Trauerhaus Kirste Bestatungen
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Handelshof
Tierpark Krüzen
Handy Welt
Rieckhof Eventplaner

Volleyball-Team Hamburg löst Pflichtaufgabe in Schwerin souverän - Zweiter Saisonsieg

VTH Jubel in Berlin. | Foto: ein

Neugraben/Schwerin. Das Volleyball-Team Hamburg aus Neugraben hat die Pflichtaufgabe beim VC Olympia Schwerin souverän gelöst. Beim klaren 3-0 (25-20, 25-16, 25-9)Erfolg in der Mecklenburgischen Hauptstadt ließen die Neugrabener Volleyball-Damen von Beginn an nichts anbrennen und steigerten sich im Spiel von Satz zu Satz.

Das Spiel beim VC Olympia Schwerin war für Juliane Köhler, Stina-Marie Schimmler, Gina Köppen und Luise Klein ein Besonderes: Beim Bundesstützpunkt in Schwerin sammelten die vier VTH-Spielerinnen erste Zweitligaerfahrung und trafen dadurch auf viele bekannte Gesichter in der Halle.

Im Spiel hatten die Gäste aber keine Geschenke zu verteilen. Von Beginn an ließen sie keinen Zweifel aufkommen, dass sie die drei Punkte unbedingt mit nach Hause nehmen wollten und erspielten sich eine 16-8 Führung. Im Anschluss leistete sich die Mannschaft von VTH-Trainer Jan Maier einige Unkonzentriertheiten. Zwar konnte der VCO dadurch den Rückstand auf vier Punkte verkürzen, aber trotzdem reichte es noch zum 25-20 Satzgewinn für die Neugrabenerinnen.

Im zweiten Satz blieb das Spiel bis zum 8-8 offen. Danach machten die Neugrabenerinnen fünf Punkte in Folge und erspielten sich den entscheidenden Vorsprung, der kontinuierlich ausgebaut wurde. Mit 25-16 ging der zweite Satz klar an die Gäste. Danach war die Gegenwehr der Gastgeberinnen gebrochen und den Neugrabener Spielerinnen gelang nahezu alles. Mit 20-2 führten die Gäste zwischenzeitlich im dritten Satz und gewannen diesen Durchgang mit 25-9.

VTH-Trainer Jan Maier war erleichtert, dass sein Team die drei Punkte mit nach Neugraben nehmen konnte: „In diesen Spielen gegen die Stützpunktteams sieht man selten besonders gut aus. Daher ist das heutige klare Ergebnis als eine starke Leistung des Teams zu bewerten und zeugt von hoher Konzentration und Mannschaftsdisziplin. Ich kann da nur zufrieden sein. Nun haben wir drei Wochen Spielpause, um in Ruhe weiter an individuellen Stärken und Schwächen zu arbeiten."

Auch Luise Klein, als beste Neugrabener Spielerin ausgezeichnet, freute sich über den ersten Auswärtssieg: „Wir haben als Team stark zusammengearbeitet. Im ersten Satz haben wir Schwerin durch eine Serie nochmal an uns rankommen lassen. Das wollten wir in den nachfolgenden Sätzen vermeiden. Was uns auch gelungen ist. Wir konnten noch konsequenter unsere Punkte machen und dem Spiel unseren Stempel aufdrücken. Für mich persönlich war es zu Beginn schon etwas komisch zum ersten Mal gegen die Mannschaft vom VCO zu spielen. Aber das hat sich sehr schnell in Motivation gewandelt und irgendwie habe ich mich dann doch noch zu Hause gefühlt.“

Neuste Artikel

BSV bestreitet Testspiel-Doppelpack

Gegner des BSV sind Höör H65 und Kooperationspartner HL Buchholz 08-Rosengarten. | Foto: Dieter Lange (DHB-Pokalspiel gegen Rosengarten in der abgelaufenen Saison)

Buxtehude. In der Saisonvorbereitung werden sich die Handball-Frauen des Buxtehuder SV ihren Fans gleich zwei Mal in der...

Weiterlesen

Jetzt muss auch der Hollenstedter Schützenverein ein königsloses…

Auf Hollenstedts Vizekönig und Hamburgs Landeskönig René Kochanski

Hollenstedt. Damit hatte wohl niemand in Hollenstedt gerechnet: Der Schützenverein muss in den nächsten zwölf Monaten er...

Weiterlesen

Alles über Bienen und Honig beim Imkertag am Kiekeberg

Beim Imkertag erfahren Besucher inmitten der historischen Heidehöfe, wie ein Bienenvolk entsteht und welche Aufgaben die Immen haben. | Foto: FLMK

Ehestorf. Um Bienen, Blüten und Honig geht es beim Imkertag am Sonntag, 4. August, im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Eh...

Weiterlesen

Hotelbau in der Moorstraße: Ein weiterer Schandfleck soll verschw…

Hier im ehemaligen Hotel Schweizer Hof in der Moorstraße in Harburg soll wieder ein neues Hotel entstehen. | Foto. André Lenthe Fotografie

Harburg. Ein weiterer Schandfleck soll aus der Harburger Innenstadt verschwinden: Nachdem das vergammelte Harburg Center...

Weiterlesen

Inserate

Ein kleines Paradies für die Sinne - Hofladengenuss & Naturzauber

Hofladen & Café Obsthof PuurtenQuast im Alten Land: Ein schöner Ort, der Ursprünglichkeit und Genuss miteinander verbindet.

Inserat. Hier, im Hofladen & Café Obsthof PuurtenQuast im Alten Land, werden alle Sinne angesprochen, und der lausch...

Burger Mania: Jeden Dienstag Burger satt im Steakhammer

Alle Burger enthalten 100% reines Rinderhack! | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Burger Mania heißt es ab jetzt jeden Dienstag im Steakhammer. Für nur 9,99 Euro pro Person kann man ...

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung