Handelshof
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner
Tierpark Krüzen
Handy Welt

Amateur-Tanzpaare aus Jesteburg und Winsen dominieren beim Neujahrs-Pokalturnier

Siegerehrung: Thomas und Katrin Bressau aus Winsen (links), Andreas Krüger/Heidi Koithan (Dritte von links)  sowie Hartmut und Sabine Stehr (Fünfte von links, beide aus Jesteburg). Foto: ein

Jesteburg/Winsen. Gleich drei Amateur-Tanzpaare der Altersklasse A III aus dem Landkreis Harburg belegten  am Wochenende beim Standard-Turnier um den Neujahrspokal des TSC Casino Oberalster in Duvenstedt vordere Plätze. Hinter dem Siegerpaar Andreas Krüger/Heidi Koithan aus Jesteburg, das nach einer Zwischenstation beim 1. TC Winsen jetzt für den Tanz-Turnier-Club Savoy Hamburg startet, belegte das von Nikita Goncharov/Alina Siranya Muschalik trainierte Jesteburger Ehepaar Hartmut und Sabine Stehr Platz vier, sowie Thomas und Katrin Bressau vom 1. TC Winsen im TSV Winsen Rang sieben. Die Bressaus stiegen, obwohl sie das Finale knapp verpassten, nach dieser Platzierung in die höchste deutsche Leistungsklasse S auf.

In der Senioren III A Klasse waren 17 Paare aus dem gesamten Bundesgebiet und Dänemark am Start. In dem starken Feld kamen außer dem späteren Siegerpaar und den Stehrs Thomas und Katrin Bressau klar in die Zwischenrunde. Trotz guter Leistung verpassten die Bressaus knapp die Endrunde und mussten sich mit dem siebten
Platz zufriedengeben. Die noch fehlenden Punkte für den Aufstieg schafften die Winsener trotzdem und stiegen somit in die Sonderklasse auf. Herzliche Glückwünsche erhielten sie nicht nur von ihren Vereinskameraden, sondern auch von den anderen Turnierpaaren. Das zweite Winsener Paar Ellen und Dieter Fuhrmann überstand die Vorrunde diesmal nicht. Es belegte den 14. Platz.

Der zweite Platz ging an Ursula Rübcke/Holger Kursawa vom Club Ceronne Hamburg, Rang drei gab es für Jürgen Bäumer/Irina Weinberger aus Rheine. Die Plätze fünf und sechs belegten Paare des HSV und aus Regensburg.

Neuste Artikel

Kultursommer mit „Nicht nur Sonnenschein“ in der Wassermühle Karo…

Freuen sich auf einen spannenden Abend: Silke Borchert (von links), Bertram Bollow, Gabriele Schwedewsky lassen zusammen mit Arndt Ernst und Carsten Weede, im ersten Teil des Abends, in einer szenischen Lesung die dunkle Vergangenheit des Mühlenhofes wieder lebendig werden. | Foto: ein/Carsten Weede

Karoxbostel. Zu einem spannenden Kultursommer-Abend laden der Verein Wassermühle Karoxbostel und das Seevetaler Gemeinde...

Weiterlesen

Vier Feuerwehren der Gemeinde Rosengarten absolvieren Übung am Fu…

Langenrehm. Mit Erfolg haben jetzt rund 50 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren Emsen/Langenrehm, Nenndorf, Iddensen ...

Weiterlesen

Das erstemal in der Vereinsgeschichte gibt es keinen Schützenköni…

Jörg Petersen (von links), Damenkönigin Kirsten Petersen, Vizekönig Hein-Peter Freyse und sein Adjutant Karl-Heinz Maibohm wollen den Maschener Schützenverein würdig vertreten. | Foto: ein

Maschen. Die Maschener Schützen müssen im kommenden Jahr ohne Schützenkönig auskommen. „Leider hat kein einziger Schütze...

Weiterlesen

Familienausflug in die Museumsstellmacherei Langenrehm

Besucher im Café Peters in der Museumsstellmacherei Langenrehm. | Foto: FLMK

Langenrehm. Hier kommt ein Vorschlag für einen Sonntagsausflug für die ganze Familie: Für 28. Juli, lädt die Museumsstel...

Weiterlesen

Inserate

Burger Mania: Jeden Dienstag Burger satt im Steakhammer

Alle Burger enthalten 100% reines Rinderhack! | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Burger Mania heißt es ab jetzt jeden Dienstag im Steakhammer. Für nur 9,99 Euro pro Person kann man ...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Ein kleines Paradies für die Sinne - Hofladengenuss & Naturzauber

Hofladen & Café Obsthof PuurtenQuast im Alten Land: Ein schöner Ort, der Ursprünglichkeit und Genuss miteinander verbindet.

Inserat. Hier, im Hofladen & Café Obsthof PuurtenQuast im Alten Land, werden alle Sinne angesprochen, und der lausch...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung