Tierpark Krüzen
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Handelshof

Biotonnen-Verteilung im Landkreis kommt gut voran

Die Biotonnen werden vom Verteilzentrum in Trelde aus an die Haushalte ausgeliefert. | Foto: Landkreis Harburg

Buchholz. Die Verteilung der neuen Biotonne kommt gut voran: Ab 15. April werden im Landkreis Harburg Grün-, Garten- und Küchenabfälle verpflichtend über eine neue Biotonne gesammelt. Seit drei Wochen lässt der Landkreis Harburg dazu insgesamt mehr als 60.000 Tonnen vom Verteilzentrum Buchholz-Trelde an die Biotonnen-Kunden liefern.

Vom 25. Februar bis 2. März sind elf Ortschaften an der Reihe. Dann erhalten die Bürgerinnen und Bürger in Bendestorf, Buchholz (Stadtgebiet), Garlstorf, Hanstedt, Nindorf, Ollsen, Quarrendorf, Schierhorn, Tangendorf, Toppenstedt und Vierhöfen ihre neuen Abfallbehälter.

Damit die Kunden der Abfallwirtschaft wissen, welches „ihre“ Biotonne ist, tragen alle Behälter bei der Auslieferung einen Aufkleber mit der Behältergröße und der Adresse des Grundstücks, für das der Behälter bestimmt ist. Die Tonnen werden auf die Grundstücke oder an die Grundstücksgrenzen gestellt, eine Anwesenheit der Empfänger ist nicht erforderlich.

„In der 8. Kalenderwoche hat die Firma SULO in unserem Auftrag 8.319 Tonnen auf und an die Grundstücke gebracht. In nur 37 Fällen gab es Reklamationen unserer Kunden, weil etwas nicht optimal geklappt hat“, sagt Lutz Friebel aus der Abfallberatung des Landkreises Harburg.

Wer jetzt schon wissen möchte, in welcher Woche er seine Biotonne erhält, kann die Termine wochengenau auf den Internetseiten der Abfallwirtschaft nachlesen: www.abfallwirtschaft.landkreis-harburg.de. Die Kreisverwaltung gibt wöchentlich in den Medien bekannt, welche Orte in der Folgewoche an der Reihe sind. Fragen zur Biotonne und zum sonstigen Service der Kreis-Abfallwirtschaft beantworten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abfallberatung: Telefon: 0 41 71 - 693 694, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Hintergrund: Über die Biotonne werden ab 15. April alle biologisch abbaubaren Abfälle aus der Küche wie Gemüseputzreste, Fleisch- und Fischreste und Reste von gekochten und rohen Speisen entsorgt werden. Außerdem kann die Biotonne zur Entsorgung von Gartenabfällen wie Rasenschnitt, Pflanzenreste und Laub genutzt werden. Die regelmäßige Grünabfall-Straßensammlung mit Grünabfallsäcken und Wertstoffschnüren wird zunächst bis Ende 2020 beibehalten – dann wird entschieden, ob weiterhin Bedarf an dieser Sammlung besteht. Mit der Einführung der Biotonne setzt der Landkreis Harburg eine Vorgabe der Bundesregierung um. Das Kreislaufwirtschaftsgesetz schreibt den Kommunen verbindlich vor, Bioabfälle getrennt einzusammeln.

Neuste Artikel

BSV bestreitet Testspiel-Doppelpack

Gegner des BSV sind Höör H65 und Kooperationspartner HL Buchholz 08-Rosengarten. | Foto: Dieter Lange (DHB-Pokalspiel gegen Rosengarten in der abgelaufenen Saison)

Buxtehude. In der Saisonvorbereitung werden sich die Handball-Frauen des Buxtehuder SV ihren Fans gleich zwei Mal in der...

Weiterlesen

Jetzt muss auch der Hollenstedter Schützenverein ein königsloses…

Auf Hollenstedts Vizekönig und Hamburgs Landeskönig René Kochanski

Hollenstedt. Damit hatte wohl niemand in Hollenstedt gerechnet: Der Schützenverein muss in den nächsten zwölf Monaten er...

Weiterlesen

Alles über Bienen und Honig beim Imkertag am Kiekeberg

Beim Imkertag erfahren Besucher inmitten der historischen Heidehöfe, wie ein Bienenvolk entsteht und welche Aufgaben die Immen haben. | Foto: FLMK

Ehestorf. Um Bienen, Blüten und Honig geht es beim Imkertag am Sonntag, 4. August, im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Eh...

Weiterlesen

Hotelbau in der Moorstraße: Ein weiterer Schandfleck soll verschw…

Hier im ehemaligen Hotel Schweizer Hof in der Moorstraße in Harburg soll wieder ein neues Hotel entstehen. | Foto. André Lenthe Fotografie

Harburg. Ein weiterer Schandfleck soll aus der Harburger Innenstadt verschwinden: Nachdem das vergammelte Harburg Center...

Weiterlesen

Inserate

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

Gelungenes Sommerfest mit Festool-Vorführung bei Kock&Sack

Christian (links) und Marcel Sack freuen sich über das gelungene Sommerfest bei Kock&Sack mit Festool-Vorführung.

Inserat. Zum großen Sommerfest des Harburger Traditionsgeschäfts Kock&Sack kamen viele Harburger, um auf dem Hof in ...

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung