Handelshof
Rieckhof Eventplaner
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Linke wollen Kulturprojekt 3falt retten

DIE LINKE. möchte das Kulturprojekt 3falt in der Dreifaltigkeitskirche retten. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Mit einem Dringlichkeitsantrag in der heutigen Bezirksversammlung versucht DIE LINKE. das Projekt 3falt in der Dreifaltigkeitskirche in der Neuen Straße – zumindest vorerst – zu retten. „Das Kulturprojekt 3falt hat in den vergangenen Monaten in der Dreifaltigkeitskirche in der Neuen Straße Großartiges aufgebaut. Das muss erhalten und fortgeführt werden“, so Jörn Lohmann, Fraktionschef der Linken.

Der Gemeinderat der St Trinitatis-Gemeinde hatte beschlossen, für das die Nutzung des Gebäudeensembles – das immer noch eine geweihte Kirche ist – ein öffentliches Interessenbekundungsverfahren einzuleiten. Und während der Zeit dieses Verfahrens soll es keine Nutzung der Räume, auch nicht für das Kulturprojekt geben. „Dabei hat das Projekt 3falt in den letzten Monaten gezeigt, wie groß der Bedarf an Kulturräumen in Harburg ist“, so der Linken-Abgeordnete André Lenthe.

Mit dem Dringlichkeitsantrag möchte DIE LINKE. erreichen, dass sich die Bezirksverwaltung bei der Kirchengemeinde für eine weitere temporäre kulturelle Nutzung einsetzt und sich beim Hamburger Senat und der Behörde für Kultur und Medien dafür stark macht, dass die anfallenden Betriebskosten für diesen Zeitraum der Kirchengemeinde erstattet werden.

Neuste Artikel

Update: Schwerer Autoufall im Fürstenmoordamm - Fahrer muss reani…

Der Fahrer des Opel muss von den Rettungskräften wiederbelebt werden. | Foto: André Lenthe Fotografie

Heimfeld. Im Fürstenmoordamm hat es einen schweren Unfall gegeben: Ein Opelfahrer, der in Richtung der Georg-Heyken-Stra...

Weiterlesen

Schon wieder Bombenfund in Wilhelmsburg

Im Reiherstieg Hauptdeich in WIlhelmsburg wurde eine Fliegerbombe gefunden | Foto: André Lenthe Fotografie (Symbolfoto)

Wilhelmsburg. Zum dritten Mal innerhalb von kurzer Zeit wurde bei Bauarbeiten im Reiherstieg Hauptdeich eine Fliegerbomb...

Weiterlesen

Harburg trauert um seinen Pfarrer und Domkapitular Heribert Brodm…

Trauer um Heribert Brodmann, den ehemaligen Domkapitular und Pfarrer von St. Maria. | Foto: ein

Harburg. Die Harburger - und keineswegs nur die katholischen Glaubens - trauern um den ehemaligen Domkapitular Heribert ...

Weiterlesen

Ehestorfer Weg: Autoabgase verursachten Feuerwehreinsatz in Tiefg…

Die der Freiwillige Feuerwehr Eißendorf belüftete die Tiefgarage. | Foto: André Lenthe Fotografie

Harburg. Die Abgase von Autos verursachten am Sonntag in einer Tiefgarage am Ehestorfer Weg einen größeren Feuerwehreins...

Weiterlesen

Inserate

Ein Ford für alle Fälle

Das Autohaus Tobaben stellte den neuen Ford Focus vor. | Foto: André Lenthe

Inserat. Es ging familiär zu, als das Autohaus Tobaben in der Filiale in der Buxtehuder Straße den neuen Ford Focus vors...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Burger Mania: Jeden Dienstag Burger satt im Steakhammer

Alle Burger enthalten 100% reines Rinderhack! | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Burger Mania heißt es ab jetzt jeden Dienstag im Steakhammer. Für nur 9,99 Euro pro Person kann man ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung