Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
GirosKing - original griechisch aber anders
Handy Welt
Club-Tanzschule Hädrich
Rieckhof Eventplaner
Handelshof
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Winsener Stadtfest

Winsener Stadtfest

  • Winsen. Während der "Vatertag" aus polizeilicher Sicht im gesamten Landkreis verhältnismäßig ruhig abgelaufen ist, kam es im Rahmen des Winsener Stadtfestes am Donnerstagabend, 10.05.18, zu einem größeren Polizeieinsatz.

    Gegen 20:45 Uhr waren zwei Beamte im Bereich des Schlossparks unterwegs, als ihnen ein 24-jähriger Mann entgegentrat und mit einer offensichtlichen Spielzeugpistole auf die Beamten zielte. Der 24-Jährige drückte mehrfach ab und äußerte Sätze wie "Ich knall' dich ab!" und "ich mach dich fertig!" Die Beamten wollten den Mann zur Personalienfeststellung mit auf die Dienststelle nehmen. Hiergegen wehrte er sich allerdings vehement. Ein 22-jähriger Begleiter des Mannes versuchte mehrfach, die Beamten von seinem Freund weg zu schubsen. Im Gerangel trat der 24-Jährige einer Polizeibeamten gegen das Sprunggelenk, so das sie einsatzunfähig wurde und von Kollegen zum Rettungsdienst gebracht werden musste.

    Letztlich konnte der 24-Jährige fixiert und in einen Streifenwagen gebracht werden. In dieser Situation solidarisierten sich zunehmend vorher unbeteiligte Festbesucher und beschimpften die eingesetzten Beamten. Diese setzten mehrfach Pfefferspray ein, um die Menge auf Abstand zu halten, da die eindeutige Aufforderung, sich auf Distanz zu den Beamten zu begeben, missachtet wurde. Letztlich mussten 30 Polizeibeamte, die zum Teil von den umliegenden Dienststellen entsandt wurden, im Schlosspark für Ruhe sorgen.

    Von 17 Personen stellten die Beamten die Personalien fest. Gegen die beiden 22 und 24 Jahre alten Beschuldigten wurden Verfahren wegen tätlichen Angriffs und Bedrohung von Polizeibeamten, Widerstands gegen Polizeibeamte, Körperverletzung und versuchter Gefangenenbefreiung eingeleitet.

    Polizeioberrat Wilfried Reinke, Leiter Einsatz bei der Polizeiinspektion Harburg, zeigt sich erschrocken vom Ausmaß der Gewalt, die den Beamten entgegen schlug: "Die konkrete und anlasslose Bedrohung meiner Beamten erfüllt mich mit Sorge. Dass Unbeteiligte im Anschluss polizeiliche Maßnahmen zu verhindern suchen, ist aus meiner Sicht ein absolutes Tabu, dem wir mit aller Entschlossenheit entgegenwirken müssen! Ich hoffe, dass die verletzte Beamtin schnell wieder gesund wird."

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Neuste Artikel

TU Harburg feiert Jubiläum – 40 Jahre Technische Universität im S…

Bestehensfeier der TU Harburg. | Foto: ein

Harburg. Die Technische Universität Harburg (TUHH) feiert Geburtstag: Die am 22. Mai 1978 gegründete TUHH zählt zu den j...

Weiterlesen

Tanz um Delme Pokale

Das Foto zeigt das Paar Jean Frederic Westphal und Lena Keim 1. TC Winsen im TSV Winsen. | Foto: ein

Winsen/Delmenhorst/Oldenburg. Beim zweitägigen Tanzturnier um den „Hunte-Delme-Pokal" - mit zwei Standorten in Delmenhor...

Weiterlesen

Sommerspaß im Freilichtmuseum am Kiekeberg - fünf Wochen kostenlo…

Kinder ab vier Jahren können kochen und backen beim Sommerspaß am Kiekeberg. | Foto: ein

Ehestorf. Für den Zeitraum vom 10. Juli bis zum 12. August lädt das Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf zum Sommers...

Weiterlesen

Stellvertretende Landrätin Anette Randt begrüßte im Winsener Krei…

Die stellvertretende Landrätin Anette Randt überreichte die Einbürgerungsurkunden an Mansur BASCHIRI (Wohnort Neu Wulmstorf, Afghanistan) | Foto: ein

Winsen. Während der zweiten Einbürgerungsfeier des Jahres am Dienstag, 15. Mai, im Sitzungssaal des Winsener Kreishauses...

Weiterlesen

Inserate

Neu in Hamburg: GirosKing bietet original griechisches Fastfood

Original griechisches Fastfood: Familie Sigelakis von Sahlings Gasthaus geht mit dem GirosKing neue Wege.

Inserat. Das gibt es in Hamburg so kein zweites Mal: Der GirosKing in der Bremer Straße in Harburg bietet original griec...

Clubtanzschule Hädrich: Tanzen verbindet

Die Tanzlehrer der Clubtanzschule Hädrich freuen sich darauf, neue Mitglieder kennenzulernen.

Inserat. Neue Wege beschreitet die Tanzschule Hädrich, Harburgs Traditionstanzschule. „Um unseren Mitgliedern...

Hamburgs coolste Location – die Eissporthalle im Volkspark

Eislaufen, Eisdisco, Eistockschießen, Kindergeburtstag - in der Volksbank Arena steht Spaß an erster Stelle.

Inserat. Die Temperaturen fallen, doch die Freude auf Eis steigt – Denn Ihr könnt an jedem Wochenende die Eis...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung