Wassermühle Karoxbostel: Balladen-Abend mit Gudo Mattiat und Thomas Rutt

Balladen-Abend mit Gudo Mattiat und Thomas Rutt | Foto: ein

Karoxbostel. Gudo Mattiat und Thomas Rutt kommen mit ihrem schönen Balladen-Progamm an die Wassermühle Karoxbostel: Am Sonnabend, 18. November, ab 19 Uhr entführt Gudo Mattiat die Zuhörer am knisternden Kaminfeuer unter anderem in das Reich des Erlkönigs, eindrucksvoll begleitet von Thomas Rutt am Kontrabass. Die Zuhörer erleben klassische Balladen von Goethe bis Brecht in dem besonderen Mühlen-Ambiente. Auch die Ballade "Der Feuerreiter" von Eduard Mörike (1804 – 1875) gehört zum 70 minütigen Programm. Darin heißt es: "Hinterm Berg, hinterm Berg, brennt es in der Mühle!"

In Karoxbostel soll beim Balladen-Abend allerdings nur das Feuer im Kamin brennen. Trotzdem sollten Besucher warme Kleidung anziehen. Mit seiner charismatischen Stimme haucht der Schauspieler und ehemalige Lehrer Gudo Mattiat aus Klecken den fiktiven Figuren der Balladen Leben ein. Die sanften Nebentöne vom Bass, gespielt von dem Kinderarzt Thomas Rutt, gehen dabei zusätzlich unter die Haut. Besucher können sich unter anderem auf Werke von Goethe, Heine, Lessing, Mörike, Schiller, Fontane und von Droste-Hülshoff freuen.

Der Eintritt kostet pro Person drei Euro.

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung