Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Verkaufsoffener Sonntag in den Harburg Arcaden
Handelshof

Ein besonderer Abend mit dem Titel "Worte und Weisen am Weltenrand" im "Komm du"

Im Kulturcafé Komm du erwartet die Besucher in der 40. Kalenderwoche wieder ein vielfältiges Programm inkl. einer Lesung der anderen Art von Stefan Carl em Huisken | Foto: ein

Harburg. Für Donnerstag, 5. Oktober, ab 20 Uhr lädt das Kulturcafé 'Komm du' in der Buxtehuder Straße 13 in Harburg ein zu einem besonderen Abend mit dem Titel "Worte und Weisen am Weltenrand". Die musikalischen Lesungen von Em Huisken sind anders als andere: eine inszenierte Collage aus freier Erzählung, Liedern und gestalteter Lesung meist eigener Texte in Hoch- und Niederdeutsch. Eine Art Gesamtkunstwerk, das seine eigene Geschichte erzählt, eine besondere Stimmung aufruft und hinweist auf die Geheimnisse, die man nur am Rand der Welt kennen lernen kann.

Deutschsprachige Singer/Songwriter Musik und energiegeladener Indie-Rock steht am Freitag, 6. Oktober, ab 20 Uhr auf dem Programm. Wie in ihren Texten geht es bei der fünfköpfigen Band "Planet Pluto" immer auch darum, 'auf dem Weg' zu sein. Es spielen: Alex Kallenberg (Gitarre & Gesang), Corinna Hoff (Piano & Gesang), Pascal Schmitt (Gitarre), Jan-Michael Rogalla (Bass) und Clemens Wittke (Drums).

Und am Samstag, 7. Oktober, findet die siebte SuedKultur MusicNight in Harburg statt. An diesem Tag finden 33 Konzerte an 11 verschiedenen Orten statt. In jedem teilnehmenden Club ist für fünf Euro ein Armband erhältlich, das zum Eintritt in alle Clubs und Konzerte der MusicNight berechtigt. Das Programm im 'Komm du' beginnt um 16 Uhr mit der Singer/Songwriterin Janina Dunklau. In der Duo-Formation mit Sascha Momiroski (Gitarre) präsentiert sie ihren Alternative Pop mit kraftvoll-klarer Stimme.

Ab 18 Uhr gastiert dann Circus Genard im 'Komm du'. Die sieben Musiker präsentieren einzigartigen Akustik-Pop. Ein Potpourri aus Reggae-Beats - garniert mit feinsten Gypsy-, Folk- und Indie-Elementen. Ab 20 Uhr will die Berliner Band Jakkle! dem Publikum mit einer explosiven und tanzbaren Mischung aus Swing, Rock 'n' Roll und der besten italienischen Musik der 30er Jahre bis heute einheizen.

Neuste Artikel

120 Jahre nach dem Bau des ersten europäischen Hybridfahrzeugs: O…

Im Freilichtmuseum am Kiekebergi st wieder Oldtimertreffen. | Foto: FLMK

Ehestorf. Am Sonntag, 16. Juni, dreht sich in der Zeit von 10 bis 18 Uhr im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf all...

Weiterlesen

Der Schützenverein Elstorf feiert Schützenfest und 150-jähriges B…

Der Schützenverein Elstorf feiert Ende Juni/Anfang Juli Schützenfest und 150-jähriges Bestehen. | Foto: ein

Elstorf. Der Schützenverein Elstorf befindet sich im Kalenderjahr 2018/2019 in seinem Jubiläumsjahr. In der Zeit vom 28...

Weiterlesen

Rosengartenlauf: Hamburger Meister am Start

Brhane Gebrebrhan, Hailezgi Meresie und Mathias Thiessen (von links) sind beim Rosengartenlauf mit dabei. | Foto: HNT

Vahrendorf. Der 1. Rosengartenlauf am Sonntag, 18. August, mit Start und Ziel am Wildpark Schwarze Berge in Vahrendorf i...

Weiterlesen

Kirchenkreis Hittfeld: Himmelfahrt unter freiem Himmel feiern

Auch im Sniers Hus in Seppensen wird Himmelfahrt gefeiert. | Foto: U. Wagner

Hittfeld. Zu Himmelfahrt am Donnerstag, 30. Mai, geht es hinaus in die Natur: Die Kirchengemeinden des Kirchenkreises Hi...

Weiterlesen

Inserate

DECATHLON in Harburg: Über 85.000 Sportartikel auf 2.000 m²

Gracjan Rybicki (rechts) und Mateo Arditi freuen sich im neuen DECATHLON-Store in Harburg auf die sportbegeisterten Kunden.

Inserat. Seit November haben Sportbegeisterte im Hamburger Süden endlich den richtigen Ausstatter vor Ort. Der französis...

Waschtitan – das Auto-Wasch-Paradies

Über die reine Autowäsche hinaus bietet der Wachtitan auch die Möglichkeit der Fahrzeugaufbereitung und –pflege an. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Den Ruf als „Waschtitan" hat Veit Gehrmann hat nicht ohne Grund: Über 3,5 Millionen Autos hat e...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung