Handy Welt
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Handelshof
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Nachrichten

139. Vogelschießen: Eißendorf sucht einen neuen König

139. Vogelschießen: Eißendorf sucht einen neuen König

Eißendorf. Die Schützensaison geht los und eines der ersten großen Feste ist traditionell das...
139. Vogelschießen: Eißendorf sucht einen neuen König
139. Vogelschießen: Eißendorf sucht einen neuen König
2017-05-25
Drei spannende Fußball-Endspiele erwartet

Drei spannende Fußball-Endspiele erwartet

Bendestorf. Die große Pokaltrophäe ist blitzblank poliert und die drei von der Sparkasse...
Drei spannende Fußball-Endspiele erwartet
Drei spannende Fußball-Endspiele erwartet
2017-05-25
Tobaben eröffnet FordStore in Harburg

Tobaben eröffnet FordStore in Harburg

JHarburg. Freundlich und hell, mit Lounge-Ecken, so präsentiert sich der neue FordStore des Autohaus...
Tobaben eröffnet FordStore in Harburg
Tobaben eröffnet FordStore in Harburg
2017-05-24

Abschiedskonzert im CCH: Mehr als 1300 Zuschauer sahen die Auftritte der Finkwarder Speeldeel mit Rolf Zuckowski

Abschiedskonzert im CCH: Mehr als 1300 Zuschauer sahen die Auftritte der Finkwarder Speeldeel mit Rolf Zuckowski. | Foto: ein  | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

(Finkenwerder) Vor insgesamt mehr als 1300 Zuschauern trat die Finkwarder Speeldeel in der ausverkauften Aula der Stadtteilschule Finkenwerder und dem Saal 2 des CCH bei seinen beiden Weihnachtskonzerten auf. Für das traditionsreiche Ensemble von der Elbinsel war es ein besonderes Konzert: Nach 30 Jahren der letzte Auftritt im CCH. Ein alternativer Veranstaltungsort in Hamburg wird noch gesucht.

Die Finkwarder Speeldeel, die in diesem Jahr ihr 110-jähriges Bestehen feiert, begrüßte nac vielen Jahren Zusammenarbeit das Ehrenmitglied des Vereins, Rolf Zuckowski, der es sich nicht nehmen ließ, anlässlich dieses besonderen Konzerts aufzutreten und in seiner Moderation betonte, er hoffe, noch viele weitere Jahre mit der Speeldeel gemeinsam auftreten zu können. Er schätze die Speeldeel sowie die familiäre Verbundenheit sowohl zur Gruppe als auch unter den Vereinsmitgliedern.

Die Speeldeel stellte nach mehr als drei 30 Jahrzehnten eine neue Musikerbesetzung vor, die insbesondere bei dem neueinstudierten Übers Meer von Rio Reiser und Achim Reichels Aloha hejahe zu überzeugen wusste. Ein besonderer Dank wurde während des Konzerts an die ehemalige Musiker-Besetzung, die Backbord Mus'kanten, geschickt, die die musikalische Richtung der Speeldeel jahrelang geprägt haben

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.