Trauerhaus Kirste Bestatungen
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Rieckhof Eventplaner
Handelshof
Handy Welt

Weihnachtskonzerte

Weihnachtskonzerte

  • Ehestorf. Eine Institution im Advent: die Weihnachtskonzerte der Gruppe „Appeldwatsch“ am Kiekeberg in Ehestorf. Der plattdeutsche Boogie-Woogie-Skiffle-Rock hat viele Fans. Daher gibt es ihn nun erstmals an drei Abenden im Freilichtmuseum am Kiekeberg: am Sonnabend und Sonntag, 1. und 2. Dezember, und neu am Sonnabend, 15. Dezember, jeweils ab 18.15 Uhr. Im Eintritt von 15 Euro ist auch der Einlass zum Weihnachtsmarkt der Kunsthandwerker inklusive. Konzertkarten sind im Freilichtmuseum am Kiekeberg an der Museumskasse oder unter Telefon 0 40/79 01 76 25 erhältlich.

    „Appeldwatsch“, auch bekannt als „Appeltown Washboard Worms“, machen seit 1982 erfolgreich Boogie-Woogie-Skiffle-Rock. Unter dem Namen „Appeldwatsch“ präsentieren sie ihre einzigartige Musik auf Platt. Außer fetzigen Bearbeitungen traditioneller plattdeutscher Lieder hat die Band weihnachtliche Songs im Skiffle- und Country-Sound im Repertoire. Dabei kommen abenteuerliche Instrumente wie Löffel, Ding Dong und Waschbrett zum Einsatz. Außer traditionellen plattdeutschen Liedern wie „Dat du mien Leevste büst“ oder „An de Eck steiht ´n Jung mit´n Tüdelband“ hört man auch eigene Texte der Band im fetzigen Skiffle-Rhythmus vom Leben auf dem Dorf, aber auch manch internationale Überraschung. Denn die Band besteht aus Musikern aus Norwegen, Österreich und Holland, die aus ihren Heimatländern weihnachtliche musikalische Bräuche auf die Bühne bringen.

    Döntjes und Weihnachtsgeschichten "op platt" und eine entsprechende Moderation gehören bei „Appeldwatsch“ selbstverständlich dazu. Wieder mit dabei: das Instrumental-Stück „Kiekebarg-Express“, ein rasantes Stück auf der Country-Fiddle des Geigers Helmut Stuarnig, seines Zeichens Mitglied der Hamburger Symphoniker.

    Die Plattdüütschen Wiehnachtskonzerte in der einzigartigen Atmosphäre des Historischen Tanzsaals bilden traditionell die stimmungsvolle Abendmusik der Weihnachtsmärkte der Kunsthandwerker im Freilichtmuseum. An zwei Adventswochenenden zeigen mehr als 100 Aussteller ihr selbstgefertigtes Kunsthandwerk: Von Freitag bis Sonntag, 30. November bis 2. Dezember, und 14. bis 16. Dezember ist der Markt jeweils in der Zeit von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
    Der Eintritt für den Weihnachtsmarkt beträgt 6 Euro, für Besucher unter 18 Jahren ist er frei.

Neuste Artikel

Mehr als 19.000 Euro für 20 Vereine - Volksbank unterstützt vielf…

Spendenübergabe an die Vertreter der Vereine und Organisationen aus dem Bereich Nenndorf - Neu Wulmstorf Mit ihnen freut sich Volksbank-Regionaldirektor Hartmut Stehr (auf dem Foto zweiter von links). | Foto: ein

Nenndorf. Bunt gemischt aus vielen Bereichen waren die Gäste der 20 Vereine und Institutionen, die jetzt der E...

Weiterlesen

Kunsthandwerkermarkt im Mühlenmuseum Moisburg

Kunsthandwerkermarkt in Moisburg, 6.4.-7.4.2019 | Foto: ein

Moisburg. Mehr als 40 Kunsthandwerker treffen sich zu einem frühlingshaften Kunsthandwerkermarkt - am Sonnabend und Sonn...

Weiterlesen

Buxtehuder Handball-Frauen landen Arbeitssieg gegen Neckarsulmer …

Isabelle Dölle überzeugte trotz grippalem Infekt mit fünf Toren und wurde

Buxtehude. Die Handball-Frauen des Buxtehuder SV haben im letzten Spiel vor der Länderspielpause mit 25:21 gegen die Nec...

Weiterlesen

Uwe Seeler nimmt 7.500 Euro für die Deutsche Muskelschwund-Hilfe …

Freuen sich über die Spende der Harburger Fußball-Altherren-Auswahl an die Deutsche Muskelschwund-Hilfe: Mitarbeiterin der DMH Christiane Neemann, Dirk Rosenkranz, Andreas Kaiser, Uwe Seeler, André Golke und Klaus Skarupke (v.L.). | Foto: NIels Kreller

Harburg. Auch in diesem Jahr konnten die Vertreter der Harburger Fußball-Altherren-Auswahl (HAA) wieder eine stolze Summ...

Weiterlesen

Inserate

Krav Maga für Kids & Teens im Trust Gym

Der erfahrene Krav Maga-Trainer Nik Pavlou leitet das Krav Maga für Kids&Teens im Trust Gym.

Inserat. In der heutigen Zeit ist Mobbing und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen immer mehr auf den Vormarsch und auc...

Restaurant Nikos – der etwas andere Grieche

Maria, Michaela und Kalliopi Agas freuen sich auf ihre Gäste im Restaurant Nikos in der Lämmertwiete.

Inserat. Griechenland – da denkt man an Urlaub, Meer und Strand, Sonne und an leckeres Essen. Dieses bietet Nikos in der...

Diamonds & More im Phoenix Center are a girls best friends

Diamonds are a girls best friends – das weiß nicht nur Marilyn Monroe, sondern auch das Team von Diamonds & More im Phoenix Center.

Inserat. Das Diamanten die besten Freunde der Frau sind, das wusste nicht nur Marilyn Monroe, sondern auch Aziz Aktan vo...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung