Rieckhof Eventplaner
Handelshof
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Tierpark Krüzen
Handy Welt

Bezirksamtsleiterin Sophie Fredenhagen übernimmt Patenschaft für das Jubiläumskonzert des Hamburger Ärzteorchesters des Lions-Club Hamburg-Harburger Altstadt

Freuen sich auf das Konzert des Hamburger Ärzteorchesters: Harburgs neue Bezirksamtsleiterin Sophie Fredenhagen sowie Dr. Eckhard Donner (links) und Gerhard Gooßen vom Lions-Club Hamburg.Harburger-Altstadt. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Zum Jubiläumskonzert des Lions-Club Hamburg-Harburger Altstadt mit dem Hamburger Ärzteorchester, das am 13. Februar 2019 um 20 Uhr zum 10. Mal im Helms-Saal stattfindet, gibt es erfreuliches zu vermelden: Harburgs neue „Bürgermeisterin“ Sophie Fredenhagen hat sich bereit erklärt, die Patenschaft für das Konzert zu übernehmen. „Wir freuen uns sehr, dass Frau Fredenhagen sofort bereit war, die Patenschaft zu übernehmen“, so Dr. Eckhard Donner vom Lions-Club Hamburg-Harburger Altstadt. Der Erlös kommt in diesem Jahr dem Kennedy-Haus in der Kalischerstraße im Phoenix-Viertel zu Gute.

Bezirksamtsleiterin Fredenhagen, die selbst begeistert musiziert, unterstützt die Aktion des Lions-Club Hamburg-Harburger Altstadt gerne: „Das ist eine tolle Aktion der Lions und natürlich für die Kinder im Kennedy-Haus, für die der Erlös gedacht ist“, so Fredenhagen. „Ich finde es großartig, dass hier viele Spender aus dem Harburger Handwerk und der Unternehmerschaft, die Musiker des Hamburger Ärzteorchesters und natürlich die Lions alle an einem Strang ziehen, um selbstlos den Kindern zu helfen.“ Frau Fredenhagen wird auch selbst beim Konzert anwesend sein und ein Grußwort an die Gäste richten.

„Wir legen größten Wert darauf, dass diese Hilfe sehr direkt und ohne jede bürokratische Einschränkung erfolgt“, bestätigt Gerhard Gooßen vom Lions-Club Hamburg-Harburger Altstadt. „Vor allem aber sind es die Konzertbesucher, die durch Ihren Besuch unser soziales Anliegen entscheidend unterstützen.“

Thilo Jaques, der Dirigent des Orchesters, hat auch dieses Mal ein attraktives Programm zusammengestellt:
• Carl Maria von Weber, Andante e Rondo Ungarese OP.35, Solist: Robert Fischer, Viola
• Anton Stamitz, Konzert für 2 Flöten und Orchester in G-Dur, Allegro - Adagio – Rodeau, Solisten: Detlef Mathey und Ulrike Kiesselbach
Nach der Pause:
• Antonin Dvorak, Sinfonie " Aus der Neuen Welt " Nr.9 e-Moll op. 95, Adagio - Allegro molto -- Largo Scherzo Molto Vivace -- Allegro con furch.

Karten für das Konzert sind ab sofort im Vorverkauf an der Theaterkasse im Phönix-Center, im B&K Autohaus an der Buxtehuder Straße sowie am Konzerttag an der Abendkasse zum Preis von 19,50 Euro erhältlich.

Neuste Artikel

BSV bestreitet Testspiel-Doppelpack

Gegner des BSV sind Höör H65 und Kooperationspartner HL Buchholz 08-Rosengarten. | Foto: Dieter Lange (DHB-Pokalspiel gegen Rosengarten in der abgelaufenen Saison)

Buxtehude. In der Saisonvorbereitung werden sich die Handball-Frauen des Buxtehuder SV ihren Fans gleich zwei Mal in der...

Weiterlesen

Jetzt muss auch der Hollenstedter Schützenverein ein königsloses…

Auf Hollenstedts Vizekönig und Hamburgs Landeskönig René Kochanski

Hollenstedt. Damit hatte wohl niemand in Hollenstedt gerechnet: Der Schützenverein muss in den nächsten zwölf Monaten er...

Weiterlesen

Alles über Bienen und Honig beim Imkertag am Kiekeberg

Beim Imkertag erfahren Besucher inmitten der historischen Heidehöfe, wie ein Bienenvolk entsteht und welche Aufgaben die Immen haben. | Foto: FLMK

Ehestorf. Um Bienen, Blüten und Honig geht es beim Imkertag am Sonntag, 4. August, im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Eh...

Weiterlesen

Hotelbau in der Moorstraße: Ein weiterer Schandfleck soll verschw…

Hier im ehemaligen Hotel Schweizer Hof in der Moorstraße in Harburg soll wieder ein neues Hotel entstehen. | Foto. André Lenthe Fotografie

Harburg. Ein weiterer Schandfleck soll aus der Harburger Innenstadt verschwinden: Nachdem das vergammelte Harburg Center...

Weiterlesen

Inserate

2-mal essen gehen und nur 1-mal bezahlen!

Wer am Doppelten MOntag diesem Tag im Restaurant Steakhammer essen geht, der erhält einen Gutschein über den Betrag des Essens. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Jeden 1. Montag im Monat ist doppelter Montag. Wer an diesem Tag im Restaurant Steakhammer (hinter Karstadt) es...

Krav Maga für Kids & Teens im Trust Gym

Der erfahrene Krav Maga-Trainer Nik Pavlou leitet das Krav Maga für Kids&Teens im Trust Gym.

Inserat. In der heutigen Zeit ist Mobbing und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen immer mehr auf den Vormarsch und auc...

Burger Mania: Jeden Dienstag Burger satt im Steakhammer

Alle Burger enthalten 100% reines Rinderhack! | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Burger Mania heißt es ab jetzt jeden Dienstag im Steakhammer. Für nur 9,99 Euro pro Person kann man ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung