Handy Welt
Tierpark Krüzen
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Rieckhof Eventplaner
Handelshof
Trauerhaus Kirste Bestatungen

In Harburg hoffte man auf das HSV-Wunder

Wie hier im Bierbrunnen in der Lämmerwteiet verfolgten hunderte Fans in Harburg das letzte Saisonspiel des HSV. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Glaube, Liebe Hoffnung – haben alle nichts genützt. Der HSV ist abgestiegen. Auch in Harburg verfolgten hunderte HSV-Fans das letzte Spiel der Saison und hofften auf das Wunder. Aber trotz eines Heimsiegs reichte es nicht, denn die Wolfsburger machten mit ihrem 4:1 Sieg gegen Köln dem HSV einen Strich durch die Rechnung.

Schon während des Spiels richteten sich die HSV-Fans auf die 2. Liga ein. Schließlich gäbe es auch dort interessante Gegner wie Magdeburg und natürlich St. Pauli. „Lieber 2. Liga als Bremer“ machte sich auch schwarzer Humor breit. Immerhin: Der HSV hat in der nächsten Saison die Chance, wieder Stadtmeister zu werden. Denn das letzte Stadtderby hatte St. Pauli am 16. Februar 2011 mit 1:0 gewonnen.

Recht fassungslos verfolgten die Harburger Fans dann auf den Bildschirmen die Szenen, die sich zum Schluss des Spieles zutrugen. Ein unwürdiges Spektakel, so fanden die meisten. Bleibt zu hoffen, dass der HSV nicht mit der Aktion der wenigen Randalierer in der 1. Liga in Erinnerung bleibt, sondern so, wie es die tausende richtiger Fans zeigten, die sich gegen die Randale wandten.

Neuste Artikel

BSV bestreitet Testspiel-Doppelpack

Gegner des BSV sind Höör H65 und Kooperationspartner HL Buchholz 08-Rosengarten. | Foto: Dieter Lange (DHB-Pokalspiel gegen Rosengarten in der abgelaufenen Saison)

Buxtehude. In der Saisonvorbereitung werden sich die Handball-Frauen des Buxtehuder SV ihren Fans gleich zwei Mal in der...

Weiterlesen

Jetzt muss auch der Hollenstedter Schützenverein ein königsloses…

Auf Hollenstedts Vizekönig und Hamburgs Landeskönig René Kochanski

Hollenstedt. Damit hatte wohl niemand in Hollenstedt gerechnet: Der Schützenverein muss in den nächsten zwölf Monaten er...

Weiterlesen

Alles über Bienen und Honig beim Imkertag am Kiekeberg

Beim Imkertag erfahren Besucher inmitten der historischen Heidehöfe, wie ein Bienenvolk entsteht und welche Aufgaben die Immen haben. | Foto: FLMK

Ehestorf. Um Bienen, Blüten und Honig geht es beim Imkertag am Sonntag, 4. August, im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Eh...

Weiterlesen

Hotelbau in der Moorstraße: Ein weiterer Schandfleck soll verschw…

Hier im ehemaligen Hotel Schweizer Hof in der Moorstraße in Harburg soll wieder ein neues Hotel entstehen. | Foto. André Lenthe Fotografie

Harburg. Ein weiterer Schandfleck soll aus der Harburger Innenstadt verschwinden: Nachdem das vergammelte Harburg Center...

Weiterlesen

Inserate

Burger Mania: Jeden Dienstag Burger satt im Steakhammer

Alle Burger enthalten 100% reines Rinderhack! | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Burger Mania heißt es ab jetzt jeden Dienstag im Steakhammer. Für nur 9,99 Euro pro Person kann man ...

Hautnah die Tierwelt erleben im Tierpark Krüzen

Auch Esel im Tierpark Krüzen haben Frühlingsgefühle und sind gut drauf.

Inserat. Der Tierpark Krüzen in Lauenburg bringt nicht nur Kinderaugen zum Leuchten, sondern ist ein Parkerlebnis für di...

2-mal essen gehen und nur 1-mal bezahlen!

Wer am Doppelten MOntag diesem Tag im Restaurant Steakhammer essen geht, der erhält einen Gutschein über den Betrag des Essens. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Jeden 1. Montag im Monat ist doppelter Montag. Wer an diesem Tag im Restaurant Steakhammer (hinter Karstadt) es...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung