Trauerhaus Kirste Bestatungen
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Rieckhof Eventplaner
Verkaufsoffener Sonntag in den Harburg Arcaden
Handelshof
Handy Welt

Wilhelmsburg: Traditions-Fußballturnier für die gute Sache

Waren  im vergangenen Jahr bei beiden Siegen der WAHA mit dabei: Torwart Oliver „Olli“ Bauer (links) und Kapitän Jens „Bockel“ Bockelmann. Foto: ein

Wilhelmsburg. Im letzten Jahr konnte die Wilhelmsburger Fussball-Altherrenauswahl (WAHA) gleich einen Doppelschlag auf ihrem eigenen Turnier feiern: Sie holte nach 2003 und 2007 sowohl bei den Altherren sowie bei den Senioren den Pokal. An beiden Siegen beteiligt: Torwart Oliver „Olli“ Bauer und der bereits 50-jährige Kapitän Jens „Bockel“ Bockelmann. Das hatte es in der langen Turniergeschichte noch nicht gegeben.

An diesem Wochenende tritt die WAHA in der Sporthalle Dratelnstraße zur Titelverteidigung an. Am Freitag, 5. Januar, startet ab 18 Uhr das Seniorenturnier und am Samstag, 6. Januar, um 13 Uhr das Altherrenturnier. Auch in diesem Jahr haben sich wieder sehr spielstarke Mannschaften gemeldet. Es sind also spannende und technisch schöne Spiele zu erwarten.

„Besonders danken wir den Schiedsrichtern, die wieder ehrenamtlich-unentgeltlich die Partien pfeifen: Am Freitag Roberto Spengler, ESV Einigkeit und Peter Koch, Club Kosova und am Samstag Mert Gorül, FC Türkiye und Furkan Cevdet Varda, RW Wilhelmsburg. Auch der Sparda Bank gebührt unser Dank, die mit einer Spende von 500€ den Spendentopf füllt“, so Oliver Bauer. Für das leibliche Wohl während des Turniers mit Grillstand vom ehemaligen Hallenwart, den alle liebevoll „Hallen-Hermann“ nennen, sowie von unseren Spielerfrauen selbstgebackenen Kuchen und Kaffee in der Cafeteria, ist wie immer gesorgt. Nach dem Turnier geht`s in die „Players Party“. In der Pausenhalle des Berufsschulzentrums an der Dratelnstraße heizt DJ Frank wieder ordentlich ein.

Alle Einnahmen dieser Veranstaltung gehen wieder an den Spendenfonds der WAHA, aus dem dann im Laufe des Jahres verschiedene Maßnahmen unterstützt werden. In den 51 Jahren ist Spendensumme von mehr als 1 Millionen Euro zusammengekommen. Das Turnier ist der Auftakt für die Aktivitäten im neuen Jahr zu Gunsten lerngeschwächter und gehandikapter Kinder im Stadtteil Wilhelmsburg.

Teilnehmer Senioren-Turnier
• SV Schermbeck
• Wilhelmsburger AH-Auswahl (Titelverteidiger)
• VFL/Güldenstern Stade
• FC Bad Oeynhausen
• Seevetal Allstars
• VFB Kirchhellen
• Lüneburger Stadtauswahl
• Harburger Altherren Auswahl

Teilnehmer Altherren Turnier
• Wilhelmsburger AH-Auswahl Pokalsieger
• FC Süderelbe
• SC Pinneberg
• Harburger SC
• VFL/Güldenstern Stade
• FTSV Altenwerder
• Buxtehude Calcio
• Neuland Altstars
• VFB Kirchhellen
• SUS Stadtlohn

Neuste Artikel

Gerd Grün neuer Trainer vom Volleyball‐Team Hamburg - Landestrain…

Gerd Grün wird neuer Trainer beim VT Hamburg. | Foto: ein/VCO Hamburg

Neugraben. Das Volleyball‐Team Hamburg hat mit Gerd Grün einen neuen Trainer für die anstehende Saison in der Dritten Li...

Weiterlesen

Große Erfolge für die Latein-Nachwuchspaare von Blau-Weiss Buchho…

Gruppenbild der Buchholter Latein-Paare bei

Buchholz/Frankfurt. „Hessen tanzt“ lockt jedes Jahr im Mai rund 3000 Tanzsport-Paare nach Frankfurt. In der Eissporthall...

Weiterlesen

Bootssaison für die Feuerwehren an der Elbe offiziell eingeläutet…

Am Fliegenberger Hafen fand jetzt das Anbooten statt. | Foto: ein/Sebastian Beecken, FF Fliegenberg/Rosenweide

Fliegenberg. Die Bootssaison für dieses Jahr ist bei den elbanliegenden Feuerwehren aus den Gemeinden Seevetal und Stell...

Weiterlesen

Wanderung am Pfingstsonnabend: Besuch in zwei Naturgärten in Hand…

In Handeloh besuchen die Wanderfreunde einen offenen Garten. | Foto: ein

Handeloh. Die Wanderfreunde Hamburg mit ihrer Wanderführerin Helga Weise aus Heimfeld laden zum Mitwandern am Pfingstson...

Weiterlesen

Inserate

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Diamonds & More im Phoenix Center are a girls best friends

Diamonds are a girls best friends – das weiß nicht nur Marilyn Monroe, sondern auch das Team von Diamonds & More im Phoenix Center.

Inserat. Das Diamanten die besten Freunde der Frau sind, das wusste nicht nur Marilyn Monroe, sondern auch Aziz Aktan vo...

2-mal essen gehen und nur 1-mal bezahlen!

Wer am Doppelten MOntag diesem Tag im Restaurant Steakhammer essen geht, der erhält einen Gutschein über den Betrag des Essens. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Jeden 1. Montag im Monat ist doppelter Montag. Wer an diesem Tag im Restaurant Steakhammer (hinter Karstadt) es...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung