Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handy Welt
Handelshof
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner

5. Platz bei den Deutschen Team Meisterschaften für die HNT-Damen W40

Für das HNT-Team waren Silke Hennings, Birgid Mathies, Regine Paul, Anja Schönemann, Stephanie Bott, Anja Nitsch, Regina Reefschläger, Sandra Meyer-Lindloff und Sabine Frommann am Start. | Foto: ein

Hausbruch-Neugraben. Als die 4x100-Meter-Staffel des W40-Teams der Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT) beim Qualifikationswettkampf im Mai nicht ins Ziel kam, war den Frauen klar, dass es in diesem Jahr nicht für die Qualifikation für die Deutschen Team Meisterschaften in Kevelaer, nahe der niederländischen Grenze in Nordrhein-Westfalen, reichen würde. Zu viele wertvolle Punkte gingen verloren
und die Enttäuschung war dem Frauen-Team anzumerken.

Des einen Freud, des anderen Leid: Im sächsischen Landesverband kam es zu einer nachträglichen Disqualifikation einer Mannschaft und die HNT-Damen durften nun doch die Reise zum Finale antreten. Der Sprung auf den Platz im bundesweiten Ranking, der zur Teilnahme am Finale berechtigt, war geschafft. Hier ging es nun gegen sechs weitere Mannschaften aus dem gesamten Bundesgebiet, um das beste Team zu ermitteln.

Das neun Frauen starke Team aus Hamburgs Süden reiste hoch motiviert in Kevelaer an. Bei durchwachsenem, aber meist trockenem Wetter, wurden in allen Disziplinen Punkte gesammelt und auch die Staffel sollte diesmal das Ziel erreichen. Wurde während des Wettkampfs noch von der Konkurrenz gemutmaßt, wer die “unbekannten“ Damen aus Hamburg denn seien, hat die Mannschaft sich mit guten Leistungen auf sich aufmerksam gemacht und sich im Kreise der Etablierten einen Achtungserfolg erkämpft.

Am Ende des Tages freuten sich die HNTerinnen über einen tollen 5. Platz und waren deswegen zufrieden und stolz auf die eigenen Leistungen. Nun war klar, dass sie definitiv in das Feld der Deutschen Meisterschaften gehören. Sogar mehr, denn auch bei diesem Wettkampf hatten einige
Athletinnen mit Verletzungen zu kämpfen, sodass noch mehr Punkte auf dem HNT-Konto Mannschaft hätten landen können. Nun heißt es zunächst einmal regenerieren und neue Kraft tanken, um nächstes Jahr an Himmelfahrt eventuell direkt eine Qualifikation für die
Deutschen Meisterschaften zu erreichen.

e-max.it: your social media marketing partner

Neuste Artikel

„Harburg singt“ – Gemeinsames Singen am Sonntag auf dem Weihnacht…

„Harburg singt“ – Gemeinsames Singen am Sonntag auf dem Weihnachtsmarkt | Foto: Niels Kreller | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Harburg. Am Sonntag, 16. Dezember, um 16 Uhr, singen die Besucher des Harburger Weihnachtsmarktes zusammen unter der Lei...

Weiterlesen

Feuerwehr findet tote Frau in verrauchter Wohnung

Eine Frau konnte die Feuerwehr am Mittwoch in Eißnedorf nur noch tot aus ihrer Wohnung bergen.

Eißendorf. Eine Frau konnte von der Feuerwehr am Mittwochnachmittag nur noch tot aus ihrer Wohnung geborgen werden. Gege...

Weiterlesen

Weihnachtsstimmung in der Falkenberghalle

Weihnachtskonzert der Grundschule am Falkenberg | Foto: ein

Neugraben-Fischbek. „Ich bin ganz schön aufgeregt!“. Mit diesen Worten ging eine der Vorschülerinnen in die voll besetzt...

Weiterlesen

Ernennungen und Verabschiedungen bei der Kreisfeuerwehr

Sie präsentierten eine beeindruckende Bilanz für die Kreisfeuerwehr: Kreisbereitschaftsführer Stephan Schick (von links), Kreisbrandmeister Volker Bellmann und stellvertretender Kreisbereitschaftsführer Michael Matthies. | Foto: ein/Matthias Köhlbrandt

Hittfeld. Erneut eine beeindruckende Bilanz haben die 20 Fachzüge der Kreisfeuerwehr des Landkreises Harburg jetzt vorge...

Weiterlesen

Inserate

Ein Ford für alle Fälle

Das Autohaus Tobaben stellte den neuen Ford Focus vor. | Foto: André Lenthe

Inserat. Es ging familiär zu, als das Autohaus Tobaben in der Filiale in der Buxtehuder Straße den neuen Ford Focus vors...

2-mal essen gehen und nur 1-mal bezahlen!

Wer am Doppelten MOntag diesem Tag im Restaurant Steakhammer essen geht, der erhält einen Gutschein über den Betrag des Essens. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Jeden 1. Montag im Monat ist doppelter Montag. Wer an diesem Tag im Restaurant Steakhammer (hinter Karstadt) es...

Diamonds & More im Phoenix Center are a girls best friends

Diamonds are a girls best friends – das weiß nicht nur Marilyn Monroe, sondern auch das Team von Diamonds & More im Phoenix Center.

Inserat. Das Diamanten die besten Freunde der Frau sind, das wusste nicht nur Marilyn Monroe, sondern auch Aziz Aktan vo...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung