Verkaufsoffener Sonntag in den Harburg Arcaden
Rieckhof Eventplaner
Handelshof
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt

Fahrtechnik-Workshops Mountainbike und BMX - Für Anfänger und Fortgeschrittene an vier Wochenenden

Frank Koopmann in Aktion. | Foto: ein

Hausbruch-Neugraben. Im Mai und Juni bietet die Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT) wieder mehrere Fahrtechnik-Workshops für Mountainbike und BMX an. Das Motto: Sicherer und mit viel mehr Spaß auf dem Bike unterwegs! Geleitet wird das Training - wie schon im vergangenen Sommer - von Frank-David Koopmann, der in seiner aktiven Zeit als BMX-Rennfahrer mehr als 200 Rennen in der olympischen Disziplin „BMX Race“ bestritten hat und auf eine international erfolgreiche Karriere zurückblickt. Mit dem nötigen Fingerspitzengefühl vermittelt er Anfängern und Fortgeschrittenen neue und herausfordernde Fahrtechniken. „Es macht mir unheimlich viel Freude, meine Leidenschaft und Erfahrungen an andere weiterzugeben“, sagt Koopmann.

Insgesamt bietet die HNT in den kommenden zwei Monaten vier Wochenend-Workshops an. Die ersten beiden finden am 18./19. sowie 25./26. Mai statt und richten sich an Fahrer, die noch keine bis sehr wenig Erfahrung mit dem Bike haben. Die Anfänger-Workshops dauern zweimal zwei Stunden und finden jeweils von 10 bis 12 Uhr auf der Sportanlage Opferberg an der Cuxhavener Straße 271a und im umliegenden Gelände statt.

Am 8./9. und 22./23. Juni sind dann die fortgeschrittenen Biker dran. Für die beiden Fahrtechnik-Workshops „Advanced“ sollten die Teilnehmer mit dem Bike schon recht vertraut sein und die Grundlagen der richtigen Fahrtechnik bereits beherrschen. Auch hier dauert ein Workshop insgesamt vier Stunden und findet an beiden Tagen in der Zeit von 10 bis 12 Uhr auf dem Opferberg statt.

Sowohl bei den Anfängern als auch bei den Fortgeschrittenen werden die Grundlagen und Techniken Schritt für Schritt vermittelt. Dabei steht der Spaß jederzeit im Vordergrund. Zum Fahrtechnik-Training gehören das Meistern von verschiedenen Arten von Kurven für die Geländepraxis, Balance-Übungen, sauberes Bremsen und Hindernis-Techniken. Dabei zieht sich die sogenannte „Zentrale Position“ auf dem Fahrrad wie ein roter Faden durch alle Themen. Das Training erfolgt zum größten Teil in der Ebene, was ein ablenkungsfreies Lernen ermöglicht.

Alle Workshops sind geeignet für Teilnehmer im Alter von acht bis 60 Jahren. Für HNT-Mitglieder kostet die Teilnahme an einem Wochenende (2 x 2 Stunden) 10 Euro, Nichtmitglieder sind mit 20 Euro dabei. Ein funktionsfähiges und geländetaugliches Mountainbike oder BMX-Rad müssen die Teilnehmer selbst mitbringen. Auch einen Helm (absolute Pflicht), Bike-Handschuhe, geschlossene Schuhe sowie eine Trinkflasche und gute Laune muss jeder dabeihaben. Die Anmeldung läuft online über die HNT-

Neuste Artikel

Gerd Grün neuer Trainer vom Volleyball‐Team Hamburg - Landestrain…

Gerd Grün wird neuer Trainer beim VT Hamburg. | Foto: ein/VCO Hamburg

Neugraben. Das Volleyball‐Team Hamburg hat mit Gerd Grün einen neuen Trainer für die anstehende Saison in der Dritten Li...

Weiterlesen

Große Erfolge für die Latein-Nachwuchspaare von Blau-Weiss Buchho…

Gruppenbild der Buchholter Latein-Paare bei

Buchholz/Frankfurt. „Hessen tanzt“ lockt jedes Jahr im Mai rund 3000 Tanzsport-Paare nach Frankfurt. In der Eissporthall...

Weiterlesen

Bootssaison für die Feuerwehren an der Elbe offiziell eingeläutet…

Am Fliegenberger Hafen fand jetzt das Anbooten statt. | Foto: ein/Sebastian Beecken, FF Fliegenberg/Rosenweide

Fliegenberg. Die Bootssaison für dieses Jahr ist bei den elbanliegenden Feuerwehren aus den Gemeinden Seevetal und Stell...

Weiterlesen

Wanderung am Pfingstsonnabend: Besuch in zwei Naturgärten in Hand…

In Handeloh besuchen die Wanderfreunde einen offenen Garten. | Foto: ein

Handeloh. Die Wanderfreunde Hamburg mit ihrer Wanderführerin Helga Weise aus Heimfeld laden zum Mitwandern am Pfingstson...

Weiterlesen

Inserate

Restaurant Nikos – der etwas andere Grieche

Maria, Michaela und Kalliopi Agas freuen sich auf ihre Gäste im Restaurant Nikos in der Lämmertwiete.

Inserat. Griechenland – da denkt man an Urlaub, Meer und Strand, Sonne und an leckeres Essen. Dieses bietet Nikos in der...

Krav Maga für Kids & Teens im Trust Gym

Der erfahrene Krav Maga-Trainer Nik Pavlou leitet das Krav Maga für Kids&Teens im Trust Gym.

Inserat. In der heutigen Zeit ist Mobbing und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen immer mehr auf den Vormarsch und auc...

Ein Ford für alle Fälle

Das Autohaus Tobaben stellte den neuen Ford Focus vor. | Foto: André Lenthe

Inserat. Es ging familiär zu, als das Autohaus Tobaben in der Filiale in der Buxtehuder Straße den neuen Ford Focus vors...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung