Rieckhof Eventplaner
Handy Welt
Handelshof
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Tierpark Krüzen
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube

Den Ehrentreffer für die Seevetaler Allstars beim 1:11 erzielte Chris Schulze vom TV Meckelfeld

Die Seevetaler Allstars und die LAFU 11. | Foto: ein

Fleestedt. Das mittlerweile 5. Benefizspiel wollten die Seevetal Allstars sportlich erfolgreicher gestalten als in den Vorjahren. Erstmals standen jetzt in Fleestedt im Team (fast) ausschließlich aktive Herrenspieler der Seevetaler Vereine von der Landesliga bis zur Kreisliga (TV Meckelfeld, VfL Maschen, TuS Fleestedt, MTV Ramelsloh), verstärkt durch (ehemalige) Seevetaler Spieler vom TSV Auetal und dem FC Rosengarten. Doch dieses Vorhaben ist dann gründlich "misslungen", spielt aber als schönste Nebensache der Welt eine eher untergeordnete Rolle.

Auch in diesem Jahr war die "LaFu-Elf" des Jahres 2018 personell zu stark für das Allstar-Team. Bereits zur Halbzeit die Allstars mit 0:5 zurück. Am Ende stand es 1:11, was somit sogar eine deutlich höhere Niederlage als in den Vorjahren bedeutet. Stefan Weseloh: "Da jedoch das Ergebnis "nebensächlich" in einem Benefizspiel ist, bedanke ich mich ausdrücklich bei allen, die an dem kurzweiligen Spiel mit vielen Toren mitgewirkt haben, auch den beiden Trainerteams sowie den Schiedsrichtern, die wie in jedem Jahr überhaupt keine Probleme mit dem äußerst fairen Spiel hatten."

Die Spendenflasche der Allstars. | Foto: ein
Die Spendenflasche der Allstars. | Foto: ein

Überragende und so mitauffälligste Spieler auf Seiten der Lafu-Elf waren die beiden Buchholzer Oberliga-Spieler Lukas Kettner und Jacob Schulz sowie die jeweils dreifachen Torschützen Franz Hasselbring (VfL Maschen) und Brian Kröger (TuS Nenndorf). Den Ehrentreffer für die Seevetaler Allstars erzielte Chris Schulze vom TV Meckelfeld.

Alle Spieler haben gemeinsam anschließend mit ihren Trainern noch auf die Torwand geschossen. Mit jeweils drei Treffern ins Stechen gingen Trainer Felix Beck (MTV Egestorf), Yannick-Dean Greve (MTV Ramelsloh) und Marius Landowski (VfL Maschen), der dieses mit wiederum drei Treffern für sich entscheiden konnte.

Der Erlös wird in diesem Jahr erneut geteilt und an die "Seevetaler Kinderkrebshilfe" und an "Radio Hamburg - Hörer helfen Kindern" gehen, nachdem auch die weiteren Aktivitäten beim Meckelfelder und Hittfelder Dorffest vorüber sind. Allein am Samstag sind vermutlich zwischen 1.500 bis 2.000 Euro "erspielt" worden. Die exakten Zahlen liegen erst in Kürze nach endgültiger Abrechnung fest.

Neuste Artikel

Hotelbau in der Moorstraße: Ein weiterer Schandfleck soll verschw…

Hier im ehemaligen Hotel Schweizer Hof in der Moorstraße in Harburg soll wieder ein neues Hotel entstehen. | Foto. André Lenthe Fotografie

Harburg. Ein weiterer Schandfleck soll aus der Harburger Innenstadt verschwinden: Nachdem das vergammelte Harburg Center...

Weiterlesen

Jüngster König in der Vereinsgeschichte - Der 25-jährige Christop…

Christoph

Vahrendorf. Wenn das Vahrendorfer Schützenfest im vergangenen Jahr eine Woche früher stattgefunden hätte, wäre Christoph...

Weiterlesen

Feuer in Einfamilienhaus in Handeloh

Handeloh. In der Nacht auf MIttwoch gegen 1:55 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei in die Straße Fahlenhöhe in Handeloh ger...

Weiterlesen

Pokalturnier um den Sparkassen-LandkreisCup startet am Montag

Winsen. Die beiden Landesliga- Absteiger vom TV Meckelfeld und vom TSV Winsen gehören zusammen mit dem Team des Bezirksl...

Weiterlesen

Inserate

Salad House: Eat Fresh, Be Fresh

Muhammed Yilmaz von Salad House in Harburg setzt auf Frische, Qualität und Kreativität.

Inserat. „Das Konzept von Salad House richtet sich an gesundheitsorientierte Menschen, die viel Wert auf Abwechslung und...

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

Gelungenes Sommerfest mit Festool-Vorführung bei Kock&Sack

Christian (links) und Marcel Sack freuen sich über das gelungene Sommerfest bei Kock&Sack mit Festool-Vorführung.

Inserat. Zum großen Sommerfest des Harburger Traditionsgeschäfts Kock&Sack kamen viele Harburger, um auf dem Hof in ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung