Tierpark Krüzen
Rieckhof Eventplaner
Handelshof
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Wurde der gewählte TU-Präsident von der Senatorin vergrault?

Wurde der gewählte neue Präsident der TUHH von der Wissenschaftssenatorin vergrault? Das fragt sich die CDU-Bürgerschaftsabgeordnete Birgit Stöver. | Foto: ein

Harburg. Am Dienstag gab die Technische Universität Hamburg (TUHH) bekannt, dass der kurz zuvor zum Nachfolger von Prof. Garabed Antranikian gewählte Prof. Dieter Jahn das Amt aus privaten Gründen nicht antreten werde (Absage: Gewählter Präsident der TUHH tritt Amt nicht an).

Birgit Stöver, CDU-Abgeordnete in der Hamburgischen Bürgerschaft, vermutet hinter der Absage andere Gründe. Über den Klee habe die Wissenschaftsbehörde den von Akademischen Senat der TUHH gewählten Jahn gelobt, so Stöver. Jahn hätte an das exzellente Niveau der TUHH anknüpfen und diese zu einer führenden europäischen Universität weiterentwickeln können. „Diese Zukunftsvision ist nun vorerst geplatzt. Offensichtlich war die Wissenschaftsbehörde nicht in der Lage, dem Spitzenwissenschaftler aus Braunschweig die notwendigen Rahmenbedingungen zu gewähren. Damit düpiert die Senatorin den akademischen Senat und den Hochschulrat, die noch im Januar die frohe Botschaft vom voraussichtlichen Antritt Jahns als Präsident der TUHH im April 2017 angekündigt hatten", so Stöver. Wurde Dieter Jahn gar von Senatorin Katharina Fegebank (Grüne) vergrault, wie Stöver fragt?

Über die Gründe könne man keine Auskunft geben, heißt es aus der Wissenschaftsbehörde. „Was ich Ihnen aber versichern kann ist, dass Frau Fegebank Hr. Prof. Jahn mit Sicherheit nicht ‚vergrault‘ hat“, so die Pressesprecherin der Behörde Julia Offen auf Nachfrage von besser-im-blick.de. Auch Birgit Stöver muss zugeben, dass sie die Gründe nicht kennt. Das läge derzeit noch im Dunkeln, heißt es in einer Pressemitteilung. „Ich fordere Transparenz in dieser Sache von der zuständigen Wissenschaftssenatorin und eine Klarstellung, wie es dazu kommen konnte“, so Stöver. Erste Einsichten erhoffe sie sich von den Antworten des Senats auf ihre Schriftliche Kleine Anfrage.

Neuste Artikel

BSV bestreitet Testspiel-Doppelpack

Gegner des BSV sind Höör H65 und Kooperationspartner HL Buchholz 08-Rosengarten. | Foto: Dieter Lange (DHB-Pokalspiel gegen Rosengarten in der abgelaufenen Saison)

Buxtehude. In der Saisonvorbereitung werden sich die Handball-Frauen des Buxtehuder SV ihren Fans gleich zwei Mal in der...

Weiterlesen

Jetzt muss auch der Hollenstedter Schützenverein ein königsloses…

Auf Hollenstedts Vizekönig und Hamburgs Landeskönig René Kochanski

Hollenstedt. Damit hatte wohl niemand in Hollenstedt gerechnet: Der Schützenverein muss in den nächsten zwölf Monaten er...

Weiterlesen

Alles über Bienen und Honig beim Imkertag am Kiekeberg

Beim Imkertag erfahren Besucher inmitten der historischen Heidehöfe, wie ein Bienenvolk entsteht und welche Aufgaben die Immen haben. | Foto: FLMK

Ehestorf. Um Bienen, Blüten und Honig geht es beim Imkertag am Sonntag, 4. August, im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Eh...

Weiterlesen

Hotelbau in der Moorstraße: Ein weiterer Schandfleck soll verschw…

Hier im ehemaligen Hotel Schweizer Hof in der Moorstraße in Harburg soll wieder ein neues Hotel entstehen. | Foto. André Lenthe Fotografie

Harburg. Ein weiterer Schandfleck soll aus der Harburger Innenstadt verschwinden: Nachdem das vergammelte Harburg Center...

Weiterlesen

Inserate

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Burger Mania: Jeden Dienstag Burger satt im Steakhammer

Alle Burger enthalten 100% reines Rinderhack! | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Burger Mania heißt es ab jetzt jeden Dienstag im Steakhammer. Für nur 9,99 Euro pro Person kann man ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung