Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Tierpark Krüzen
Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handelshof

Musical-Gala "Classics" im Speicher am Kaufhauskanal

Auf dem Foto ist das historische Plakat der erfolgreichen Hollywood-Verfilmung von "Kiss Me Kate" zu sehen. | Foto: ein

Harburg. Schon seit vielen Jahrzehnten zählt Hamburg zu den Welthauptstädten des Musicals. Cats und Phantom traten in ihren deutschsprachigen Fassungen von der Elbe aus ihren Siegeszug über die großen Musical-Bühnen des Landes an. Ihre Hits wurden Ohrwürmer und stürmten sogar die Charts. Und am Mittwoch, 11. September (Beginn 20 Uhr), ist die Musical-Gala "Classics" als Live-Spektakel im Harburger Speicher am Kaufhauskanal in der Blohmstraße 20 im Harburger Binnenhafen zu erleben.

Barbara Kaliner präsentiert mit den Solisten und Chor ihrer Hamburger Opernfactory Szenen aus Phantom der Oper, aber vor allem auch aus den klassischen Musicals, die vor 70 Jahren ganz am Anfang des Musical-Booms standen. Denn die Musical-Kunst aus Tanz, Gesang, Schauspielerei und atemberaubenden Bühnenbildern hat in ihrer Breitenwirkung von Beginn an das Publikum überzeugt – und das auf musikalisch höchstem Niveau.

Oft fanden auch Meisterwerke der Weltliteratur Eingang in die Welt des Musicals. So geht das berühmte Musical „Kiss me Kate“ auf die Shakespeare-Komödie von „Der Widerspenstigen Zähmung“ zurück. Auf dem Foto ist das historische Plakat der erfolgreichen Hollywood-Verfilmung zu sehen. Anatevka, My Fair Lady oder eben Kiss me Kate gehören heute zum Repertoire großer Bühnen rund um den Globus.

Speicher-Chef Henry C. Brinker findet, dass man immer wieder die gesamte Musical-Geschichte erzählen muss, und die lässt sich nicht nur auf aktuelle Kassenschlager wie Mamma Mia oder König der Löwen reduzieren: “Wir sind froh, dass Barbara Kaliner mit ihrer Opernfactory große Musical-Emotionen nach Harburg in den Speicher bringt. Musical ist große Kunst und viel mehr als seichte Unterhaltung! In der Geschichte des Musicals spiegeln sich gesellschaftliche Entwicklungen ihrer Zeit genau so wie musikalische Tendenzen."

Neuste Artikel

Führungswechsel beim Wirtschaftsverein: Franziska Wedemann wird n…

Franziska Wedemann übernimmt den Vorstandsvorsitz des Wirtschaftsvereins für den Hamburger Süden von Arnold G. Mergell. | Foto: ein

Harburg. Franziska Wedemann vom Backhaus Wedemann wird neue Vorstandsvorsitzende des Wirtschaftsvereins für den Hamburge...

Weiterlesen

Achte auf mich – Peter Sebastian präsentiert Kalender zugunsten u…

Achte auf mich! Schlagersänger Peter Sebastian hat einen Kalender zugusten des Förderkreis unfallgeschädigter Kinder e.V. herausgebracht. | Foto: Sören Noffz

Harburg. Wer mit einem tollen Weihnachtsgeschenk auch noch gleich etwas Gutes tun möchte, der hat es in diesem Jahr einf...

Weiterlesen

Niederlage für das Volleyball-Team Hamburg

Als beste Spielerinnen ihrer Teams wurden Astrid Munkwitz (BVV) und Hanne Binkau (VTH) ausgezeichnet. | Foto. Lilly Faroß

Hausbruch-Neugraben/Berlin. Das Volleyball-Team Hamburg (VTH) hat das erste Spiel der Saison beim Berliner Volleyballver...

Weiterlesen

Buchholz 08 gewinnt den Turn-Ligaauftakt in der NTB-"Champio…

Die Turnerinnen des  TSV Buchholz 08 dominierten den Ligaauftakt in der höchsten und anspruchsvollsten Landesliga 1.Oben: Jennifer Preis (von links), Alice Dinter, Emma Michaelis, Fabienne-Renée Liepelt, Jacqueline Musik, Maria Heitmann, Merle Danisch, Sarah Kleinknecht. | Foto: ein/TSV 08, Dagmar Michaelis

Buchholz/Hildesheim. Zum Auftakt der Mannschaftssaison am vergangenen Wochenende in Hildesheim waren die Ligaturnerinnen...

Weiterlesen

Inserate

Hautnah die Tierwelt erleben im Tierpark Krüzen

Auch Esel im Tierpark Krüzen haben Frühlingsgefühle und sind gut drauf.

Inserat. Der Tierpark Krüzen in Lauenburg bringt nicht nur Kinderaugen zum Leuchten, sondern ist ein Parkerlebnis für di...

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung