Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner
Handy Welt
Handelshof
Tierpark Krüzen

Tanzpaare aus Harburg Stadt und Land begeisterten die Zuschauer bei den Turnieren um den Schlosspokal

Tanzturnier um den 17. Winsener Schlosspokal. | Foto: Wolfgang Gnädig

Winsen. Die traditionsreichen Turniere um den Winsener Schlosspokal waren auch in diesem Jahr wieder eine rundum gelungene Tanzturnier-Veranstaltung. Trotz der eiskalten Temperaturen draußen waren an diesem Tag fast 100 Zuschauer in die gut geheizte Winsener Sporthalle am Jahnstadion gekommen. Sie sahen Tanzsport auf sehr hohem Niveau. Die Stimmung über die gesamte Zeit des Turnierverlaufs war hervorragend und die Tanzpaare fühlten sich ausgesprochen wohl. "Die von Frank Scheida aufgelegte Musik war nicht nur ideal zum Tanzen, sondern in manchen Fällen regelrecht zum Dahinschmelzen", sagte Gisela Kühl vom veranstaltenden 1. TC Winsen.

Schlosspokal- Torte. | Foto: ein
Schlosspokal- Torte. | Foto: ein

Die Turnierleitung lag in den ersten beiden Klassen in den bewährten Händen von Frank Scheida. Seine Lebensgefährtin Cordula Gehring legte die Musik auf und ab der III A Klasse übernahm Michael Panten die Turnierleitung. Vom 1. TC Winsen waren einige Paare am Start. In der Senioren II C Klasse belegten Michael und Birte Panten Platz 4 von 11 Paaren, in der Senioren II D Klasse siegten Juri und Janet Enns mit allen Einserwertungen vor sechs weiteren Paaren.

In der Senioren III A Klasse belegten Dieter und Ellen Fuhrmann Platz 4 und Helmut Gerlach/Elisabeth Bereda - Platz 7 von 9 Paaren. In der Senioren III S Klasse belegten Thomas und Katrin Bressau Platz 7 von 8 Paaren und in der Hauptgruppe C belegten Jean Frederic Westphal und Lena Keim Platz 3 von 5 Paaren.

Aus Harburg Stadt und Land waren in Winsen am Start vom Tanz-Turnier-Club (TTC) Harburg Torge Ruschmeyer/Julia Weise in der Seniorenklasse II C und belegten Platz 2. Rainer und Dagmar Krüger belegten in der Seniorenklasse II D den fünften Platz. Hans-Heinrich und Marie-Luise Lühmann kamen in der III S-Klasse auf Platz 8, Florian Hellwig/Katharina Ohmes belegten in der Hauptgruppe C Platz 5.

Vom VfL Lüneburg waren Rolf und Renate Heitmann am Start. Sie kamen auf Platz 8 in der Seniorenklasse II C und Rudolf und Antje Hohl belegten Platz 4 in der Senioren II D-Klasse. Vom TC Blau-Weiß Auetal tanzten Jürgen und Iris Wenzel um den Winsener Schlosspokal. Sie kamen auf Platz 3 in der Seniorenklasse III A. Joachim und Monika Aderhold erreichten Platz 6 sowie Georg und Gerda Schöning Platz 4 - beide Paare in der Seniorenklasse IV S.

Vom VfL Jesteburg waren in der Seniorenklasse III A Hartmut und Sabine Stehr mit dem hervorragenden zweiten Platz wieder einmal sehr erfolgreich.

Neuste Artikel

Hotelbau in der Moorstraße: Ein weiterer Schandfleck soll verschw…

Hier im ehemaligen Hotel Schweizer Hof in der Moorstraße in Harburg soll wieder ein neues Hotel entstehen. | Foto. André Lenthe Fotografie

Harburg. Ein weiterer Schandfleck soll aus der Harburger Innenstadt verschwinden: Nachdem das vergammelte Harburg Center...

Weiterlesen

Jüngster König in der Vereinsgeschichte - Der 25-jährige Christop…

Christoph

Vahrendorf. Wenn das Vahrendorfer Schützenfest im vergangenen Jahr eine Woche früher stattgefunden hätte, wäre Christoph...

Weiterlesen

Feuer in Einfamilienhaus in Handeloh

Handeloh. In der Nacht auf MIttwoch gegen 1:55 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei in die Straße Fahlenhöhe in Handeloh ger...

Weiterlesen

Pokalturnier um den Sparkassen-LandkreisCup startet am Montag

Winsen. Die beiden Landesliga- Absteiger vom TV Meckelfeld und vom TSV Winsen gehören zusammen mit dem Team des Bezirksl...

Weiterlesen

Inserate

Hautnah die Tierwelt erleben im Tierpark Krüzen

Auch Esel im Tierpark Krüzen haben Frühlingsgefühle und sind gut drauf.

Inserat. Der Tierpark Krüzen in Lauenburg bringt nicht nur Kinderaugen zum Leuchten, sondern ist ein Parkerlebnis für di...

Ein kleines Paradies für die Sinne - Hofladengenuss & Naturzauber

Hofladen & Café Obsthof PuurtenQuast im Alten Land: Ein schöner Ort, der Ursprünglichkeit und Genuss miteinander verbindet.

Inserat. Hier, im Hofladen & Café Obsthof PuurtenQuast im Alten Land, werden alle Sinne angesprochen, und der lausch...

2-mal essen gehen und nur 1-mal bezahlen!

Wer am Doppelten MOntag diesem Tag im Restaurant Steakhammer essen geht, der erhält einen Gutschein über den Betrag des Essens. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Jeden 1. Montag im Monat ist doppelter Montag. Wer an diesem Tag im Restaurant Steakhammer (hinter Karstadt) es...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung