Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handelshof
Trauerhaus Kirste Bestatungen
E-MailDruckenExport ICS

Thementag Agrarium: Modelle in Aktion

Veranstaltung

Title:
Thementag Agrarium: Modelle in Aktion
When:
So, 18. März 2018, 10:00 h
Where:
Freilichtmuseum am Kiekeberg - Rosengarten,
Kategorie:
Ausstellungen

Beschreibung

Es zischt und raucht im Agrarium: Mit dem neuen Thementag "Modelle in Aktion" erwecken wir nostalgische Miniatur-Dampfmodelle zum Leben. Kleine Nachbauten landwirtschaftlicher Maschinen bewegen sich von Dampf betrieben im Obergeschoss des Agrariums.

Mit viel Liebe zum Detail zeigen der Modellbauer Manuel Papenzin und sein Team eine landwirtschaftliche Szenerie in einem großen Diorama. Außerdem ist der Truck Modellbauclub Hamburg mit einer interaktiven Schaubaustelle zu Gast. Der Modellflugverein Heidenau wird ebenfalls eine Auswahl seiner fliegenden Modelle präsentieren. Wer Zubehör für seine eigenen Modelle sucht, wird beim Modellbauhändler fündig.

Für unsere kleinen Besucher gibt es ein spannendes Mitmachprogramm. Die Freunde der LGB Norddeutschland bringen eine Modelleisenbahnanlage mit, bei der Kinder selber Hand anlegen dürfen.

e-max.it: your social media marketing partner


Veranstaltungsort

Location:
Freilichtmuseum am Kiekeberg - Webseiten
Strasse:
Am Kiekeberg 1
PLZ:
21224
Stadt:
Rosengarten
Staat:
Germany

Description

Das Freilichtmuseum am Kiekeberg ist die zentrale kulturelle Institution im Landkreis Harburg. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht das Sammeln, Bewahren, Erforschen und Vermitteln von Zeugnissen der Kulturgeschichte der Lüneburger Heide und der Winsener Elbmarsch.

Sammeln
Die Sammlung ist der Dreh- und Angelpunkt der Museumsarbeit. Zu unseren Sammlungsschwerpunkten gehören:

– Bauen und Wohnen
– Landwirtschaft und Landtechnik
– Handwerk, Gewerbe und Industrie
– Nahrung und Genussmittel
– Spielen und Spielzeug

Bewahren
Ziel des Sammelns ist das Bewahren. Durch die fachgerechte Konservierung, Restaurierung und Erschließung der Sammlungsbestände werden die Zeugnisse der Vergangenheit für die Zukunft erhalten.

Forschen
Der Wert der Museumssammlung ist untrennbar mit den Kenntnissen verknüpft, die wir über die Gegenstände, ihre Nutzer und ihre Geschichte gewinnen können. Mit unserer Forschungsarbeit vermehren wir das Wissen über Geschichte und Kultur der Region. Dabei stehen der Alltag und die Lebensweisen der Menschen im Mittelpunkt. Durch unsere Veröffentlichungen machen wir die Ergebnisse unserer Forschung allen Interessierten zugänglich.

Vermitteln
Die Dinge sprechen nicht von selbst zu uns. Ein Museum muss sie zum Sprechen bringen: Über die Menschen, die sie besaßen. Über die Funktionen, die sie erfüllten. Über die Zeit, in der sie genutzt wurden. Mit unseren Ausstellungen sind wir bestrebt, den Besuchern das Wissen über die Dinge auf ansprechende Weise zu vermitteln.

Neuste Artikel

Landkreis Harburg profitiert von zusätzlichen finanziellen Mittel…

Freut sich über das Sanierungsprogramm: Verkehrsminister und Landtagsabgeordneter Bernd Althusmann. | Foto: ein

Landkreis Harburg. Niedersachsen investiert weiter in die Infrastruktur der Landesstraßen und Radwege. Der bisherige jäh...

Weiterlesen

Kekse helfen dem DRK-Kinderteller

Brigitta Engel (links) übergab zusammen mit Michael und Melanie Kaiser den symbolischen Spendenscheck für den „Kinderteller“ an Patrick Gantenberg-Kralisch, Leiter der DRK-Kita Grüne Insel in Neuwiedenthal. | Foto: DRK Hamburg-Harburg e. V.

Neuwiedenthal/Neugraben. Mit dem „Kinderteller“ versorgt das DRK Harburg in der Kita Grüne Insel in Neuwiedenthal an den...

Weiterlesen

Auszeichnung für Nachwuchsdesigner - Verein „Gewalt überwinden“ k…

Strahlende Gesichter bei der Siegerehrung in der Bücherei des Buchholzer Albert-Einstein-Gymnasiums: Madlen Vita (von links, 3. Platz), Dr. Theo Fründt vom Verein Gewalt überwinden, Sieger Matti Westermann und Kunstlehrerin Wiebke Müller. | Foto: ein/Verein Gewalt überwinden e.V.

Buchholz. Gewalt bleibt nicht in der Familie. Sie wirkt sich auf alle Bereiche unserer Gesellschaft aus, prägt und schäd...

Weiterlesen

Weihnachtscafé und Jahresausklang im Nachbarschaftscafé AHOI

Für den  24. und für den 27. Dezember lädt das Nachbarschaftscafé AHOI in den weihnachtlich geschmückten Striepensaal ein. | Foto: DRK/hfr

Neuwiedenthal. Für Montag, 24. Dezember, lädt das Nachbarschaftscafé AHOI in Neuwiedenthal Nachbarn, Anwohner, Freunde u...

Weiterlesen

Inserate

Krav Maga für Kids & Teens im Trust Gym

Der erfahrene Krav Maga-Trainer Nik Pavlou leitet das Krav Maga für Kids&Teens im Trust Gym.

Inserat. In der heutigen Zeit ist Mobbing und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen immer mehr auf den Vormarsch und auc...

Hier macht sich Neugraben CLEVER FIT! Jetzt einen Monat vergünstigt ausprobieren

Kevin Wajda und Laura Bull von clever fit Neugraben freuen sich auf Fitness-Interessierte.

Inserat. Seit über fünf Jahren sorg clever fit im Neugrabener SEZ dafür, dass immer mehr Menschen zu ihrer Traumfigur ko...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung