Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Handelshof
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Neue Kunstausstellung „Elbe meets Elfenbein“ im Seevetaler Rathaus in Hittfeld

„Elbe meets Elfenbein“: So heißt die neue Kunstausstellung im Seevetaler Rathaus in Hittfeld. | Foto: ein

Hittfeld.Elbe meets Elfenbein“: So heißt die neue Kunstausstellung im Seevetaler Rathaus in Hittfeld. Jutta Gehrke-Freund stellt vom 4. September bis zum 30. November ihre Arbeiten gemeinsam mit Ibrahim Ouattara aus. Die Ausstellung kann zu den gewohnten Öffnungszeiten des Rathauses besucht werden. Den Auftakt der Ausstellung bildet am Montag, 4. September, eine Vernissage, zu der die Künstler gemeinsam mit Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen einladen. Um 18 Uhr sind alle kunstinteressierten Bürgerinnen und Bürger im Rathaus herzlich willkommen.

Die Hamburger Künstlerin Jutta Gehrke-Freund lebt in Geesthacht. Als kaufmännische Angestellte fand sie ihren Ausgleich in der Malerei, mit der sie sich ab 1999 intensiver beschäftigte. Gehrke näherte sich ihren Arbeiten zunächst autodidaktisch an, dann nahm sie an zahlreichen Seminaren und Kursen teil, 2002 bis 2004 auch an der Akademie für Erwachsene in Rhodt bei Prof. Wolfgang Wrisch. Auf didaktisch geführten Malreisen beschäftigte sie sich mit der Malerei in der Natur. Die Bilder dieser Ausstellung sind maritim geprägt und zeigen außer Hamburger Ansichten auch abstrakte Motive. Ihre Bilder signiert die Künstlerin mit "Jutta Freund" im Andenken an ihren leiblichen Vater Harry Freund, der 1945 in Bergen-Belsen umgekommen ist.

Ibrahim Ouattara lebt seit 2015 in Fleestedt und stammt aus Afrika/Elfenbeinküste. Der Künstler malt charakteristische Szenen aus seinem Heimatland, die Sehnsucht nach Afrika machen. Zurzeit macht Ouattara eine Ausbildung als Maler.

Kunstausstellungen im Seevetaler Rathaus haben inzwischen Tradition: Bereits seit mehr als 15 Jahren haben zahlreiche Künstler in Ausstellungen ihre Werke gezeigt und die Gemeindeverwaltung damit als Forum für ihr kreatives Schaffen genutzt.

Weitere Informationen erhalten Interessierte unter www.seevetal.de/kunstausstellung   oder bei Svenja Riebau unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon 04105/55 22 88.

e-max.it: your social media marketing partner

Neuste Artikel

Frontal gegen einen Baum: Schwerverletzter bei Autounfall in Stel…

Dieser Verkehrsunfall im Bardenweg in Stelle forderte einen Schwerverletzten. Die Feuerwehr Stelle und der Rettungsdienst des Landkreises Harburg waren im Einsatz. | Foto: ein

Stelle Einen Schwerverletzten forderte ein Verkehrsunfall am Mittwochabend im Bardenweg in Stelle. Dort war gegen 18:21 ...

Weiterlesen

channel ließ auf der X-Mas-Party gemütlich das Jahr ausklingen

Rnd 80 Gäste ließen bei der channel-X-Mas-Party bei HC Hagemann das Jahr ausklingen. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Gemütlich ließ der channel hamburg am Mittwoch der vergangenen Woche im Firmensitz von HC Hagemann im Binnenhaf...

Weiterlesen

Silvesterwanderung von Harburg zu den St. Pauli Landungsbrücken

Die in Heimfeld wohnende Wanderführerin Helga Weise mit Reinhard Schlothauer, dem Vorsitzenden des Wanderverbands Norddeutschland. Foto: ein

Harburg. Mit Helga Weise von den Wanderfreunden Hamburg geht es am Silvestertag tagsüber wieder zu Fuß von Harburg nach ...

Weiterlesen

„Albert und Victoria“ – jetzt Karten für das Musical in Buchholz …

Eine Szene der Aufführung in Coburg: Marie-Sophie Weidinger als Königin Victoria und Valentin Fruntke als Prinz Albert. | Foto: L. M. Frevel

Buchholz. Endlich ist es soweit: „Albert und Victoria“, das große Musicalprojekt der St.-Paulus-Kirchengemeinde Buchholz...

Weiterlesen

Inserate

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

30 Jahre: Reise-Centrum Mielck feiert Jubiläum

Zum 30-jährigen Jubiläum haben sich Ira-Angelina Mielck und ihr Team in den Reise-Centren in Maschen und Harburg viele tolle Sachen für ihre Kunden einfallen lassen.

Inserat. Unter dem Motto: Klasse statt Masse bietet das Reise-Centrum Mielck in Maschen im März 2019 eine begleitete Kul...

Neue, tatkräftige Unterstützung im Therapeuten-Team!

Steffen Müller, Physiotherapeut und Osteopath

Inserat. Die Privatpraxis für Osteopathie & Physiotherapie im Harburger Binnenhafen hat es sich zur Aufgabe gemacht...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung