Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt
Handelshof
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Rieckhof Eventplaner

HTB-Zebras mit neuem Hauptsponsor und großen Plänen

HTB-Zebras. | Foto: ein

Harburg. Schon seit einiger Zeit gehören die HTB-Zebras (Fußball-Nachwuchsspieler des Jahrgangs 2007) zu den bekannteren Mannschaften in Harburg und Umgebung. Der Gewinn des Netherlands-Cups im Jahr 2016 und viele gute Platzierungen in anderen Wettbewerben haben die schwarz-weiß gestreiften "Zebras" immer mal wieder auch in die Medien gebracht. Sogar TV-Star Checker Tobi von KIKA hat den Jungs schon seine persönlichen Grüße übermittelt.

Nun wollen die vielen talentierten Kicker der HTB- Mannschaft in der Saison 2018/2019 auch in der D-Jugend Bezirksliga antreten und die jahrelange, behutsame Aufbauarbeit möglichst in weitere sportliche Erfolge umwandeln. Die sportlichen Aussichten stehen gut für die jungen Harburger, die gerade in dieser laufenden Saison einen positiven Entwicklungssprung gemacht haben.

Da passt es natürkich gut, dass mit der Dachdeckerei Wünsche GmbH ein traditionsreiches Harburger Unternehmen als strategischer Partner gewonnen wurde.

"Außer qualifizierten Trainern sind eben auch solide wirtschaftliche Rahmenbedingungen für die positive Entwicklung einer Mannschaft vor großer Bedeutung", sagt Trainer Raoul Classen. "Trikots, Hosen, Stutzen, Bälle und Trainingsanzüge - das kostet alles sehr viel Geld. Wir sind unseren Sponsoren daher sehr dankbar. Ohne sie würde vieles nicht machbar sein. Die kickenden Kinder wachsen ja schnell aus den Trikots und Hosen heraus."

Der traditionsreiche Harburger TB bietet erstklassige Rahmenbedingungen für den Fußballsport. Die herrliche und geschichtsträchtige Sportanlage sowie die vielen Erfolge seiner Sportmannschaften beweisen das immer wieder.

"Es macht doch viel mehr Spaß, selbst gegen einen Fußball zu treten und frischen Rasen zu riechen, anstatt Fußball auf einem Bildschirm zu schauen und irgendwelche Knöpfe zu drücken, sagt Verteidiger Jesper voller Überzeugung. Trainer Raoul Classen: Genau die richtige Einstellung, wenn man große sportliche Pläne und Träume hat."

 

e-max.it: your social media marketing partner

Neuste Artikel

Volleyball-Team Hamburg gewinnt Abstiegskrimi

Gina Köppen findet die Lücke im Block. | Foto: VTH/Lehmann

Neugraben. Das Volleyball-Team Hamburg (VTH) hat den Abstiegskampf angenommen und sich in einem spannenden Spiel gegen d...

Weiterlesen

MTV Tostedt legt beim Sportabzeichen noch eine Schippe drauf

Am vergangenen Samstag fand die alljährliche Vergabe des Deutschen Sportabzeichens im Haus der Begegnung in Tostedt statt. | Foto: ein

Tostedt. Am vergangenen Samstag fand die alljährliche Vergabe des Deutschen Sportabzeichens im Haus der Begegnung in Tos...

Weiterlesen

Überfall auf Radfahrerin an der Außenmühle – Polizei sucht Zeuge…

Nach einem Überfall auf eine Radfahrerin an der Außenmühle am Freitagabend sucht die Polizei nach Hinweisen aus der Bevölkerung.

Wilstorf. Die Polizei fahndet nach einem Räuberduo, das am frühen Freitagabend um 18:30 Uhr auf dem Wanderweg an der Auß...

Weiterlesen

Landkreis Harburg profitiert von zusätzlichen finanziellen Mittel…

Freut sich über das Sanierungsprogramm: Verkehrsminister und Landtagsabgeordneter Bernd Althusmann. | Foto: ein

Landkreis Harburg. Niedersachsen investiert weiter in die Infrastruktur der Landesstraßen und Radwege. Der bisherige jäh...

Weiterlesen

Inserate

Neue, tatkräftige Unterstützung im Therapeuten-Team!

Steffen Müller, Physiotherapeut und Osteopath

Inserat. Die Privatpraxis für Osteopathie & Physiotherapie im Harburger Binnenhafen hat es sich zur Aufgabe gemacht...

Waschtitan – das Auto-Wasch-Paradies

Über die reine Autowäsche hinaus bietet der Wachtitan auch die Möglichkeit der Fahrzeugaufbereitung und –pflege an. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Den Ruf als „Waschtitan" hat Veit Gehrmann hat nicht ohne Grund: Über 3,5 Millionen Autos hat e...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung