Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Rieckhof Eventplaner
Handelshof
Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Archäologisches Museum startet in die Ausflugssaison: Unterwegs im alten Harburg

Alfred Rust Wanderweg | Foto: ein

Harburg. Ab sofort bietet das Archäologische Museum wieder sein beliebtes Ausflugsprogramm an. Die Experten des Museums führen die Teilnehmer zu besonderen Orten in Hamburg: Das alte Harburg wird auf diesem Stadtgang wieder entdeckt. Außer dem Harburger Schloss, dem ältesten noch erhaltenen profanen Bauwerk Harburgs, wird an weiteren ausgewählten Punkten die Geschichte der Stadt erläutert. Dazu gehören Bürgerhäuser aus dem 17. und 18. Jahrhundert, der Hafen und die alte Harburger Kirche. Der zweistündige Gang beginnt beim Harburger Schloss im Hafenbereich und führt über die Harburger Schloßstraße in das moderne Harburg.

Der ersteTermin ist Sonnabend, 24. Juni, in der Zeit von 14 bis 16 Uhr. Treffpunkt: An der Horeburg 8 (ehemals Bauhofstraße 8), 21079 Hamburg. Kosten: 4 Euro, Anmeldung unter Telefon 040-42871-2497 (dienstags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr).

Ein weiterer Ausflug - auf den Spuren der Eiszeitjäger - ist de auf dem Alfred-Rust-Wanderweg. Dieser Wanderweg führt durch das Naturschutzgebiet Stellmoor-Ahrensburger Tunneltal. Der Ahrensburger Amateurarchäologe Alfred Rust gilt als Entdecker der Rentierjägerkulturen in Norddeutschland. Er hat bei seinen Ausgrabungen in den 1930er und 1940er-Jahren bei Ahrensburg verschiedene Kulturen eiszeitlicher Jäger nachgewiesen. Auf der zweistündigen Wanderung zu den ehemaligen Ausgrabungsstätten werden die neuesten Erkenntnisse der archäologischen Forschung zum Leben in der Eiszeit erläutert.

Termin ist Sonntag, 11. Juni, in der Zeit von 11 bis 13 Uhr. Treffpunkt: U-Bahnstation: Ahrensburg-West, Kosten: 4 Euro, Anmeldung unter Telefon 040-42871-2497 (dienstags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr).

e-max.it: your social media marketing partner

Neuste Artikel

Letzte Chance für Karten fürs Plattdeutsches Theater mit der Hitt…

Ehestorf. Es gibt noch Karten für das plattdeutsche Theaterstück "De Goos, de toveel weet" der beliebten Hittfelder Spee...

Weiterlesen

Puzzletausch in der Bücherei im Rathaus Neu Wulmstorf

Lust auf neue Puzzle für kleines Geld? Auf zum Puzzletausch! | Foto: ein

Neu Wulmstorf. Viele wissen gar nicht, dass das Puzzle bereits 1766 in England erfunden wurde. Das Motiv war die Landkar...

Weiterlesen

Radschnellwege: Metropolregion Hamburg startet Online-Bürgerbetei…

Buxtehude/Neu Wulmstorf/Harburg. Radfahren in der Metropolregion Hamburg und im Landkreis Harburg wird künftig noch attr...

Weiterlesen

Hollenstedts Vizekönig René Kochanski ist neuer Hamburger Landesk…

Landeskönigsball im Privathotel Lindtner in Heimfeld. | Foto: ein

Heimfeld/Hollenstedt. Der neue Hamburger Landeskönig kommt vom Hollenstedter Schützenverein und heißt René Kochanski. Er...

Weiterlesen

Inserate

Gewinne ein Kuschelweekend für Verliebte vom Reisecentrum Mielck

Zum 30-jährigen Jubiläum gibt es ein Kuschelweekend für Verliebte im Trihotel Rostock vom Reise-Centrum Mielck zu gewinnen. | Foto: Friederike Hegner

Inserat. Unter dem Motto: Klasse statt Masse bietet das Reise-Centrum Mielck in Maschen im März 2019 eine begleitete Kul...

Diamonds & More im Phoenix Center are a girls best friends

Diamonds are a girls best friends – das weiß nicht nur Marilyn Monroe, sondern auch das Team von Diamonds & More im Phoenix Center.

Inserat. Das Diamanten die besten Freunde der Frau sind, das wusste nicht nur Marilyn Monroe, sondern auch Aziz Aktan vo...

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung