Trauerhaus Kirste Bestatungen
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handelshof
Rieckhof Eventplaner
McDonalds Süderelbe
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Handy Welt
Club-Tanzschule Hädrich

Saisonstart der Tischtennis-Damen von Grün-Weiss Harburg in der Verbandsoberliga

Svenja Otto (von links), Antje Krüger, Inga Weichel, Vivian Schütt  und Kaiyu Xu (vorn) | Foto: ein

Marmstorf. Am letzten Sonnabend startete die erste Tischtennis-Damenmannschaft von Grün-Weiss Harburg in die neue Saison. Zum ersten Mal schlagen die Damen in der Verbandsoberliga auf. Die Verbandsoberliga ist eine überregionale Spielklasse, in der Mannschaften aus Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern antreten.

Der Aufstieg in die Verbandsoberliga wurde in der vergangenen Saison durch den Meistertitel in der Hamburgliga erreicht. Mit 16 Siegen, drei Unentschieden und zwei Niederlagen wurde die Meisterschaft vorzeitig gesichert. Im Vergleich zur vergangenen Saison hat sich das Team um
Mannschaftsführerin Antje Krüger mit zwei Spielerinnen verstärkt. Die Neuzugänge Vivian Schütt und Inga Weichel kommen vom FC Voran Ohe und haben Verbandsoberliga-Erfahrung. Bereits in den Jahren 2009 bis 2011 spielte Vivian Schütt erfolgreich für Grün-Weiss Harburg in der Hamburgliga. Komplettiert wird die Mannschaft mit der Jugendspielerin und Hamburger Meisterin Kaiyu Xu und Svenja Otto.

Es bleibt abzuwarten, wie sich das neu formierte Team in der für einige Spielerinnen neuen Liga schlagen wird. Besonders stark werden die
Mannschaften aus Friedrichsgabe (Absteiger aus der Oberliga) und Poppenbüttel II (letztjähriger Tabellenzweiter) eingeschätzt. Aufgrund der starken Neuzugänge strebt das Grün-Weiss-Team den Klassenerhalt an.

Hochmotiviert starteten die Damen gegen den SC Hohenaspe. Gespielt wurde ab 11 Uhr in der Halle am Ernst-Bergeest-Weg in Marmstorf.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Neuste Artikel

14-jährige in Harburg sexuell bedrängt - Polizei fahndet nach Tät…

Die Polizei fahndet nach einem Mann, der im Januar ein 14-jähriges Mädchen in der Hastedtstraße sexuell bedrängt hat. | Foto: Symbolbild

Harburg. Die Polizei Hamburg fahndet nach einem Mann, der am 23. Januar gegen 7:50 Uhr in der Hastedtstraße in der Nähe ...

Weiterlesen

Ärger um Kita im Neugrabener Vogelkamp

Neuer Streit um die Kita Vogelkampf: Das Bezirksamt hat Bedenken aufgrund des Brandschutzes. | Foto: WÖRMANN ARCHITEKTEN

Neugraben. Neuer Ärger um die geplante DRK-Kita im Neubaugebiet Vogelkamp in Neugraben. Das Bezirksamt hat den Bauantrag...

Weiterlesen

Handball-Nationalspielerin Lone Fischer zum Training bei der E-Ju…

Handball Nationalspielern Lone Fischer (3.v.R.) trainierte mit der E-Jugend des TuS Jahn Hollenstedt. | Foto: Niels Kreller

Hollenstedt. Groß war die Aufregung bei den Mädchen und Jungs der Handball E-Jugend des TuS Jahn Hollenstedt. Denn gleic...

Weiterlesen

Stiftung Mittagskinder freut sich über 3.400 Euro aus Weinaktion

Freuen sich über die stattliche Summe für die Stiftungs Mittagskinder: Christoph Hammel (links), Susann Grünwald und Bernd Pinkenburg. | Foto: Niels Kreller

Moorburg. Wenn Bernd Pinkenburg Menschen in Not sieht, dann muss er helfen. Das liegt dem Wein,- Obst- und Gemüsehändler...

Weiterlesen

Inserate

Verstärkung beim PhysioTeam Ihler

Masseurin Chris

Inserat. Das Physioteam Ihler hat Verstärkung bekommen: Chris Hochapfel, gelernte Wellnessmasseurin, massiert seit ...

2-mal essen gehen und nur 1-mal bezahlen!

Wer am Doppelten MOntag diesem Tag im Restaurant Steakhammer essen geht, der erhält einen Gutschein über den Betrag des Essens. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Jeden 1. Montag im Monat ist doppelter Montag. Wer an diesem Tag im Restaurant Steakhammer (hinter Karstadt) es...

Clubtanzschule Hädrich: Tanzen verbindet

Die Tanzlehrer der Clubtanzschule Hädrich freuen sich darauf, neue Mitglieder kennenzulernen.

Inserat. Neue Wege beschreitet die Tanzschule Hädrich, Harburgs Traditionstanzschule. „Um unseren Mitgliedern...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.