Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handelshof
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner
Handy Welt

SV Heidenau

SV Heidenau

  • Heidenau. Unter dem Motto „Zurück in die Zukunft“ hat der Schützenverein Heidenau seinen neuen Vizekönig, die Damenkönigin sowie die Königin der Königinnen ermittelt. Neuer Vizekönig wurde Wolfgang Poppe mit seiner Königin Petra aus Heidenau. Begleitet wird die neue Vizemajestät von den Adjutantenpaaren Helmut und Bettina Martens, Dierk und Anja Prigge sowie Jürgen und Karin Schippmann.

    Wolfgang Poppe ist schon seit 1980 Mitglied im Schützenverein Heidenau und genauso lange im Spielmannszug aktiv. Der neue Vizekönig ist 53 Jahre alt, verheiratet mit seiner Petra und Vater zweier Söhne - Lennart und Henrik. Von Beruf ist Wolfgang Poppe Briefzusteller bei der Post in Harburg.

    Die neue Damenkönigin Bettina Martens. | Foto: ein
    Die neue Damenkönigin Bettina Martens. | Foto: ein

    Neue Damenkönigin wurde Bettina Martens aus Heidenau. Sie gab auf den bis zum Schluss schon sehr gerupften Vogel den entscheidenden Schuss ab und brachte ihn zum Fallen. Zu Ihren Adjutantinnen ernannte sie Anette Randt, Maren Altmann sowie Bärbel Dallmann. Bettina ist seit 20 Jahren Mitglied des Schützenverein Heidenau und seit 2017 Mitglied im Festauschuss, wo sie sehr engagiert ist. In der Saison 2010/2011 hatte sie mit ihrem Mann Helmut die Heidenauer Schützen als Königspaar angeführt. Bettina Martens nimmt häufig an Pokalschießen teil und feiert gern. Sie ist Mutter von drei Kindern und seit einigen Wochen auch Oma.

    Die Würde der Königin der Königinnen errang Birgit Henning. Nach zwei Jahren fand die Veranstaltung wieder an einem Samstag statt. Nachmittags gab es ein tolles Kuchen- und Tortenbuffet - organisiert von Bettina Martens und Bärbel Dallmann. Nach den Schießwettbewerben und der Proklamation gab es ein Schnitzelbuffet vom „Heidenauer Hof“. Danach fand die Party erstmals im Festzelt und nicht - wie früher - im Schützenhaus statt. DJ„Nils Poppe“ sorgte für Musik und Stimmung.

    Der Schützenverein Heidenau bedankte sich bei der Landjugend Heidenau und dem Team um Jens Tödter, das für die Getränkeversorgung hinter dem Tresen gesorgt hatte.

  • Heidenau. Stefan Hermsdorf (30) „der Gradlinige aus Vaerloh“, ist als Nachfolger von Olaf Bruhns neuer Schützenkönig in Heidenau geworden. Stefan Hermsdorf, von Beruf Steuerfachwirt, ist seit 2005 Mitglied im Verein. 2011/12 war er Jungschützenkönig in Heidenau. Der neue König ist auch Vorstandsmitglied - nämlich Rechnungsführer. Königin ist seine Frau Annemarie. Sie ist seit 2015 Mitglied im Verein und war 2016/2017 Jungschützenkönigin

    Der Vogel fiel am Montag um 15:55 Uhr mit dem 192. Schuss - Rumpf, Schwanz, linker und rechter Flügel in einem Stück. Die Heidenauer Adjutantenpaare sind Hendrik Beneke und Christin Bellmann, Heiko und Kirsten Henning, Fritjof Schulz und Laura Horstmann sowie Florian Pils und Mailin Gottschalk.

    Weitere Ergebnisse der Schießwettbewerbe in Heidenau: König der Könige: Helmut Martens, Bestmann Spielmannszug: Walter Löll, Jungschützenkönig: Tim Till mit den Adjutanten: Tobias Becker und Jannik Schröder.Jungschützenkönigin: Celine Cohrs mit den Adjutantinnen: Ina Porschke und Louisa Henning. Kinderkönig: Silas Gerlach, Kinderkönigin: Anna-Maria Wehlitz.

    Die Heidenauer blicken auf ein tolles Schützenfest zurück. Zur nach wie vor außerordentlich beliebten Caribbean Night wurden 1.300 Karten verkauft. Und auch der Frühschoppen am Sonntag wurde keineswegs nur von Heidenauern, sondern von vielen Gästen besucht. Auch das Kinderschützenfest, organisiert durch Annabelle Weiß-Indorf, ist sehr gut angenommen worden. Mehr als 100 Kinder auf dem Platz. Das Kinderkönigspaar wurde erstmals durch Blasrohrschießen ermittelt.

    Auch die Schausteller waren sehr zufrieden mit den Umsätzen und dem Schützenfest-Ablauf in Heidenau. Am Sonntag genossen Heidenauer und Gäste den Tanzabend mit DJ „Dirk“. Auch am Montagabend gab es ein volles Zelt mit Vertrettern vieler Gastvereine. Anschließend genossen die Aktiven und Gäste des Schützenvereins Heidenau das Eier backen im Schützenhaus. Das entwickelte sich zur „After-Proklamations-Party“ mit DJ und einer Superstimmung.

Neuste Artikel

Heiner-Schönecke-Preis wird in der zukunftswerkstatt buchholz aus…

Heiner Schönecke (5.v.L.) hat anlässlich seines 70. Geburtstages einen Preis für Schüler gestiftet. | Foto: ein

Buchholz. Der langjährige Landtagsabgeordnete Heiner Schönecke (CDU) aus Elstorf lobt mit den Spenden, die zu seinem 70...

Weiterlesen

DLRG und TVV erhalten Förderpreise der Neu Wulmstorf-Stiftung

Wolf-Egbert Rosenzweig mit den Gewinnern des Förderpreises der Neu Wulmstorf-Stiftung: Michael Bredow, DLRG Neu Wulmstorf (links) und Britta Martens, TVV Neu Wulmstorf (rechts),©NeuWulmstorf-Stiftung. | Foto: ein

Neu Wulmstorf. Strahlende Gewinner im Rathaus: Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Neu Wulmstorf und das Ki...

Weiterlesen

Baumaßnahmen Heimfelder Straße in drei Abschnitte aufgeteilt

Seit Montag wird an der Heimfelder Straße gebaut. | Foto: Niels Kreller

Heimfeld. Seit Montag wird in der Heimfelder Straße gebaut. Dort werden bis zum 21. Dezember Leitungen für die neuen Tri...

Weiterlesen

Vollsperrung Ehestorfer Heuweg: Laut Behörde nur ein Missverständ…

Im Ausschuss für Inneres, Bürgerservice und Verkehr stellten Vertreter des LSBG vor, wie die baumaßnahmen am Ehestorfer Heuweg vonstatten gehen sollen. | Foto: Niels Kreller

Hausbruch. Gute Nachrichten in Sachen Baumaßnahmen im Ehestorfer Heuweg: Eine Vollsperrung im Sinne einer kompletten Unb...

Weiterlesen

Inserate

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

Ein Ford für alle Fälle

Das Autohaus Tobaben stellte den neuen Ford Focus vor. | Foto: André Lenthe

Inserat. Es ging familiär zu, als das Autohaus Tobaben in der Filiale in der Buxtehuder Straße den neuen Ford Focus vors...

Burger Mania: Jeden Dienstag Burger satt im Steakhammer

Alle Burger enthalten 100% reines Rinderhack! | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Burger Mania heißt es ab jetzt jeden Dienstag im Steakhammer. Für nur 9,99 Euro pro Person kann man ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung