Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt
Handelshof

Ja, nein, doch, vielleicht? Bekommt Harburg endlich ein Fußgängerleitsystem?

Harburg soll endlich ein Fußgängerleitsystem bekommen.

Harburg. Orientierungslos durch Harburg? Damit sollte endlich Schluss sein: Vor über sechs Jahren, im Herbst 2011, hatte die Harburger Bezirksversammlung ein Fußgängerleitsystem für die Harburger Innenstadt auf den Weg gebracht. Es soll den Fußgängern durch farblich unterschiedliche Wegweiser die Richtung zu Orten von öffentlichem Interesse wie Behörden, Kirchen, Museen oder Denkmälern weisen. Nach vielen Diskussionen, was denn ein lohnendes Ziel von öffentlichem Interesse sei, war eigentlich alles klar. Rund 200.000 Euro sollte das Systemkosten, an denen sich die Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation (BWVI) mit 80.000 Euro beteiligt. Den Rest des Betrages hat der Bezirk zurückgestellt, die Finanzierung steht.

Einziges Problem bei der Umsetzung: Die Stadt Hamburg hat einen Rahmenvertrag mit Firma Ströer. Die hat dadurch in Hamburg ein Monopol auch für Hinweisschilder, wie sie im Fußgängerleitsystem vorgesehen sind. Allerdings ist Ströer, so die BWVI in einer Antwort auf eine Anfrage der CDU-Fraktion, durch den Vertrag nicht verpflichtet, in Harburg ein solches System zu installieren und der Vertrag läuft auch Ende 2018 aus.

Da ist die GroKo aus SPD und CDU nun empört. Denn bisher ging man bei ihnen davon aus, dass der Vertrag ein Fußgängerleitsystem in Harburg beinhalte. So habe es die Behörde selbst dargestellt. CDU und SPD möchten nun in der nächsten Bezirksversammlung Nägel mit Köpfen machen: Die Vorsitzende der Bezirksversammlung soll von der BWVI einfordern, die gemachten Zusagen einzuhalten und für den baldigen Aufbau des Fußgängerleitsystems zu sorgen. Das Fußgängerleitsystem entwickelt sich zunehmend zum Leidsystem.

e-max.it: your social media marketing partner

Neuste Artikel

Mikel OneTwo feat Clint Ivie im The Old Dubliner

Die Rockabilly & Rock'n'Roll-Band Mikel OneTwo bekommt am Freitagabend im The Old Dubliner unterstützung durch den amerikanischen Musiker Clint Ivie. | Foto;: Niels Kreller

Harburg. Heute Abend, am Freitag den 18. januar 2019, wird im The Old Dubliner, Harburgs Pub in der Lämmertwiete, ordent...

Weiterlesen

Hohe Auszeichnungen bei der Feuerwehr Stelle – Ehrung für vier ve…

Über die hohen Ehrungen bei der Steller Feuerwehr freuen sich Gemeindebrandmeister Stephan Martens (von links), stellvertretender Abschnittsleiter Michael Bulst, Ortsbrandmeister Christian Suhrbier, Dietrich Rehwinkel, Helmut Härlen, Heinrich Effinger, Martiin Reimers und Bürgermeister Robert Isernhagen. | Foto: ein

Stelle. Die Ehrung von vier verdienten Feuerwehrleuten für langjährige Mitgliedschaft stand im Mittelpunkt der Jahreshau...

Weiterlesen

Normales Jahr für die Feuerwehrleute von Ehestorf/Alvesen – 30 Ei…

Bei der Feuerwehr Ehestorf/Alvesen freuen sich Ortsbrandmeister Carsten Heitmann (von links), Anna-Lena Bröder, Felix Koch, Mirko Maaß, Rainer von Aspern, Gemeindebrandmeister Stephan Wilhelmi und der stellvertretende Kreisbrandmeister Torsten Lorenzen über die Ehrungen und Beförderungen. | Foto: ein

Ehestorf. Als ein normales Jahr bezeichnete Ehestorfs Ortsbrandmeister Carsten Heitmann die zurückliegenden zwölf Monate...

Weiterlesen

Handball-Frauen des Buxtehuder SV wollen Aufwärtstrend gegen Vip…

Der BSV will an die guten Leistungen der vergangenen Wochen anschließen. | Foto: Dieter Lange

Buxtehude. Am kommenden Samstag, 19. Januar, Spielbeginn 16 Uhr, empfangen die Handball-Frauen des Buxtehuder SV die HSG...

Weiterlesen

Inserate

DECATHLON in Harburg: Über 85.000 Sportartikel auf 2.000 m²

Gracjan Rybicki (rechts) und Mateo Arditi freuen sich im neuen DECATHLON-Store in Harburg auf die sportbegeisterten Kunden.

Inserat. Seit November haben Sportbegeisterte im Hamburger Süden endlich den richtigen Ausstatter vor Ort. Der französis...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Krav Maga für Kids & Teens im Trust Gym

Der erfahrene Krav Maga-Trainer Nik Pavlou leitet das Krav Maga für Kids&Teens im Trust Gym.

Inserat. In der heutigen Zeit ist Mobbing und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen immer mehr auf den Vormarsch und auc...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung