Handelshof
Rieckhof Eventplaner
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt
Verkaufsoffener Sonntag in den Harburg Arcaden

Hamburgs Meisterteam vom HTB will in die B-Mädchen-Bundesliga aufsteigen

Angündigungs Plakat. | Foto: ein

Harburg. Während es in Russland ab Donnerstag, 14. Juni, um die Fußball-Weltmeisterschaft geht, wollen die Soccerbees vom Harburger Turnerbund (HTB 1. B-Mädchen) jetzt nach dem Gewinn des Hamburger Meistertitels auch norddeutsche Meister werden und damit in die B-Mädchen-Bundesliga aufsteigen. Wie ausführlich in bib berichtet, wurden die Soccerbees mit dem 10:1-Kantersieg gegen Ellerau am letzten Spieltag Hamburger Ttelträger - vor den Teams vom Eimsbüttler TV und Condor.

Damit qualifizierten sich die HTB-Nachwuchskickerinnen für die beiden Spiele zur Norddeutschen Meisterschaft gegen die Mannschaft von Spielvereinigung Aurich, was beim Titelgewinn gleichzeitig den Aufstieg in die B-Mädchen- Bundesliga bedeutet. Die Voraussetzungen und die Bewerbung beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) mussten wegen der strengen Kriterien schon bis zum 15. März beantragt werden. Die wurden vom Harburger Turnerbund aber rechtzeitig und korrekt erfüllt.

Da Schleswig-Holstein und Bremen kein Team gemeldet hatten, wird die Norddeutsche Meisterschaft und die Relegation zur Bundesliga zwischen dem HTB und der Spielvereinigung Aurich ermittelt. Es gibt ein Hin- und ein Rückspiel. Das Hinspiel findet am Samstag, 16. Juni, ab 16 Uhr im Sportpark Jahnhöhe am Vahrenwinkelweg 28 statt.

Das Rückspiel beginnt eine Woche später, am Samstag, 23. Juni, um 16 Uhr in Aurich. Trainer Can Özkan: "Wir werden alles dran setzen, damit es künftig in Harburg Bundesliga-Fußball geben wird. Wir hoffen am Sonnabend auf zahlreiche Besucher auf der Jahnhöhe. Der Eintritt ist kostenlos. Es wird ein Rahmenprogramm mit Musik geben. Und hoffentlich spielt auch das Wetter mit."

 

 

Neuste Artikel

Gerd Grün neuer Trainer vom Volleyball‐Team Hamburg - Landestrain…

Gerd Grün wird neuer Trainer beim VT Hamburg. | Foto: ein/VCO Hamburg

Neugraben. Das Volleyball‐Team Hamburg hat mit Gerd Grün einen neuen Trainer für die anstehende Saison in der Dritten Li...

Weiterlesen

Große Erfolge für die Latein-Nachwuchspaare von Blau-Weiss Buchho…

Gruppenbild der Buchholter Latein-Paare bei

Buchholz/Frankfurt. „Hessen tanzt“ lockt jedes Jahr im Mai rund 3000 Tanzsport-Paare nach Frankfurt. In der Eissporthall...

Weiterlesen

Bootssaison für die Feuerwehren an der Elbe offiziell eingeläutet…

Am Fliegenberger Hafen fand jetzt das Anbooten statt. | Foto: ein/Sebastian Beecken, FF Fliegenberg/Rosenweide

Fliegenberg. Die Bootssaison für dieses Jahr ist bei den elbanliegenden Feuerwehren aus den Gemeinden Seevetal und Stell...

Weiterlesen

Wanderung am Pfingstsonnabend: Besuch in zwei Naturgärten in Hand…

In Handeloh besuchen die Wanderfreunde einen offenen Garten. | Foto: ein

Handeloh. Die Wanderfreunde Hamburg mit ihrer Wanderführerin Helga Weise aus Heimfeld laden zum Mitwandern am Pfingstson...

Weiterlesen

Inserate

Neue, tatkräftige Unterstützung im Therapeuten-Team!

Steffen Müller, Physiotherapeut und Osteopath

Inserat. Die Privatpraxis für Osteopathie & Physiotherapie im Harburger Binnenhafen hat es sich zur Aufgabe gemacht...

Harburger Umzüge – das Umzugsunternehmen mit Herz

Francisco Gomes und Melanie Thamm von Harburger Umzüge sind die Umzugsexperten mit Herz.

Inserat. „Ich bin gerne unterwegs an vielen unterschiedlichen Orten und lerne gerne Menschen kennen“, erklärt Francisco ...

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung