Handy Welt
Handelshof
Rieckhof Eventplaner
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Club-Tanzschule Hädrich
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies

Formationstanz: Auch Blau-Weiss-Tanzsport-Nachwuchs erfolgreich

Blau-Weiss-Tanzsport-Nachwuchs | Foto: ein

Buchholz. Die jungen Tänzerinnen und Tänzer der D- und C-Lateinformation von Blau-Weiss Buchholz sind nicht zu stoppen. Das C-Team war ja schon beim ersten Turnier der Oberliga Nord im Januar voll durchgestartet und erreichte den zweiten Platz der neun angetretenen Teams. Diesen Platz gab die Truppe unter der Führung von Florian Hissnauer, Björn Poll und Meike Schumann bis zum letzten Turniertag nicht mehr her und lag vor dem abschließenden Wettkampftag fast uneinholbar auf Rang zwei.

In Syke wurde jetzt das letzte Saisonturnier ausgetragen. Obwohl die Buchholzer Mannschaft mit inem guten Finaldurchgang glänzte, musste sich das Team knapp mit der Wertung 2 2 3 3 3 der Heimmannschaft aus Syke geschlagen geben. Sieger wurde erneut das Team aus Oldenburg. Mit dem zweiten Tabellenrang steigt das C-Team dennoch sensationell in die Regionalliga auf. Somit verfügt Blau-Weiss außer dem 1. und 2.Bundesligateam nun noch ein drittes Team auf der höchsten Nordebene. Das hat außer Blau-Weiss Buchholz nur noch der amtierende Weltmeister aus Bremen geschafft.

Trainer Florian Hissnauer ist dementsprechend zufrieden: „Die Mannschaft hat super mitgearbeitet und auch viel Ehrgeiz gezeigt Jetzt müssen wir uns eine Liga höher beweisen. Die Vorbereitungen dafür haben schon begonnen und ich freue mich auf die neue Herausforderung.“

Als letztes Team der Blau-Weissen wird das D-Team seine Landesligasaison am 27. Mai in Stade beenden. Das Team um die Trainer Katharina Globuschütz, Michael Steiger, Tom Hennig und Björn Poll hat sich zur großen Freude aller Beteiligten für das Aufstiegsturnier zur Oberliga qualifiziert. Das Team, das zu den jüngsten Teams der Landesliga gehört, hat sich nach dem fünften Platz beim Ligastart weiter nach vorn gekämpft und bei allen nachfolgenden Wettbewerben den dritten Rang belegt. Die besten vier Mannschaften beider Landesligen werden in Stade um den Aufstieg in die Oberliga tanzen. Die Mannschaft freut sich auf den krönenden Abschluss der Saison und möchte sich bei diesem Turnier noch einmal in guter Form präsentieren.

Aufsteiger in die Regionalliga sind: Jan Viehof, Tom Kinast, Raphael Husung, Bennett Busack, Steffen Göing, Manuel Grelck, Kalle Schuhr, Niklas Kreyer, Clara Rickert, Birte Schlichting, Alexandra Schmidt, Alyssa Arndt, Anina Ricke, Tjorven Eckhardt, Marie Philipp, Alissa Oentrich, Katharina Becker, Angelina Thranow, Laura Hielscher und Janina Husung.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Neuste Artikel

Musik in alten Heidekirchen eine der ältesten Konzertreihen Deuts…

Maria Pallasch, künstlerische Leiterin des Projekts „Musik in alten Heidekirchen“, und Sparkassen-Filialleiter Timo Böttcher laden ein, die sonntäglichen Konzerte in Heidekirchen zu besuchen. | Foto: ein

Egestorf/Undeloh. Auch in diesem Sommer sorgen herausragende internationale Musiker für besondere Konzerte in der H...

Weiterlesen

babySignal - Harburger Babys sprechen bald mit den Händen

babySignal-Kurs in der Elternschule Harburg | Foto: ein

Harburg. Die Gebärden sind eine wertvolle Ergänzung für den Spracherwerb, besonders für Babys. F&uum...

Weiterlesen

Kunst und Künstler zum Anfassen – Buxtehude lädt zum 1. Buxtehud…

Fachgruppenleiter Torsten Lange (von links), Susanne Wiegel vom Kulturbüro und Mitorganisator Sven Brauer. | Foto: ein

Buxtehude. Am Anfang war es nur eine Idee, Ende August ist es nun Realität: Die Hansestadt richtet das 1. Buxtehude...

Weiterlesen

Umsetzung des Tempo-30-Konzepts in Neu Wulmstorf startet

Haifischzahnmarkierung für geänderte Vorfahrt | Foto: ein

Neu Wulmstorf. Das Tempo-30-Konzept wird in der kommenden Woche in Neu Wulmstorf, Rübke, Daerstorf und Wulmstorf re...

Weiterlesen

Inserate

Pfingstbrunch im Restaurant Nordlicht

Christopher Weigel (links) und Marian Hansen freuen sich auf ihre Gäste zum Pfingstbrunch im Nordlicht.

Inserat. Das Restaurant Nordlicht inspiriert mit kulinarischen Reisen und präsentiert sich gemütlich-läss...

Das Änderungsatelier für Harburgs Schützen

Ist die Joppe zu weit? Ein Knopf ist ab? Oder ein neues Abzeichen oder ein Orden muss dran? Kein Problem für das Änderungsatelier Göhlbachtal. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Ist die Joppe zu weit? Ein Knopf ist ab? Oder ein neues Abzeichen oder ein Orden muss dran? Kein Problem f...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.