Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt
Handelshof

An diesem Wochenende: Sommerturnier des Harburger Reitvereins in Ehestorf

Harburg/Ehestorf. Jetzt ist es wieder soweit: Der Harburger Reitverein von 1925 e.V. richtet an diesem Wochenende, 14. und 15. Juli, auf seinem Vereinsgelände in Ehestorf das beliebte Sommer-Turnier nach LPO (Leistungs-Prüfungs-Ordnung) aus. Teilnehmer und Besucher können sich auf spannende Wettbewerbe freuen. In insgesamt sechs Dressurprüfungen der Klassen A** bis S mit der Prüfung St. Georg Special* und zwölf Springprüfungen in den Klassen E bis S* treten auf dem Parcours in Ehestorf Profis und Amateure aus Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein an.

Dieses Jahr ist ein besonders sportliches für den HRV. Im August findet ein Vielseitigkeitsturnier, im Herbst ein weiteres Voltigierturnier und unser kleineres Herbst-Turnier in Dressur und Springen. Damit unterstreichen wir klar unsere Positionierung als sportlich ausgerichteter Verein“, erklärt Dr. Michael Gravanis, Vorstandsvorsitzender des Harburger Reitvereins.

Höhepunkte des Turniers sind für Springfans die Springprüfungen bis Klasse M** mit Stechen am Samstag sowie die Springprüfung S* mit Siegerrunde am Sonntag. Dressurfans kommen besonders am Sonntag auf ihre Kosten. Dann erwarten sie Dressurprüfungen Klasse M*, M** sowie St. Georg Special*.

Der HRV ist seit vielen Jahren fest in Harburg verankert und engagiert sich als Verein für den Breitensport. Besonders die Jugendförderung wird im HRV großgeschrieben. Sowohl in Springen und Dressur als auch im Voltigieren hat der Verein ein vielfältiges Sportangebot für Einsteiger und Fortgeschrittene. Die vielen verschiedenen Wettbewerbe, die im HRV Jahr für Jahr stattfinden, unterstreichen die sportliche Positionierung des Vereins. Außer hochkarätigen Dressur- und Springturnieren und der Landesmeisterschaft im Voltigieren finden auch wettbewerbsorientierte Turniere statt. Dort können Turnierneulinge erste Erfahrungen sammeln, darunter auch Vereinsmitglieder ohne eigenes Pferd, die auf den vereinseigenen Schulpferden teilnehmen.

Ausgetragen wird das LPO-Turnier auf dem idyllisch gelegenen Ehestorfer Gelände des traditionsreichen Vereins, der 1925 gegründet wurde. Die Dressurprüfungen werden in der 80 mal 20 Meter messenden Reithalle geritten, die Springprüfungen auf dem rund 10.000 Quadratmeter großen Grasspringplatz. Für das leibliche Wohl der Turnier-Gäste und Teilnehmer sorgen verschiedene Anbieter mit leckeren Snacks, Kuchen und Getränken. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen über die Ausschreibung, Startzeiten und Anfahrtswege zum Turnierplatz finden sich auf der Website des Vereins www.harburger-reitverein.de .

e-max.it: your social media marketing partner

Neuste Artikel

Seevetaler Allstars wurden 14. Harburger Torwandmeister auf dem W…

André Golke (1. Vors. HAA Muskelschwund e.V.), Andreas Kaiser (2. Vors. HAA Muskelschwund e.V.), Jörg Duve (HAA Muskelschwund e.V.) und Dirk Rosenkranz (Vors. Deutsche Muskelschwund-Hilfe). | Foto:Niels Kreller

Harburg. Günter Netzer ist es gelungen. Ebenso Rudi Völler und Frank Pagelsdorf - sie alle haben fünf Treffer beim ebens...

Weiterlesen

Der Bierkönig Dirk Bartels rief - und viele Ballgäste feierten im…

Das Ohlendorfer Königsgespann: Frank Gärtner mit Birgit Dreher (von links), Dirk und Sabine Bartels sowie Uta und Andreas Storm. | Foto: ein

Ohlendorf. Der Ohlendorfer Schützenkönig Dirk Bartels „der Bierkönig“ rief - und viele Gäste kamen. Und so wurde der Kön...

Weiterlesen

Große Bühne für kleine Stars – Blue Voice Kids bei „Ein Herz für …

Am vergangenen Wochenende waren die kleinen Sängerinnen und Sänger des Blue Voice Kinder-Showchors live im ZDF zu sehen. | Foto: ein

Neugraben-Fischbek. Am vergangenen Wochenende war wieder viel Trubel bei den kleinen Sängerinnen und Sängern des Blue Vo...

Weiterlesen

20 Jahre Naturschutzstiftung im Landkreis Harburg - Ausstellung i…

Detlef Gumz (von links, Leiter der Abteilung Naturschutz/Landschaftspflege des Landkreises Harburg und Vorstandsmitglied der Naturschutzstiftung), Kreisrat Josef Nießen, Rainer Böttcher (Vorstandsvorsitzender der Naturschutzstiftung), Christa Beyer (Kuratoriumsvorsitzende der Naturschutzstiftung) und Christina Bordt (Stellvertretende Vorsitzende der Naturschutzstiftung und Mitarbeiterin der Abteilung Naturschutz / Landschaftspflege des Landkreises Harburg) eröffnen die Ausstellung im Kreishaus. | Foto: ein

Winsen. Die Ausstellung der Naturschutzstiftung Landkreis Harburg (NLH)  informiert jetzt im Kreishaus auf Schautaf...

Weiterlesen

Inserate

DECATHLON in Harburg: Über 85.000 Sportartikel auf 2.000 m²

Gracjan Rybicki (rechts) und Mateo Arditi freuen sich im neuen DECATHLON-Store in Harburg auf die sportbegeisterten Kunden.

Inserat. Seit November haben Sportbegeisterte im Hamburger Süden endlich den richtigen Ausstatter vor Ort. Der französis...

Burger Mania: Jeden Dienstag Burger satt im Steakhammer

Alle Burger enthalten 100% reines Rinderhack! | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Burger Mania heißt es ab jetzt jeden Dienstag im Steakhammer. Für nur 9,99 Euro pro Person kann man ...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung