Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handelshof
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Tierpark Krüzen

HNT-Turner feiern Erfolge bei Landesmeisterschaften

Als Gesamtfünfter war der HNT-Nachwuchsturner Nikita Büchert bester Sportler aus der Hansestadt. | Foto: HNT

Hausbruch-Neugraben/Nordenham. Bei den Offenen Landeseinzelmeisterschaften im niedersächsischen Nordenham trafen die Turner der Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT) auf die Konkurrenz aus den anderen norddeutschen Bundesländern. Der HNT-Kunstturn-Nachwuchs sammelte dabei gleich mehrere Hamburger Meistertitel ein. Gar nicht zu schlagen waren Jonas Kirsch und Bilal Zeybek. Beide setzten sich nicht nur gegen die Konkurrenz aus Hamburg, sondern behaupteten sich auch gegen die restlichen Teilnehmer und turnten in ihren Altersklassen jeweils auf den ersten Gesamtrang.

In der Altersklasse 9 (Jahrgang 2010) landete Maximilian Seng mit etwas Abstand auf seinen Vereinskollegen Jonas Kirsch auf einem ebenfalls sehr guten zweiten Gesamtrang. Martin Lehmann rundete das HNT-Ergebnis in dieser AK auf Platz sechs ab. An dem Wettkampf in der AK8 (2011) nahmen außer Bilal Zeybek für die Turnerschaft aus Hausbruch auch noch Maxim Rudik (4. Platz), Leon Dieckmann (7.), Nico Dieckmann (9.), Leon Schnittke (13.) und Jakob Grahl (18.) teil. Alle turnten sich mit guten Leistungen durch den Pflichtsechskampf, der aus Übungen an den sechs Geräten Pauschenpferd, Ringe, Sprung, Barren, Reck und Boden besteht.

An diesen schlug sich auch Edgar Paludyan äußerst erfolgreich. Er verpasste den ersten Gesamtrang in der AK10 (2009) nur um rund 0,6 Punkte. Mit seiner Leistung setzte er sich aber gegen die gesamte Konkurrenz aus Hamburg durch. Ähnliches gelang Nikita Büchert in der AK7 (2012). Als Gesamtfünfter war der HNT-Nachwuchsturner bester Sportler aus der Hansestadt. Dahinter turnten seine Vereinskollegen Deniel Bogachev, Daimen Kühr und Joris Birk auf die Gesamtränge elf, 14 und 15. In der AK13/14 (2005/06) landete Jarne Nagel als einziger Starter aus Hamburger nach Abschluss von Pflicht und Kür auf dem sechsten Rang.

Die jungen HNT-Kunstturner lieferten damit sowohl in der Spitze als auch der Breite wieder ein sehr gutes Ergebnis ab. Für die Zukunft sucht die erfolgreiche Mannschaft von Trainer Helmut Ziechner immer neue Talente. Jungen im Alter von drei bis sechs Jahren können mittwochs von 15.30 bis 17.30 Uhr das Training in der Turnhalle Hausbruch (Eingang Schaaphusen) anschauen und sich auch selbst ausprobieren. In der Gruppe werden bewegungsbegabte Talente gezielt gefördert. Für Fragen steht Helmut Ziechner unter Telefon 0 40-701 42 50 gern zur Verfügung.

Neuste Artikel

Feuer in Einfamilienhaus in Handeloh

Handeloh. In der Nacht auf MIttwoch gegen 1:55 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei in die Straße Fahlenhöhe in Handeloh ger...

Weiterlesen

Pokalturnier um den Sparkassen-LandkreisCup startet am Montag

Winsen. Die beiden Landesliga- Absteiger vom TV Meckelfeld und vom TSV Winsen gehören zusammen mit dem Team des Bezirksl...

Weiterlesen

Das königslose Jahr im Schützenverein Buchholz 01 ist endgültig b…

Neuer König des Schützenvereins Buchholz 01: Heinz Becker erhielt den Beinamen „der, der die Fäden zieht“. | Foto: ein

Buchholz. Am vergangenen Montag um 19:20 Uhr ist Heinz Becker vom stellvertretenden Vereins-Präsidenten Peter Greese zum...

Weiterlesen

Kultursommer mit „Nicht nur Sonnenschein“ in der Wassermühle Karo…

Freuen sich auf einen spannenden Abend: Silke Borchert (von links), Bertram Bollow, Gabriele Schwedewsky lassen zusammen mit Arndt Ernst und Carsten Weede, im ersten Teil des Abends, in einer szenischen Lesung die dunkle Vergangenheit des Mühlenhofes wieder lebendig werden. | Foto: ein/Carsten Weede

Karoxbostel. Zu einem spannenden Kultursommer-Abend laden der Verein Wassermühle Karoxbostel und das Seevetaler Gemeinde...

Weiterlesen

Inserate

Krav Maga für Kids & Teens im Trust Gym

Der erfahrene Krav Maga-Trainer Nik Pavlou leitet das Krav Maga für Kids&Teens im Trust Gym.

Inserat. In der heutigen Zeit ist Mobbing und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen immer mehr auf den Vormarsch und auc...

Hautnah die Tierwelt erleben im Tierpark Krüzen

Auch Esel im Tierpark Krüzen haben Frühlingsgefühle und sind gut drauf.

Inserat. Der Tierpark Krüzen in Lauenburg bringt nicht nur Kinderaugen zum Leuchten, sondern ist ein Parkerlebnis für di...

Burger Mania: Jeden Dienstag Burger satt im Steakhammer

Alle Burger enthalten 100% reines Rinderhack! | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Burger Mania heißt es ab jetzt jeden Dienstag im Steakhammer. Für nur 9,99 Euro pro Person kann man ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung