Trauerhaus Kirste Bestatungen
Tierpark Krüzen
Handelshof
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Rieckhof Eventplaner
Handy Welt

Fischbeks Handballer holen wichtigen Sieg

Die Handballer des TV Fischbek verteidigten am Samstag in der Arena Süderelbe gegen den Tabellendritten HTS/BW96 aus Halstenbek die Tabellenführung in der Hamburg-Liga. | Foto: ein

Neuwiedenthal. Am vergangenen Samstag gewannen die Hamburg-Liga Handballer des TV Fischbek (TVF) in der Arena Süderelbe gegen den Tabellendritten der HTS/BW96 aus Halstenbek mit 29:27 (14:14) und konnten damit zwei wichtige Punkte für sich verbuchen. Denn am gleichen Tag unterlagen die Verfolger der HG Hamburg-Barmbek dem Tabellenvierten der HT Norderstedt mit 26:31.

Die Zuschauer sahen zunächst ein Spiel, wo jeder auf dem Feld genau wusste, worum es ging und keiner einen entscheidenden Fehler machen wollte. Es zeigte sich über die komplette erste Halbzeit ein absoluter Krimi, den keiner der beiden Teams wirklich steuern konnte. Mal führten die Fischbeker und mal die Gäste. Jedoch nur einmal lag HTS mit zwei Toren vorne, was auch der größte Abstand in den ersten dreißig Minuten war. Entsprechend gingen es mit einem 14:14-Unentschieden in die Pause.

Das Team von Fischbeks Trainer Marius Kabuse zeigte sich in der zweiten Halbzeit auch wieder in angriffsfreudig. Schnelles Spiel brachte die Halstenbeker das eine oder andere Mal in Verlegenheit. Mit einem Tor zurückliegend fiel die Entscheidung ab der 39. Minute mit einem Lauf der Fischbeker: Durch Marcel Kahns, Jan-Niclas Kessler, Tim Latendorf und Mats Manthe erzielten sie insgesamt fünf Treffer in Folge und führten mit 23:19.

Aber auch die Gäste gaben nicht auf. In einem Kraftakt ihrerseits machten sie das Spiel wieder eng und waren eine gute halbe Minute vor dem Abpfiff auf einmal beim Stand von 28:27 wieder an den Fischbekern dran. 24 Sekunden vor Schluss nahm Kabuse seine zweite Auszeit. Mit Erfolg, denn 13 Sekunden vor Schluss erzielte Vito Clemens den entscheidenden Treffer zum 29:27.

„Halstenbek hat uns wirklich alles abverlangt, damit wir die beiden Punkte zu Hause behalten“, fasst Kabuse das Spiel zusammen. Am kommenden Sonntag wird um 16 Uhr im Schulzentrum Süd in Norderstedt gegen die HTN angepfiffen.

Neuste Artikel

Hotelbau in der Moorstraße: Ein weiterer Schandfleck soll verschw…

Hier im ehemaligen Hotel Schweizer Hof in der Moorstraße in Harburg soll wieder ein neues Hotel entstehen. | Foto. André Lenthe Fotografie

Harburg. Ein weiterer Schandfleck soll aus der Harburger Innenstadt verschwinden: Nachdem das vergammelte Harburg Center...

Weiterlesen

Jüngster König in der Vereinsgeschichte - Der 25-jährige Christop…

Christoph

Vahrendorf. Wenn das Vahrendorfer Schützenfest im vergangenen Jahr eine Woche früher stattgefunden hätte, wäre Christoph...

Weiterlesen

Feuer in Einfamilienhaus in Handeloh

Handeloh. In der Nacht auf MIttwoch gegen 1:55 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei in die Straße Fahlenhöhe in Handeloh ger...

Weiterlesen

Pokalturnier um den Sparkassen-LandkreisCup startet am Montag

Winsen. Die beiden Landesliga- Absteiger vom TV Meckelfeld und vom TSV Winsen gehören zusammen mit dem Team des Bezirksl...

Weiterlesen

Inserate

Ein kleines Paradies für die Sinne - Hofladengenuss & Naturzauber

Hofladen & Café Obsthof PuurtenQuast im Alten Land: Ein schöner Ort, der Ursprünglichkeit und Genuss miteinander verbindet.

Inserat. Hier, im Hofladen & Café Obsthof PuurtenQuast im Alten Land, werden alle Sinne angesprochen, und der lausch...

Gelungenes Sommerfest mit Festool-Vorführung bei Kock&Sack

Christian (links) und Marcel Sack freuen sich über das gelungene Sommerfest bei Kock&Sack mit Festool-Vorführung.

Inserat. Zum großen Sommerfest des Harburger Traditionsgeschäfts Kock&Sack kamen viele Harburger, um auf dem Hof in ...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung