Tierpark Krüzen
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handelshof
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Rieckhof Eventplaner
Handy Welt

Viele Amateur-Tanzpaare aus Harburg Stadt und Land am Start beim Norddeutschen Tanzmarathon in Glinde

 Den Aufstieg in die Senioren-B-Klasse ertanzten sich Michael und Birte Panten vom 1. TC Winsen locker und sehr souverän. Sie gewannen ihr Turnier mit 19 von 20 Einsen. | Foto: ein

Harburg/Winsen/Stelle/Buchholz. Wie schon seit mehr als drei Jahrzehnten fand am vergangenen Wochenende der Norddeutsche Tanzmarathon – ausgerichtet von den drei Hamburger Vereinen TC Rotherbaum, TSA Glinde und Walddörfer SC – statt, zum 33. Mal. Auch Paare des 1. TC Winsen im TSV Winsen sowie vom TTC Harburg, der Tanzsport-Abteilung im TSV Stelle, vom TC Blau-Weiß Auetal und vom Tanz-Sport-Kreis (TSK) im Buchholz 08 und ließen es sich nicht nehmen, an dieser
Veranstaltung teilzunehmen.

Am Samstag tanzten Michael und Birte Panten aus Winsen in der Senioren III C Klasse in Glinde gegen 11 Paare aus dem nordwestdeutschen Raum. Nach einer guten Vorrunde und einer sehr guten Endrundrunde mit 6 Paaren landeten Michael und Birte Panten am Ende auf den 3. Platz. Nun fehlten nur noch 2 Punkte zum Aufstieg in die nächsthöhere B Klasse. Hochmotiviert fuhren Pantens am Sonntag zum TC Rotherbaum. Nach einer sehr guten Vorrunde mit 9 Paaren qualifizierten sie sich für die Endrunde mit sechs Paaren. Gelöst durch den schon erreichten Aufstieg in die Senioren B Klasse tanzten Michael und Birte Panten locker – aber sehr souverän - ihr Turnier und gewannen mit 19 von 20 Einsen den Wettbewerb. Die Winsener Sport- und Pressewartin Gisela Kühl: "Tänzerherz - was willst Du mehr."

Am Samstag waren auch in Glinde noch die Winsener Kai und Bärbel Homfeldt in der Senioren II D Klasse am Start und belegten hier den 4. Platz von 15 Paaren. Ebenfalls tanzten in Glinde in der Senioren II C Klasse die Winsener Juri und Janet Enns. Sie belegten den 2. Platz von 9 Paaren. Am Sonntag belegten Thomas und Katrin Bressau in der Senioren III S Klasse den 5. Platz von 7 Paaren.

Es waren aber auch Paare vom TC Blau-Weiß Auetal sowie aus Stelle, Harburg und Buchholz am Start.

Ergebnisse in Glinde: Senioren III D - Francisco und Franziska Proveda - Platz 2 von 7 (TC Blau-Weiß Auetal), Senioren II D - Torsten und Inga Andresen - Platz 2 von 15 (TSA des TSV Stelle), Senioren II D - Heiko und Simone Drevs - Platz 5 von 15 (Tanzsport-Kreis TSK im Buchholz 08), Sen. I I D Latein - Torsten und Inga Andresen - Platz 1 von 3 - (TSA Stelle). Sen. III C - Rainer und Anja Smolinski - Platz 5 von 11 (Tanz-Turnier-Club (TTC) Harburg, Sen. II C - Helmut Faber/Eva Schlossarek - Platz 6 von 9 (TSV Buchholz 08), Sen. II C - Helmut Faber/Eva Schlossarek - Platz 4 von 5 (TSV Buchholz 08), Sen. II C Latein - Dieter Schröder/Ivonne Britz - Vorrunde (TSV Stelle)
Sen. I C Latein - Dieter Schröder/Ivonne Britz - Vorrunde (TSV Stelle).

Ergebnisse beim TC Rotherbaum: Sen. III D - Jörg und Petra Altmann - Platz 2 von 8 (TSA im TSV Stelle), Sen. II D - Heiko und Simone Drevs - Platz 3 (TSK im TSV Buchholz 08).

Neuste Artikel

BSV bestreitet Testspiel-Doppelpack

Gegner des BSV sind Höör H65 und Kooperationspartner HL Buchholz 08-Rosengarten. | Foto: Dieter Lange (DHB-Pokalspiel gegen Rosengarten in der abgelaufenen Saison)

Buxtehude. In der Saisonvorbereitung werden sich die Handball-Frauen des Buxtehuder SV ihren Fans gleich zwei Mal in der...

Weiterlesen

Jetzt muss auch der Hollenstedter Schützenverein ein königsloses…

Auf Hollenstedts Vizekönig und Hamburgs Landeskönig René Kochanski

Hollenstedt. Damit hatte wohl niemand in Hollenstedt gerechnet: Der Schützenverein muss in den nächsten zwölf Monaten er...

Weiterlesen

Alles über Bienen und Honig beim Imkertag am Kiekeberg

Beim Imkertag erfahren Besucher inmitten der historischen Heidehöfe, wie ein Bienenvolk entsteht und welche Aufgaben die Immen haben. | Foto: FLMK

Ehestorf. Um Bienen, Blüten und Honig geht es beim Imkertag am Sonntag, 4. August, im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Eh...

Weiterlesen

Hotelbau in der Moorstraße: Ein weiterer Schandfleck soll verschw…

Hier im ehemaligen Hotel Schweizer Hof in der Moorstraße in Harburg soll wieder ein neues Hotel entstehen. | Foto. André Lenthe Fotografie

Harburg. Ein weiterer Schandfleck soll aus der Harburger Innenstadt verschwinden: Nachdem das vergammelte Harburg Center...

Weiterlesen

Inserate

Burger Mania: Jeden Dienstag Burger satt im Steakhammer

Alle Burger enthalten 100% reines Rinderhack! | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Burger Mania heißt es ab jetzt jeden Dienstag im Steakhammer. Für nur 9,99 Euro pro Person kann man ...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Salad House: Eat Fresh, Be Fresh

Muhammed Yilmaz von Salad House in Harburg setzt auf Frische, Qualität und Kreativität.

Inserat. „Das Konzept von Salad House richtet sich an gesundheitsorientierte Menschen, die viel Wert auf Abwechslung und...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung