Trauerhaus Kirste Bestatungen
Tierpark Krüzen
Rieckhof Eventplaner
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handy Welt
Handelshof

Start der VTH-Sommerserie - Kleinfeld-Spielserie für den Nachwuchs

Spielszene vom Wochenende sowie ein Überblick der CU Arena bei einem ähnlichen Turnier zu Beginn des Jahres. | Foto: VTH

Neugraben. Eigentlich haben sie sich ihre Sommerpause redlich verdient. Zwei Hamburger Meistertitel, ein Vizemeistertitel auf norddeutscher Ebene und weitere starke Leistungen bei den regionalen Titelkämpfen – die Nachwuchsspielerinnen des Volleyball-Teams Hamburg (VTH) haben eine bärenstarke Saison hingelegt. Jetzt wäre eigentlich die Zeit, mal die Füße hochzulegen und den Sommer zu genießen. Doch die Mädchen aus der Neugrabener Volleyball-Schmiede haben andere Pläne, zum Beispiel bei der VTH-Sommerserie die nächsten Erfolge einfahren.

Die Nachwuchs-Turnierserie des VT Hamburg findet in diesem Jahr erstmalig statt und besteht aus insgesamt vier Terminen. Der Auftakt fand am vergangenen Samstag (11.5.) in der CU Arena statt. Am 8. Juni und 17. August steigen die Turniere ebenfalls in der Arena nahe der S-Bahn Neugraben. Ein Highlight ist der 30. Mai. Dann wird auf der HNT-Beachanlage am Opferberg an der Cuxhavener Straße 271a gespielt. Das Beachvolleyball-Turnier ist Teil der Serie „#WeBeach“ des Hamburger Volleyball-Verbands (HVbV).

Auf der Beachanlage am Opferberg wird am 30. Mai nur Zwei gegen Zwei gespielt. Die Turniere in der CU Arena finden auf dem Kleinfeld statt. Hier werden die drei Formate 2:2, 3:3 und 4:4 angeboten. Das Geburtsjahr der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist dabei nicht entscheidend, letztlich dürfen alle Teams selbst entscheiden, welche Turnierform sie spielen möchten. Eingeladen sind Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2006 bis 2011, die Spaß am Volleyball haben. Auch Anfänger können hier an ihren Volleyball-Künsten feilen.

Beim ersten Turnier am Samstag waren 17 Teams aus Hamburg und Niedersachsen am Start. Sie spielten in drei Turnieren ihre Sieger aus. Die U14-Teams der SVG Lüneburg und des VTH nutzten das Turnier als Vorbereitung für die Deutsche Meisterschaft an diesem Wochenende im bayerischen Mauerstetten. Die U13 des VTH verbesserte ihr Spiel Drei gegen Drei im Hinblick auf das Norddeutsche Spielfest Mitte Juni. Für die U12er war es eine weitere tolle Möglichkeit, Spielerfahrung zu sammeln. Am Ende blickten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf einen gelungenen Volleyball-Tag zurück.

Die Anmeldung für die ausstehenden Turniere der VTH-Sommerserie 2019 erfolgt per E-Mail an André Thurm, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, ist aber auch spontan am Turniertag möglich. Für das Beach-Turnier am 30. Mai ist eine Anmeldung über SAMS des HVbV möglich, aber nicht zwingend.

Neuste Artikel

Prime Selfstorage spendet 1.000 Euro an die Deutsche Muskelschwun…

Andreas Schönemann (links) und Klaus Skarupke  (rechts) von Prime Selfstorage in Harburg überreichen Andreas Kaiser (HAA) die Spende für die Deutsche Muskelschwund-Hilfe. | Foto: Niels Kreller (m)

Harburg. Tolle Aktion zu Gunsten der Deutschen Muskelschwund-Hilfe: Prime Selfstorage mit seinen zwei Hamburger Niederla...

Weiterlesen

Die Heideblüte ist in vollem Gange

Sie ist eines der beliebtesten Ausflugsziele: Die Heide. Wie hier im Büsenbachtal in Wörme steht sie gerade in voller Blütenpracht.| Foto: Niels Kreller

Harburg Stadt & Land. Das Heideblüten-Barometer zeigt die gute Prognose an: Die Heideblüte ist in vollem Gange. Wer ...

Weiterlesen

Monier Rauter und Jasmin Prack sind Sieger des Halbmarathons beim…

DIe Halbmarathonläufer machen sich beim 1. Rosengarten-Lauf am Wildpark Schwarze Berge auf die Strecke. | Foto: Niels Kreller

Vahrendorf. Jürgen Buck aus Fischbek, Initiator und Organisator des zum erstenmal veranstalteten Rosengarten-Laufs, stra...

Weiterlesen

Ehestorfer Heuweg: Plötzliche Vollsperrung wegen Braunkohlefund

Eine Vollsperrung wie sie jetzt am Ehestorfer Heuweg kommen soll, war von vornherein die Befürchtungen der Betroffenen. | Foto: Niels Kreller

Hausbruch/Ehestorf. „Liebe Bürgerinnen und Bürger“ fängt das Schreiben des Landesbetriebs Straßen, Brücken und Gewässer ...

Weiterlesen

Inserate

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung