Rieckhof Eventplaner
Tierpark Krüzen
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Handelshof
Handy Welt

Hannover Messe: TU Harburg entwickelt mobile Fräsanlage

Live-Demo des mobilen Robotersystems zur Präzisionsbearbeitung in der digitalen Fabrik auf dem Siemens-Messestand | Foto: ein

Hannover/Harburg. Das Institut für Produktionsmanagement und -technik (IPMT) der Technischen Universität Hamburg-Harburg (TUHH), das Fraunhofer IFAM, Siemens sowie weitere Industriepartner haben im Rahmen des vom Land Niedersachsen geförderten Verbundprojekts „Prozesssichere hochproduktive Präzisionszerspanung von CFK-Großstrukturen (ProsihP II)“ eine mobile Roboteranlage zur Präzisionsfräsbearbeitung von Großstrukturen entwickelt. Vorgestellt und live vorgeführt wird die Anlage während der Hannover Messe noch bis zum 27. April am Stand von Siemens in Halle 9.

Die Fräsanlage ist eine zukunftsweisende Innovation in der mobilen Industrieautomatisierung im Kontext von Digitalisierung und Industrie 4.0. Für den Industrieroboter wurden vom Forscherteam um Dr. Jörg Wollnack und Prof. Wolfgang Hintze ein hochpräzises Messsystem und eine fahrbare Plattform entwickelt. So entstand ein flexibles und mobiles Maschinenkonzept, um exakte Positionierungen und Fräsbahnen an Großbauteilen zu ermöglichen. „Wir freuen uns über diesen Erfolg. Die von uns entwickelten Technologien bieten schon jetzt ein wegweisendes Einsatzszenario für die Flugzeugindustrie und darüber hinaus“, sagte Professor Wolfgang Hintze vom IPMT der TUHH.

Die Roboteranlage gehört zu den drei Finalisten des Robotics Award 2018. Der ROBOTICS AWARD honoriert technologische Innovationen, die einen Beitrag zu robotergestützten Lösungen im Bereich industrielle Automatisierung oder mobile Roboter und autonome Systeme leisten.

 

Neuste Artikel

Gewitter verursacht nur geringe Schäden

In Hörsten beseitigte die Feuerwehr diesen umgestürzten Baum, der nach Gewitterböen umgestürzt war.  Foto: ein

Seevetal. Nur gering waren die Auswirkungen des Gewitters, das am Sonnabend am späten Nachmittag auch über den Landkreis...

Weiterlesen

Das Motto lautet „Sicheres Schwimmen und Sicherheit im Wasser“

Schüler der Schule am Düvelshöpen mit Vertretern der Sparkasse Harburg-Buxtehude und der DLRG. | Foto: ein

Tostedt. Im Juni richtete die DLRG-Ortsgruppe Tostedt e. V. gemeinsam mit der Schule am Düvelshöpen zwei Projekttage im ...

Weiterlesen

BSV bestreitet Testspiel-Doppelpack

Gegner des BSV sind Höör H65 und Kooperationspartner HL Buchholz 08-Rosengarten. | Foto: Dieter Lange (DHB-Pokalspiel gegen Rosengarten in der abgelaufenen Saison)

Buxtehude. In der Saisonvorbereitung werden sich die Handball-Frauen des Buxtehuder SV ihren Fans gleich zwei Mal in der...

Weiterlesen

Jetzt muss auch der Hollenstedter Schützenverein ein königsloses…

Auf Hollenstedts Vizekönig und Hamburgs Landeskönig René Kochanski

Hollenstedt. Damit hatte wohl niemand in Hollenstedt gerechnet: Der Schützenverein muss in den nächsten zwölf Monaten er...

Weiterlesen

Inserate

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Hautnah die Tierwelt erleben im Tierpark Krüzen

Auch Esel im Tierpark Krüzen haben Frühlingsgefühle und sind gut drauf.

Inserat. Der Tierpark Krüzen in Lauenburg bringt nicht nur Kinderaugen zum Leuchten, sondern ist ein Parkerlebnis für di...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung