Handy Welt
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Tierpark Krüzen
Rieckhof Eventplaner
Handelshof

Erste Einbürgerungsfeier 2019 - Landrat Rainer Rempe begrüßt 86 neue deutsche Staatsbürger aus 22 Nationen

Landrat Rainer Rempe überreicht die Einbürgerungsurkunde an Stephen Michael RHODES (Herkunftsland Vereinigtes Königreich). | Foto: ein/LK Harburg

Winsen. In der Bundesrepublik Deutschland und insbesondere im Landkreis Harburg leben Neu- und Altbürger gut und gern. Das zeigte sich einmal mehr während der ersten Einbürgerungsfeier in 2019 im Sitzungssaal des Winsener Kreishauses. Landrat Rainer Rempe überreichte Einbürgerungsurkunden an 86 frischgebackene deutsche Staatsbürger.

„Mit Ihrer Einbürgerung werden Sie Bürgerinnen und Bürger einer Republik, die auf der besten Verfassung gründet, die unser Land in seiner Geschichte je gehabt hat“, so Rainer Rempe. „Mit Ihrer Einbürgerung bekennen Sie sich zu den Werten unseres Grundgesetzes, zu unserem Land, zu unserer sozialen Marktwirtschaft und zu unserer freiheitlichen Demokratie in einem Vereinten Europa“, betonte der Landrat.

Gleichzeitig erinnerte Rainer Rempe an die Rechte und Pflichten jedes deutschen Staatsbürgers: „Hier bei uns hat jeder die Chance, sein Leben eigenverantwortlich zu führen und darüber mit zu entscheiden, wie wir unser Zusammenleben gestalten. Wählen Sie bei den Europa- und Bürgermeisterwahlen im Landkreis Harburg am 26. Mai! Mischen Sie sich ein und gestalten Sie unser Land mit Ihren Ideen, Ihren Wünschen und Ihren Lösungsvorschlägen aktiv mit.“

Die neuen deutschen Staatsbürgerinnen und Staatsbürger stehen am Ende eines langen Weges, der sie aus 22 Ländern in den Landkreis Harburg geführt hat. Sie stammen aus Argentinien, Armenien, Brasilien, Finnland, Frankreich, Kasachstan, dem Kosovo, Kuba, Libanon, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Serbien, Syrien, Thailand, Türkei, USA, Ukraine, dem Vereinigten Königreich, Venezuela und Vietnam.

Neuste Artikel

Kultursommer mit „Nicht nur Sonnenschein“ in der Wassermühle Karo…

Freuen sich auf einen spannenden Abend: Silke Borchert (von links), Bertram Bollow, Gabriele Schwedewsky lassen zusammen mit Arndt Ernst und Carsten Weede, im ersten Teil des Abends, in einer szenischen Lesung die dunkle Vergangenheit des Mühlenhofes wieder lebendig werden. | Foto: ein/Carsten Weede

Karoxbostel. Zu einem spannenden Kultursommer-Abend laden der Verein Wassermühle Karoxbostel und das Seevetaler Gemeinde...

Weiterlesen

Vier Feuerwehren der Gemeinde Rosengarten absolvieren Übung am Fu…

Langenrehm. Mit Erfolg haben jetzt rund 50 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren Emsen/Langenrehm, Nenndorf, Iddensen ...

Weiterlesen

Das erstemal in der Vereinsgeschichte gibt es keinen Schützenköni…

Jörg Petersen (von links), Damenkönigin Kirsten Petersen, Vizekönig Hein-Peter Freyse und sein Adjutant Karl-Heinz Maibohm wollen den Maschener Schützenverein würdig vertreten. | Foto: ein

Maschen. Die Maschener Schützen müssen im kommenden Jahr ohne Schützenkönig auskommen. „Leider hat kein einziger Schütze...

Weiterlesen

Familienausflug in die Museumsstellmacherei Langenrehm

Besucher im Café Peters in der Museumsstellmacherei Langenrehm. | Foto: FLMK

Langenrehm. Hier kommt ein Vorschlag für einen Sonntagsausflug für die ganze Familie: Für 28. Juli, lädt die Museumsstel...

Weiterlesen

Inserate

Salad House: Eat Fresh, Be Fresh

Muhammed Yilmaz von Salad House in Harburg setzt auf Frische, Qualität und Kreativität.

Inserat. „Das Konzept von Salad House richtet sich an gesundheitsorientierte Menschen, die viel Wert auf Abwechslung und...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Hautnah die Tierwelt erleben im Tierpark Krüzen

Auch Esel im Tierpark Krüzen haben Frühlingsgefühle und sind gut drauf.

Inserat. Der Tierpark Krüzen in Lauenburg bringt nicht nur Kinderaugen zum Leuchten, sondern ist ein Parkerlebnis für di...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung