Trauerhaus Kirste Bestatungen
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Handelshof

(Etwas) Aufatmen am Ehestorfer Heuweg: Monatelange Vollsperrung ist vom Tisch

Zeigte Wirkung: Protest gegen die monatelange Vollsperrung des Ehestorfer Heuwegs. | Foto: Niels Kreller

Hausbruch/Ehestorf. Geht doch: Nach vehementem Protest von Anwohnern und Nutzern des Ehestorfer Heuwegs ist die angekündigte monatelange Vollsperrung vom Tisch. Stattdessen sind es jetzt nur noch vier Wochen am Jahresende, die der Ehestorfer Heuweg zwischen Rudolf-Steiner-Schule und Landesgrenze gesperrt wird – obwohl der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) noch vor kurzem bei einer Veranstaltung im Landhaus Jägerhof gesagt hatte, dass es keine andere Möglichkeit gäbe.

Möglich wird diese Verkürzung durch eine Aufteilung des Bauvorhabens auf fünf kleinteilige Abschnitte. Und für jede Bauphase wird es eine eigene Verkehrsführung geben. Außerdem werden eine provisorische Fahrbahn für eine Einbahnstraße sowie ein provisorischer Gehweg gebaut. Die Einbahnstraße wird in wechselnder Richtung befahrbar sein: Von fünf bis zwölf Uhr kann das Baufeld in Richtung Norden passiert werden, von zwölf bis fünf Uhr in Richtung Süden. In einigen 2019 02 15 ehestorfer heuweg1Bauphasen werden zudem am Baustellenanfang und -ende Fußgängerampeln installiert. „Wir bringen Hamburgs Straßen wieder in Schuss. Das tun wir für die Bürgerinnen und Bürger. Dabei wollen wir sie in ihrer Mobilität so wenig wie möglich einschränken. Deshalb haben wir zum wiedeholten Mal die Planungen für den Ehestorfer Heuweg unter die Lupe genommen. Zwar dauern die Arbeiten auf dem ersten Bauabschnitt jetzt länger und werden mehr kosten. Aber mit dieser Lösung werden die Menschen auf beiden Seiten der Landesgrenze deutlich besser an ihr Ziel kommen als zunächst angenommen“, so Michael Westhagemann, Senator für Wirtschaft, Verkehr und Innovation.

Freuen dürfte dies auch Thomas Soltau vom Landhaus Jägerhof. Der umtriebige Gastronom hatte viel für den Protest gegen die lange Vollsperrung getan. Denn die wäre, wie er auch vehement der Harburger Bezirksversammlung verdeutlichte, für ihn und andere am Ehestorfer Heuweg gelegene Gastronomien und Betriebe existenzgefährdend gewesen.

Baubeginn ist am 4. März, im Dezember sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

Neuste Artikel

Heute Eröffnung der neuen Blau-Weiss-Sporthalle in Buchholz und m…

Auch das neuartige Sportangebot „Bouldern“ findet sich in der neuen Halle von Blau-Weiss Buchholz. | Foto: ein

Buchholz. Jetzt endlich ist es soweit: Die neue Blau-Weiss-Sporthalle ist fertig. Nach der heutigen Eröffnung für Offizi...

Weiterlesen

SONiA - Ausnahmekümstlerin aus den USA heute in der Fischhalle

SONiA, die

Harburg. Mit ihren Liedern und ihrer eindrucksvollen Stimme gilt sie in den USA als die "weibliche Boby Dylan" und tatsä...

Weiterlesen

HNT Mädchen Cup am 1. Mai: Turnerschaft veranstaltet eigenes Mädc…

Das Foto zeigt den Pokal für alle Teilnehmerinnen des 1. HNT Mädchen Cups. | Foto: ein

Hausbruch-Neugraben. Am Mittwoch, 1. Mai, veranstaltet die Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT) auf der Sportanlage ...

Weiterlesen

Das Leben in den 1930er-Jahren zeigen

Neue Ausstellung Bewohnergeschichten im Museumsbauernhof Wennerstorf. | Foto: ein

Wennerstorf. Der Museumsbauernhof Wennerstorf startet mit einer neuen Ausstellung in die Saison: Mit Unterstützung der S...

Weiterlesen

Inserate

Ein Ford für alle Fälle

Das Autohaus Tobaben stellte den neuen Ford Focus vor. | Foto: André Lenthe

Inserat. Es ging familiär zu, als das Autohaus Tobaben in der Filiale in der Buxtehuder Straße den neuen Ford Focus vors...

Neue, tatkräftige Unterstützung im Therapeuten-Team!

Steffen Müller, Physiotherapeut und Osteopath

Inserat. Die Privatpraxis für Osteopathie & Physiotherapie im Harburger Binnenhafen hat es sich zur Aufgabe gemacht...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung