Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handelshof
Rieckhof Eventplaner

Melanie Leonhard ist neue SPD-Landesvorsitzende

Melanie Leonhard wurde zur neuen SPD-Landesvorsitzenden gewählt. Sie übernimmt das Amt von Olaf Scholz. | Foto: Niels Kreller

Wilhelmsburg. Die Marmstorferin Dr. Melanie Leonhard hat es geschafft: Mit 94,6 Prozent der gültigen Stimmen wählte der SPD-Landesparteitag am Samstag im Bürgerhaus Wilhelmsburg die Sozialsenatorin zur neuen SPD-Landesvorsitzenden. Sie tritt die Nachfolge von Olaf Scholz an, der nun sein Glück als Finanzminister in der Großen Koalition in Berlin sucht.

In ihrer Kandidaturrede richtete Melanie Leonhard ihr Augenmerk auf den Erneuerungsprozess der Partei. Dabei gehe es nicht um Gesichter oder Personen, um Geschlecht oder Quote. Sondern darum auf die Schlüsselfragen zeitadäquate Antworten für die Menschen zu finden. „Es geht darum, wie wir zusammenleben wollen“, so die 40-jährige Sozialwissenschaftlerin. Es gehe um Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität – und nicht oder. Die SPD müsse als Partei die Regierungsarbeit prägen und nicht begleiten, forderte sie die Mitglieder auf. „Da wartet Streit. Aber das ist in Ordnung, denn da kommen die besten Lösungen raus.“

Peter Tschentscher soll neuer Bürgermeister werden. | Foto: Niels Kreller
Peter Tschentscher soll neuer Bürgermeister werden. | Foto: Niels Kreller

Schon vorher war Peter Tschentscher als neuer Hamburger Bürgermeister mit 96,2 Prozent der Stimmen nominiert worden. Der bisherige Finanzsenator sorgte vor allem mit seiner Äußerung zum Mindestlohn für Aufsehen. Nicht 8,50, 8,75 oder 9,19 Euro seien ausreichend. „Wenn man ehrlich ist, dann brauchen wir einen Mindestlohn von 12 Euro.“ Dahin wolle er zusammen mit den Gewerkschaften die Tarife auch in städtischen Unternehmen führen. Mit der neuen Landesvorsitzenden werde er gut zusammenarbeiten, so Tschentscher. Man habe den Blick fest auf die 20er und 30er Jahre dieses Jahrhunderts gelegt. „Hamburgs beste Jahre liegen noch vor uns.“

Sowohl Leonhard als auch Tschentscher wurden von den Delegierten enthusiastisch mit Standing Ovations gefeiert. Auch Olaf Scholz bekam zum Abschied stehenden Applaus. Obwohl er dem neuen Bürgermeister und der neuen Landesvorsitzenden eine in der letzten Umfrage von policy matters im Auftrage der Zeit ein mit 28 Prozent historisch tiefes Ergebnis hinterlässt.

e-max.it: your social media marketing partner

Neuste Artikel

Mikel OneTwo feat Clint Ivie im The Old Dubliner

Die Rockabilly & Rock'n'Roll-Band Mikel OneTwo bekommt am Freitagabend im The Old Dubliner unterstützung durch den amerikanischen Musiker Clint Ivie. | Foto;: Niels Kreller

Harburg. Heute Abend, am Freitag den 18. januar 2019, wird im The Old Dubliner, Harburgs Pub in der Lämmertwiete, ordent...

Weiterlesen

Hohe Auszeichnungen bei der Feuerwehr Stelle – Ehrung für vier ve…

Über die hohen Ehrungen bei der Steller Feuerwehr freuen sich Gemeindebrandmeister Stephan Martens (von links), stellvertretender Abschnittsleiter Michael Bulst, Ortsbrandmeister Christian Suhrbier, Dietrich Rehwinkel, Helmut Härlen, Heinrich Effinger, Martiin Reimers und Bürgermeister Robert Isernhagen. | Foto: ein

Stelle. Die Ehrung von vier verdienten Feuerwehrleuten für langjährige Mitgliedschaft stand im Mittelpunkt der Jahreshau...

Weiterlesen

Normales Jahr für die Feuerwehrleute von Ehestorf/Alvesen – 30 Ei…

Bei der Feuerwehr Ehestorf/Alvesen freuen sich Ortsbrandmeister Carsten Heitmann (von links), Anna-Lena Bröder, Felix Koch, Mirko Maaß, Rainer von Aspern, Gemeindebrandmeister Stephan Wilhelmi und der stellvertretende Kreisbrandmeister Torsten Lorenzen über die Ehrungen und Beförderungen. | Foto: ein

Ehestorf. Als ein normales Jahr bezeichnete Ehestorfs Ortsbrandmeister Carsten Heitmann die zurückliegenden zwölf Monate...

Weiterlesen

Handball-Frauen des Buxtehuder SV wollen Aufwärtstrend gegen Vip…

Der BSV will an die guten Leistungen der vergangenen Wochen anschließen. | Foto: Dieter Lange

Buxtehude. Am kommenden Samstag, 19. Januar, Spielbeginn 16 Uhr, empfangen die Handball-Frauen des Buxtehuder SV die HSG...

Weiterlesen

Inserate

Hier macht sich Neugraben CLEVER FIT! Jetzt einen Monat vergünstigt ausprobieren

Kevin Wajda und Laura Bull von clever fit Neugraben freuen sich auf Fitness-Interessierte.

Inserat. Seit über fünf Jahren sorg clever fit im Neugrabener SEZ dafür, dass immer mehr Menschen zu ihrer Traumfigur ko...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Gewinne ein Kuschelweekend für Verliebte vom Reisecentrum Mielck

Zum 30-jährigen Jubiläum gibt es ein Kuschelweekend für Verliebte im Trihotel Rostock vom Reise-Centrum Mielck zu gewinnen. | Foto: Friederike Hegner

Inserat. Unter dem Motto: Klasse statt Masse bietet das Reise-Centrum Mielck in Maschen im März 2019 eine begleitete Kul...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung