Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Verkaufsoffener Sonntag in den Harburg Arcaden
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handelshof

SPD beendet GroKo in Harburg

Seit Donnerstagabend ist die GroKo in Harburg Geschichte.

Harburg. Die GroKo aus SPD und CDU in Harburg ist Geschichte. Am Donnerstagabend beschloss die SPD auf ihrer Fraktionssitzung, die Zusammenarbeit zu beenden. Anlass ist die Auseinandersetzung um die Nachfolge des im vergangenen Jahr verstorbenen Bezirksamtsleiters Thomas Völsch. Während die SPD die ehemalige Harburger Jugendamtsleiterin Sophie Fredenhagen favorisierte, wollte die CDU sie offensichtlich auf Teufel komm raus nicht.

Der Streit ist beendet. „Wir haben parallel zwei Fraktionssitzungen durchgeführt. Die CDU hat ein Meinungsbild erstellt und uns mitgeteilt, dass sie Frau Fredenhagen nicht wählen werden“, so der SPD-Kreisvorsitzende Frank Richter gegenüber besser-im-blick. „Wir haben dann gemäß unseres Kreisvorstandsbeschlusses die Koalition für beendet erklärt.“

Wie geht es nun weiter? „Wir haben die Grünen und die Linke angefragt. Die hatten uns ja angeboten, Gespräche zu führen. Nun wollen wir Verhandlungen über die Bedingungen für eine Wahl führen.“

Auch der SPD-Mann Klaus Torwarth ist für die SPD keine Alternative. Der hatte sich in den vergangenen Tagen selbst ins Gespräch gebracht. Von der Art und Weise, in der er sich ins Gespräch gebracht habe, hält Richter nichts. Als die SPD jemanden für die Bezirksamtsleitung gesucht habe, hätte er sich melden können. Auch bei der Ausschreibung. Beides habe er nicht getan. Ohne mit jemandem zu sprechen, sei er „wie Kai aus der Kiste“ gekommen. Außerdem, so hat besser-im-blick aus gut unterrichteten Kreisen erfahren, sei die Bewerbung Torwaths auch nicht alleine seine Idee gewesen, sondern anscheinend hat CDU-Fraktionsvize Rainer Bliefernicht seine Hände dabei im Spiel gehabt. Auch das wird der SPD nicht geschmeckt haben.

„Ich bedauere das Ende der Koalition mit der CDU, weil wir vier Jahre gut zusammengearbeitet haben", so Richter. „Aber ich habe kein Verständnis dafür, dass man die beste Kandidatin aus dem Auswahlverfahren nicht zur Bezirksamtsleiterin macht." Das Amt, so habe er immer betont, müsse zeitnah besetzt werden. Das soll nun mit Grünen und Linken geschehen.

Neuste Artikel

Acht neue Stolpersteine in Harburg verlegt

Acht neue Stolpersteine wurden am Sonntag von Gunter Demnig in Harburg verlegt - unter anderem für Ester und Moszek Sroka in der Wilstorfer Straße. | Foto: André Lenthe Fotografie

Harburg. Am Sonntag verlegte Gunter Demnig, der Initiator der Stolpersteine, bei seinem 17. Besuch seit 2003 in Harburg ...

Weiterlesen

Fleestedts König „Helge der Elbschipper“ Cassau freut sich auf da…

Fleestedts Schützenkönig Helge Cassau (Mitte) mit seinen Adjutanten Markus Stein (links) und Sven Tobaben. | Foto: ein/Britta Gellers

Fleestedt. Vom 13. bis 16. Juni lädt der Schützenverein Fleestedt mit seinem König „Helge der Elbschipper“ Cassau wieder...

Weiterlesen

Große Living-History-Veranstaltung am Kiekeberg: 1945 Der erste S…

Der erste Sommer in Frieden am Kiekeberg:Flüchtlingsfrau in der Nissenhütte 1945. | Foto: FLMK

Ehestorf. Der Sommer 1945 war der erste Friedenssommer nach dem Zweiten Weltkrieg – und doch eine Zeit großer Unsicherhe...

Weiterlesen

Start der VTH-Sommerserie - Kleinfeld-Spielserie für den Nachwuch…

Spielszene vom Wochenende sowie ein Überblick der CU Arena bei einem ähnlichen Turnier zu Beginn des Jahres. | Foto: VTH

Neugraben. Eigentlich haben sie sich ihre Sommerpause redlich verdient. Zwei Hamburger Meistertitel, ein Vizemeistertite...

Weiterlesen

Inserate

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Burger Mania: Jeden Dienstag Burger satt im Steakhammer

Alle Burger enthalten 100% reines Rinderhack! | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Burger Mania heißt es ab jetzt jeden Dienstag im Steakhammer. Für nur 9,99 Euro pro Person kann man ...

Neue, tatkräftige Unterstützung im Therapeuten-Team!

Steffen Müller, Physiotherapeut und Osteopath

Inserat. Die Privatpraxis für Osteopathie & Physiotherapie im Harburger Binnenhafen hat es sich zur Aufgabe gemacht...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung