Handy Welt
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner
Handelshof

Musa Cup bringt 3.250 Euro für die Deutsche Muskelschwund-Hilfe

Dirk Rosenkranz, Vorsitzender der Deutschen Muskelschwund-Hilfe (Mitte), freut sich über die Unterstützung der vielen Promis beim Musa Cup. | Foto: Sören Noffz

Harburg. 3.250 Euro für die Deutsche Muskelschwund-Hilfe! Das ist das Spendenergebnis des 3. Musa Cup, der am Samstag, 4. Februar 2017, in der Sporthalle Kerschensteinerstraße ausgetragen wurde. Zwölf Mannschaften waren gekommen, um den Cup in diesem Jahr zu holen – am Ende hatten die A-Junioren des MTV Treubund Lüneburg, die kurzfristig eingesprungen waren, die Nase vorn. Sie gewannen im Endspiel gegen Musa & Friends mit 5:0. Eine besondere Leistung, an die die Junioren bestimmt noch lange zurückdenken werden, denn „Musa & Friends“ war gespickt mit vielen Promis. So spielten hier Ex-HSV-Profi Marcell Jansen, Ex-St-Pauli-Profi André Golke, der ehemalige Box-Weltmeister Luan Krasniqi sowie der ehemalige Bundesligaprofis Altin Lala zusammen mit den Spieler der Harburger Fußball-Altherrenauswahl (HAA). Aber am Ende reichten die Kräfte der Altvorderen doch nicht mehr aus gegen den Nachwuchs.

Malte Meyer, Kapitän der A-Junioren des MTV Treubund Lüneburg, nimmt von Sami Musa den Siergepokal entgegen. | Foto: Sören Noffz | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land
Malte Meyer, Kapitän der A-Junioren des MTV Treubund Lüneburg, nimmt von Sami Musa den Siergepokal entgegen. | Foto: Sören Noffz

So konnten die Gewinner den Pokal von Sami Musa, dem 1. Vorsitzenden des Gastgebers FC Musa und Betreiber des Hotels Musas Grüne Tanne, entgegennehmen. Sami Musa verkündete dann auch stolz die große Spendensumme, die das Ergebnis des Vorjahres noch bei weitem übertraf. Nicht nur die Startgelder und die Erlöse aus der Tombola, sondern auch großzügige Spenden des Hauptsponsors Sparkasse Harburg-Buxtehude sowie der Vereine BSA Harburg, Dardania Hamburg, Zonguldaspor, K.F.Besa Cellopek, FTSV Altenwerder, TSV Neuland, Harburger SC und F.C.Drenica Stade, hatten das tolle Ergebnis möglich gemacht.

Andreas Kaiser, 2. Vorsitzender der HAA, freut sich über das Engagement für die Deutsche Muskelschwund-Hilfe: „Toll ist auch, dass Sami und Xhelil Musa uns für das nächste Jahr wieder zugesagt haben, dass die Spenden an die Deutsche Muskelschwund-Hilfe gehen. Dafür vielen Dank." Auch André Golke zeigte sich begeistert. „Danke für die vielen Spender und Aktiven, die es ermöglicht haben, dass wir bisher über 175.000 Euro an die Muskelschwund-Hilfe und an andere Institutionen weitergeben konnten und im Hinblick auf das kommende Jahr hoffen wir auf weitere großzügige Spenden", so der ehemalige Bundesligaprofi. Wer spenden möchte, sich ehrenamtlich zu Gunsten der Deutschen Muskelschwund-Hilfe engagieren oder Mitglied der Harburger Fußball-Altherren-Auswahl werden möchte, der nimmt Kontakt auf mit Andreas Kaiser: Mobil 0172 / 4011686 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Hier die Fotos des Musa Cup

Neuste Artikel

In eXcess – Toro widmet sich dem Leben des Schriftstellers Charle…

Centermanagerin Valbona Latifi- Scharfenberg und Toro freuen sich auf die Ausstellung

Harburg. Eigentlich konnte er mit dem US-amerikanische Schriftsteller Charles Bukowski (1920-1994) bisher nichts anfange...

Weiterlesen

Linke wollen Kulturprojekt 3falt retten

DIE LINKE. möchte das Kulturprojekt 3falt in der Dreifaltigkeitskirche retten. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Mit einem Dringlichkeitsantrag in der heutigen Bezirksversammlung versucht DIE LINKE. das Projekt 3falt in der ...

Weiterlesen

Wird Moorburg systematisch kaputt gemacht?

Soll Moorburg den Moorburger durch die Megabaustelle verleidet werden? | Foto: Niels Kreller

Moorburg. „Wir werden alles tun, damit Moorburg nicht platt gemacht wird“, so Uwe Schneider, stellvertretender Fraktions...

Weiterlesen

Harburger Theater stellt Programm für die Spielzeit 2019/2020 vor

Das Harburger Theater stellte sein Programm für die Spielzeit 2019/220 vor. | Foto: Niels Kreller

Harburg. „Vincent will Meer“, „Sherlock Holmes und der Hund von Baskerville“, „Das tapfere Schneiderlein“, „Loriots Dram...

Weiterlesen

Inserate

Harburger Umzüge – das Umzugsunternehmen mit Herz

Francisco Gomes und Melanie Thamm von Harburger Umzüge sind die Umzugsexperten mit Herz.

Inserat. „Ich bin gerne unterwegs an vielen unterschiedlichen Orten und lerne gerne Menschen kennen“, erklärt Francisco ...

DECATHLON in Harburg: Über 85.000 Sportartikel auf 2.000 m²

Gracjan Rybicki (rechts) und Mateo Arditi freuen sich im neuen DECATHLON-Store in Harburg auf die sportbegeisterten Kunden.

Inserat. Seit November haben Sportbegeisterte im Hamburger Süden endlich den richtigen Ausstatter vor Ort. Der französis...

2-mal essen gehen und nur 1-mal bezahlen!

Wer am Doppelten MOntag diesem Tag im Restaurant Steakhammer essen geht, der erhält einen Gutschein über den Betrag des Essens. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Jeden 1. Montag im Monat ist doppelter Montag. Wer an diesem Tag im Restaurant Steakhammer (hinter Karstadt) es...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung