Handy Welt
Handelshof
Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Eduard Heinz ist Deutscher Meister: Sieg im Ju-Jutsu-Fighting in der Altersklasse U15 bis 50 Kilogramm

Eduard Heinz ganu oben auf dem Teppchen. | Foto: ein

Hausbruch-NeugrabenMainta. Am 27. Mai fanden in der hessischen Stadt Maintal bei Frankfurt die Deutschen Schüler- und Jugendmeisterschaften im Ju-Jutsu-Kampf des Deutschen Ju-Jutsu-Verbands (DJJV) statt. Die Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT) war nur mit einem einzigen Teilnehmer am Start. Der aber stürmte direkt bis ganz nach oben auf das Podest: Eduard Heinz ist neuer Deutscher Meister im Ju-Jutsu-Fighting.

Eduard Heinz. | Foto: ein
Eduard Heinz. | Foto: ein

In der Altersklasse U15 bis 50 Kilogramm gewann „Eddy“ seine drei Kämpfe und setzte sich so gegen insgesamt 14 Konkurrenten durch. Eddy ist schon seit Jahren erfolgreich im DJJV-Showteam der HNT aktiv und seit 2017 auch im Ju-Jutsu-Kampf. Im vergangenen Jahr wurde er bereits Hamburger Meister, konnte sich aber bei den
Deutschen Meisterschaften bislang noch nicht durchsetzen. Dieses Jahr reiste er wieder als aktueller Hamburger Meister an und
brachte nach durchweg erfolgreich gestalteten Kämpfen den Deutschen Meistertitel mit nach Hause.

Der Erfolg wiegt umso mehr, weil sich Eddy wettkampfmäßig auf mehreren Feldern
erfolgreich bewegt. Am Jahresanfang war er bei der Sportlerehrung des Bezirks
Harburg bereits für den Gewinn der Deutschen Meisterschaft im Formenwettkampf mit dem Team geehrt worden
Jetzt kam ein weiterer Titel hinzu. Ein Beweis für die Vielseitigkeit des Systems und das besondere Talent der Sportler aus dem DJJV-Showteam der HNT. Seine Trainer und Vereinskollegen gratulierten Eddy herzlich zu diesem Erfolg.

e-max.it: your social media marketing partner

Neuste Artikel

Mitarbeiter beschenken Kinder und junge Familien: Unterstützung f…

Elisabeth Schirm-Behrend (von links), Hebamme; Sonja Ubländer, Leiterin des Familienzentrums Winsen; Cornelia Franke, Hebamme, sowie Lena und Mija, Töchter von Sonja Ubländer, freuen sich mit Jörn Stolle, Direktor Regionalbereich Ost (Zweiter vn rehts und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Sparkassen- Beratungscenters in Winsen über die Weihnachtsspende 2018. | Foto: ein

Winsen/Buxtehude/Neuwiedenthal. Die Weihnachtsspende 2018 der Mitarbeiter der Sparkasse Harburg-Buxtehude steht unt...

Weiterlesen

Paukenschlag bei den Formationstänzern - Weltmeister-Team vom Grü…

Das Buchholzer Blau-Weiss-Team tanzte am vergangenen Sonnabend beim ersten Bundesliga-Turnier der neuen Saison in Solingen nicht fehlerlos. Dennoch reichte es zum dritten Platz - knapp vor den acht Paaren der TSG Bremerhaven. | Foto: Wolfgang Gnädig

Solingen/Bchholz. Paukenschlag bei den Formationstänzern: Die sieggewohnten acht Paare des vielfachen Weltmeister-Teams ...

Weiterlesen

Junge Freiwillige in der Kultur gesucht – FSJK und FSJD - Freie P…

Anna Manzer und Theo Junker (v.l.) FSJKler und FSJDler vor dem Wagenschauer. | Foto: ein

Ehestorf. Zum 1. September suchen der Museumsbauernhof Wennerstorf und das Freilichtmuseum am Kiekeberg junge Mitarbeite...

Weiterlesen

HTB-B-Fußball-Mädchen im doppelten Einsatz - in Jesteburg und bei…

Die fleißigen HTB- Soccerbees. | Foto: ein

Harburg/Jesteburg/Buchholz. Am vergangenen Wochenende gab es für die HTB-Mädchen einen doppelten Einsatz. Am Samstag spi...

Weiterlesen

Inserate

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Burger Mania: Jeden Dienstag Burger satt im Steakhammer

Alle Burger enthalten 100% reines Rinderhack! | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Burger Mania heißt es ab jetzt jeden Dienstag im Steakhammer. Für nur 9,99 Euro pro Person kann man ...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung