Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Verkaufsoffener Sonntag in den Harburg Arcaden
Handy Welt
Handelshof
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen

TUHH feiert mit TUHH-Angehörigen und Jubiläumstorte

Ed Brinksma, Jutta Janzen, Yusef Amiri und André Vogel (v.L.) schneiden die TUHH-Torte an. | Foto: TUHH

Harburg. Die Technische Universität Hamburg-Harburg (TUHH) feierte am 5. Juni mit über 450 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen und den Studierenden ihren 40. Geburtstag auf dem Campus. Im Mittelpunkt stand die 1,20 x 60 cm große Torte in TUHH-Farben und die TUHH-Angehörigen.

Bei strahlendem Sonnenschein sang der TUHH-Chor SingING der TUHH ein Geburtstagsständchen. TUHH-Präsident Ed Brinksma begrüsste die Gäste und schnitt mit Yusef Amiri, dem dienstjüngsten TUHH-Mitarbeiter, Jutta Janzen, eine der dienstlängsten TUHH-Mitarbeiterinnen
und -mitarbeiter und André Vogel, der in diesem Jahr seinen 40. Geburtstag feiert, gemeinsam die Torte an.

Die TUHH feiert und alle feiern mit: Das Studierendenwerk sagt: Glückwunsch und bietet eine kulinarische Jubiläumswoche mit leckeren Gerichten und Aktionsangeboten sowie am 5. Juni eine eigens kreierte Jubiläumspizza mit Glücksrad-Aktion. Die Techniker Krankenkasse gratulierte den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit 100 Blumen.

Die TUHH feiert am 21. und 22. September mit einem Festakt mit dem Ersten Bürgermeister Peter Tschentscher, einem Homecoming-Ball und dem „Tag des Wissens“ offiziell ihr Jubiläum. Unter dem Motto: „Technik und digitale Welt“ präsentieren sich Hamburger Hochschulen und außeruniversitäre Institutionen an der TUHH und bieten ein buntes Programm mit Vorträgen, Experimenten, Mitmachaktionen und einem Kinderprogramm.

Neuste Artikel

André Wiese bleibt Bürgermeister in Winsen

André Wiese bleibt Bürgermeister in Winsen. | Foto: Martina Nolte, Lizenz: Creative Commons by-sa-3.0 de, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=8582732

Landkreis Harburg. So groß war die Sogwirkung des grünen Wahlerfolgs bei der Europawahl dann doch nicht, als dass die gr...

Weiterlesen

Europawahl: Auch Harburg wählt Grün - Stärkste Kraft im Bezirk

Harburg. Das Ergebnis der Europawahl steht fest und auch im Bezirk Harburg sind die Stimmen ausgezählt. Und auch hier: H...

Weiterlesen

Von Hamburg nach Fleestedt auf dem Pilgerweg: Jakobsläufer spende…

Pastorin Christina Wolf (links) von der Ev.-luth. Kirchengemeinde Hittfeld übergibt Hanne Riemer, Erste  Vorsitzende von BAOBAB – Schüler für Afrika e.V., vor der Hittfelder Mauritiuskirche. | Foto: ein/C. Wöhling

Fleestedt/Hittfeld. Laufen und dabei noch etwas Gutes tun: Die Teilnehmer des Jakobslaufs am 30. März sind nicht nur 23...

Weiterlesen

Deutscher Mühlentag auch an der historischen Wassermühle Karoxbos…

Beim fröhlichen Fest rund um die historische Mühle des Vereins Wassermühle Karoxbostel e.V. am Pfingstmontag, 10. Juni, in der Zeit von 11 bis 17.30 Uhr werden wieder viele Besucher aus Harburg Stadt und Land erwartet. | Foto: ein

Karoxbostel. Auch in diesem Jahr nimmt die Wassermühle Karoxbostel am Deutschen Mühlentag teil. Zu einem fröhlichen Fest...

Weiterlesen

Inserate

2-mal essen gehen und nur 1-mal bezahlen!

Wer am Doppelten MOntag diesem Tag im Restaurant Steakhammer essen geht, der erhält einen Gutschein über den Betrag des Essens. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Jeden 1. Montag im Monat ist doppelter Montag. Wer an diesem Tag im Restaurant Steakhammer (hinter Karstadt) es...

Diamonds & More im Phoenix Center are a girls best friends

Diamonds are a girls best friends – das weiß nicht nur Marilyn Monroe, sondern auch das Team von Diamonds & More im Phoenix Center.

Inserat. Das Diamanten die besten Freunde der Frau sind, das wusste nicht nur Marilyn Monroe, sondern auch Aziz Aktan vo...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung