Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner
Verkaufsoffener Sonntag in den Harburg Arcaden
Handelshof
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Handy Welt

Line Dance für Anfänger - Beliebter HNT-Workshop startet wieder, erster Termin im Oktober

Die HNT-Line Dancer bei einem Auftritt beim Stadtteilfest „Neugraben erleben“. | Foto: ein

Hausbruch-Neugraben. Im Oktober startet wieder der beliebte Line Dance-Workshop der Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT). Anfänger können dabei ganz ohne Vorkenntnisse und Tanzpartner den Spaß am Linde Dance entdecken. Der Workshop ist die ideale Einstiegsmöglichkeit und findet ab dem 23. Oktober an zehn Abenden immer dienstags von 19 bis 20.30 Uhr in der Schule Schnuckendrift statt. Letzter Kurstag ist der 15. Januar.

Für HNT-Mitglieder kostet die Teilnahme einmalig 50 Euro, Nichtmitglieder zahlen 60 Euro. Mitzubringen sind außer der Lust am Tanzen lediglich bequemes Schuhwerk und etwas zu trinken. Geeignet ist Line Dance für wirklich jeden - ganz egal, wie alt, groß, klein, dick oder dünn jemand ist. Auch ein Einstieg während des laufendes Kurses ist immer möglich.

Die Anmeldung erfolgt online unter www.hntonline.de . Bei Fragen hilft das HNT-Sportbüro unter Tel.efon 0 40/701 74 43 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Neuste Artikel

Bombenfund in der Harburger Schloßstraße

In der Harburger Schloßstraße wurde ine 500-Pfund-Bombe gefunden. | Foto: André Lenthe Fotografie

Harburg. Nachdem erst vor kurzem eine 1.000-Pfund Fliegerbombe in Heimfeld gefunden und entschärft worden war, gibt es n...

Weiterlesen

André Wiese bleibt Bürgermeister in Winsen

André Wiese bleibt Bürgermeister in Winsen. | Foto: Martina Nolte, Lizenz: Creative Commons by-sa-3.0 de, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=8582732

Landkreis Harburg. So groß war die Sogwirkung des grünen Wahlerfolgs bei der Europawahl dann doch nicht, als dass die gr...

Weiterlesen

Europawahl: Auch Harburg wählt Grün - Stärkste Kraft im Bezirk

Harburg. Das Ergebnis der Europawahl steht fest und auch im Bezirk Harburg sind die Stimmen ausgezählt. Und auch hier: H...

Weiterlesen

Von Hamburg nach Fleestedt auf dem Pilgerweg: Jakobsläufer spende…

Pastorin Christina Wolf (links) von der Ev.-luth. Kirchengemeinde Hittfeld übergibt Hanne Riemer, Erste  Vorsitzende von BAOBAB – Schüler für Afrika e.V., vor der Hittfelder Mauritiuskirche. | Foto: ein/C. Wöhling

Fleestedt/Hittfeld. Laufen und dabei noch etwas Gutes tun: Die Teilnehmer des Jakobslaufs am 30. März sind nicht nur 23...

Weiterlesen

Inserate

Ein Ford für alle Fälle

Das Autohaus Tobaben stellte den neuen Ford Focus vor. | Foto: André Lenthe

Inserat. Es ging familiär zu, als das Autohaus Tobaben in der Filiale in der Buxtehuder Straße den neuen Ford Focus vors...

Restaurant Nikos – der etwas andere Grieche

Maria, Michaela und Kalliopi Agas freuen sich auf ihre Gäste im Restaurant Nikos in der Lämmertwiete.

Inserat. Griechenland – da denkt man an Urlaub, Meer und Strand, Sonne und an leckeres Essen. Dieses bietet Nikos in der...

Harburger Umzüge – das Umzugsunternehmen mit Herz

Francisco Gomes und Melanie Thamm von Harburger Umzüge sind die Umzugsexperten mit Herz.

Inserat. „Ich bin gerne unterwegs an vielen unterschiedlichen Orten und lerne gerne Menschen kennen“, erklärt Francisco ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung