Handelshof
Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt

"Töster Speeldeel" zeigt plattdeutsche Kriminalkomödie "Keen Moord ut Versehn"

Töster Speeldeel begeistert mit einer Kriminalkomödie. | Foto: ein

Tostedt/Wistedt/Heidenau/Kampen/Schierhorn. Bei den beiden Aufführungen im Hotel Wiechern in Todtglüsingen und im Hotel zum Meierhof in Tostedt im Januar und Anfang Februar haben sie ihr Publikum schon begeistert. Jetzt gibt es für Freunde des plattdeutschen Theaters noch fünf weitere Male die Gelegenheit, das Ensemble der "Töster Speeldeel" in der plattdeutschen Kriminalkomödie in drei Akten von Jennifer Hülserund in der plattdeutschen Fassung von Heino Buerhoop zu sehen.

Die nächste Aufführung gibt es bereits am Sonntag, 21. Februar, ab 16 Uhr in "Elias Schulzweig" in Wistedt. Weitere Vorstellungen der "Töster Speeldeel": Sonnabend, 24. Februar, ab 19 Uhr im "Heidenauer Hof", Sonntag, 4. März, ab 16 Uhr in der Schützenhalle Kampen, Sonntag, 18. März, ab 16 Uhr im Schützenhaus Schierhorn und zum Abschluss am Sonntag, 23. März, ab 16 Uhr ein zweites Mal im Hotel zum Meierhof in Tostedt.

Zum Inhalt: Agathe hat aus Versehen ihren Lebensgefährten vergiftet. Eigentlich wollte sie ihm nur einen Denkzettel verpassen, da er im Dorf mit einer anderen gesehen wurde – und nun ist das Dilemma groß. Die altbewährten Gäste fürs Wochenende kommen und nun gilt es, den Leblosen möglichst unauffällig verschwinden zu lassen. Nur doof, dass dieser irgendwie immer wieder von selbst verschwindet. Als die Hotelgäste Lunte riechen, wird natürlich die Polizei eingeschaltet, und diese mischt nun kräftig in dem ohnehin schon herrschenden Durcheinander mit, bis - ja, bis die „Leiche“ gar nicht mehr so tot ist, wie alle glauben


Die Personen und ihre Darsteller:

Agathe, Besitzerin des Hotels "Vergnöögte Froons": Maren Altmann, Henny, gute Seele des Hotels:Ellen Meyer, Amalia van Holderhusen, schwarze Witwe: Annett Kaufhold, Anneliese, Hotelgast: Lisa Tödter, Frieda, Hotelgast: Anette Randt, Bert, Kommissar: Christian Martens, Larissa Lupenrein, Detektivin: Frauke Lohmann, Erik, Agathes Lebensgefährte: Heiko Kaufhold, Souffleuse: Gunde Bostelmann.

e-max.it: your social media marketing partner

Neuste Artikel

channel ließ auf der X-Mas-Party gemütlich das Jahr ausklingen

Rnd 80 Gäste ließen bei der channel-X-Mas-Party bei HC Hagemann das Jahr ausklingen. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Gemütlich ließ der channel hamburg am Mittwoch der vergangenen Woche im Firmensitz von HC Hagemann im Binnenhaf...

Weiterlesen

Silvesterwanderung von Harburg zu den St. Pauli Landungsbrücken

Die in Heimfeld wohnende Wanderführerin Helga Weise mit Reinhard Schlothauer, dem Vorsitzenden des Wanderverbands Norddeutschland. Foto: ein

Harburg. Mit Helga Weise von den Wanderfreunden Hamburg geht es am Silvestertag tagsüber wieder zu Fuß von Harburg nach ...

Weiterlesen

„Albert und Victoria“ – jetzt Karten für das Musical in Buchholz …

Eine Szene der Aufführung in Coburg: Marie-Sophie Weidinger als Königin Victoria und Valentin Fruntke als Prinz Albert. | Foto: L. M. Frevel

Buchholz. Endlich ist es soweit: „Albert und Victoria“, das große Musicalprojekt der St.-Paulus-Kirchengemeinde Buchholz...

Weiterlesen

Lesung mit Lars Cohrs: "Weihnacht - Winter - Wirtschaftswund…

Winterbesuch im Freilichtmuseum am Kiekeberg. Foto: FLMK

Ehestorf. Unter dem Motto "Weihnacht - Winter - Wirtschaftswunder" liest der Hörfunkmoderator Lars Cohrs am Sonntag, 6. ...

Weiterlesen

Inserate

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

Neue, tatkräftige Unterstützung im Therapeuten-Team!

Steffen Müller, Physiotherapeut und Osteopath

Inserat. Die Privatpraxis für Osteopathie & Physiotherapie im Harburger Binnenhafen hat es sich zur Aufgabe gemacht...

2-mal essen gehen und nur 1-mal bezahlen!

Wer am Doppelten MOntag diesem Tag im Restaurant Steakhammer essen geht, der erhält einen Gutschein über den Betrag des Essens. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Jeden 1. Montag im Monat ist doppelter Montag. Wer an diesem Tag im Restaurant Steakhammer (hinter Karstadt) es...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung