Tierpark Krüzen
Rieckhof Eventplaner
Handy Welt
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Handelshof
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Große Beteiligung am Spargelturnier des Tanzclubs Blau-Weiß-Auetal trotz der Hitze

2. Platz für Poveda, Francisco und Franziska | Foto: ein

Bliederstorf/Winsen. Trotz der Hitze wurde das inzwischen 9. Spargelturnier des Tanzclubs Blau-Weiß Auetal e.V. im Dorfgemeinschaftshaus in Bliedersdorf am vergangenen Samstag, 2. Juni, wie schon in den Vorjahren gut angenommen. Es waren wieder viele Amateurtanzpaare aus Neuwied, Bielefeld und natürlich aus dem gesamten norddeutschen Raum angereist, um einen Korb mit Spargel für das Erreichen der Plätze 1 bis 3 (außer Punkten und Platzierungen) zu ergattern.

3. Platz für Wenzel, Jürgen und Iris | Foto: ein
3. Platz für Wenzel, Jürgen und Iris | Foto: ein

Bei den Organisatoren des gastgebenden Tanzclubs Blau-Weiß Auetal war die Freude über das gute Abschneiden ihrer Paare groß. Francisco und Franziska Poveda, die sich erstmals für den Turniertanz angemeldet hatten, erreichten auf Anhieb einen nicht erwarteten 2. Platz - sowohl in ihrer Altersgruppe Senioren III D als auch in der Altersgruppe Senioren II D. Der Mut und das Engagement von Franciso und Franziska Poveda wurden damit belohnt.

Ihre Vereinskameraden Peter und Angela Marticke erreichten in ihrer Altersgruppe Senioren III B den 3. Platz. Ebenfalls auf den 3. Platz kamen Jürgen und Iris Wenzel in der Seniorenklasse III A. In der ältesten Startklasse den Senioren IV S, die mit zehn Paaren am besten besetzt war, erreichten Joachim und Monika Aderhold Platz 2 und Georg Schöning und Frau Gerda Platz 3. Bliedersdorf

3. Platz für Marticke, Peter und Angela | Foto: ein
3. Platz für Marticke, Peter und Angela | Foto: ein

In diesem Jahr nahmen auch drei Paare vom 1. TC im TSV Winsen am Spargelturnier in Bliederstorf teil. Pünktlich um 12 Uhr eröffnete Turnierleiter Bernd Blaschke das Turnier mit der Gruppe Senioren II D . Hier waren sieben Paare am Start.

Unter den wachsamen Augen der Winsener Trainer Siegfried und Jutta Märtens nahmen Juri und Janet Enns diese Herausforderung an und bekamen 15 von 15 möglichen Einsen und gewannen das Turnier. Ihre Klubkameraden Dieter und Ellen Fuhrmann erreichten in der Gruppe Senoren III A. den 4 Platz von 7 Paaren. Thomas und Katrin Bressau aus Winsen ertanzten sich den 6 Platz in der Gruppe III S.

Neuste Artikel

Gewitter verursacht nur geringe Schäden

In Hörsten beseitigte die Feuerwehr diesen umgestürzten Baum, der nach Gewitterböen umgestürzt war.  Foto: ein

Seevetal. Nur gering waren die Auswirkungen des Gewitters, das am Sonnabend am späten Nachmittag auch über den Landkreis...

Weiterlesen

Das Motto lautet „Sicheres Schwimmen und Sicherheit im Wasser“

Schüler der Schule am Düvelshöpen mit Vertretern der Sparkasse Harburg-Buxtehude und der DLRG. | Foto: ein

Tostedt. Im Juni richtete die DLRG-Ortsgruppe Tostedt e. V. gemeinsam mit der Schule am Düvelshöpen zwei Projekttage im ...

Weiterlesen

BSV bestreitet Testspiel-Doppelpack

Gegner des BSV sind Höör H65 und Kooperationspartner HL Buchholz 08-Rosengarten. | Foto: Dieter Lange (DHB-Pokalspiel gegen Rosengarten in der abgelaufenen Saison)

Buxtehude. In der Saisonvorbereitung werden sich die Handball-Frauen des Buxtehuder SV ihren Fans gleich zwei Mal in der...

Weiterlesen

Jetzt muss auch der Hollenstedter Schützenverein ein königsloses…

Auf Hollenstedts Vizekönig und Hamburgs Landeskönig René Kochanski

Hollenstedt. Damit hatte wohl niemand in Hollenstedt gerechnet: Der Schützenverein muss in den nächsten zwölf Monaten er...

Weiterlesen

Inserate

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

Ein kleines Paradies für die Sinne - Hofladengenuss & Naturzauber

Hofladen & Café Obsthof PuurtenQuast im Alten Land: Ein schöner Ort, der Ursprünglichkeit und Genuss miteinander verbindet.

Inserat. Hier, im Hofladen & Café Obsthof PuurtenQuast im Alten Land, werden alle Sinne angesprochen, und der lausch...

Salad House: Eat Fresh, Be Fresh

Muhammed Yilmaz von Salad House in Harburg setzt auf Frische, Qualität und Kreativität.

Inserat. „Das Konzept von Salad House richtet sich an gesundheitsorientierte Menschen, die viel Wert auf Abwechslung und...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung