Handy Welt
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner

Schwerer Verkehrsunfall auf der Rosengartenstraße bei Sieversen - Feuerwehren halfen

Auf der Rosengartenstraße ist es zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, Feuerwehren und Rettungsdienst waren im Einsatz, um die beiden Verletzten zu versorgen. | Foto: ein

Sieversen. Zu einem Verkehrsunfall mit vermeintlich eingeklemmten Personen sind am Dienstag nachmittag die Freiwillige Feuerwehr Leversen/Sieversen sowie der Rüstwagen der Feuerwehr Rade gemeinsam mit Kräften des Rettungsdiensts ausgerückt. Um 17.12 Uhr waren die Einsatzkräfte durch die Winsener Rettungsleitstelle alarmiert worden. Auf der Rosengartenstraße war es kurz hinter dem Ortsausgang Sieversen in Richtung Elstorf zu einem Zusammenstoß zwischen einem VW Transporter und einem Pkw VW Golf Sportsvan gekommen.

Durch die Wucht des Aufpralls kippte der VW Bus um und blieb auf der Seite liegen, der Golf kam zerstört auf der Fahrbahn zum Stehen. Beide Fahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt, waren aber entgegen ersten Meldungen nicht eingeklemmt. Die kurz nach der Alarmierung eintreffenden Kräfte der Feuerwehren nahmen die Erstversorgung der Verletzten vor, im Anschluss wurden die Verletzten durch die Teams der beiden Rettungswagen sowie der Besatzung des DRK-Notarzteinsatz-Fahrzeugs betreut. Beide Verletzten kamen nach weiteren Maßnahmen in umliegende Krankenhäuser zur weiteren Behandlung.

Die Kräfte der Feuerwehren streuten derweil auslaufende Betriebsstoffe ab, klemmten die beiden Fahrzeugbatterien ab und stellten den Brandschutz sicher. Für die Feuerwehren war der Einsatz nach einer Stunde beendet. Die Rosengartenstraße blieb für die Dauer der Rettungs- und Aufräumarbeiten gesperrt. An beiden Unfallfahrzeugen entstand ein erheblicher Sachschaden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Anzeige

Neuste Artikel

Tödlicher Arbeitsunfall in Harburg

Die Feuerwehr versuchte noch, den Bauarbeiter nach seinem Sturz zu reanimieren. | Foto. HamburgNews

Harburg. Tragischer Unfall am Neuländer Elbdeich: Am Samstag stürzte ein Bauarbeiter bei Dacharbeiten ab. Der Mann st...

Weiterlesen

Vermisst: Suche nach Mann in der Außenmühle abgebrochen

DLRG und Feuerwehr suchten in der Harburger Außenmühle zwei Stunden nach dem vermissten Mann. | Foto: HamburgNews

Harburg. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag suchten Einsatzkräfte der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG...

Weiterlesen

Deutschlands ältester Spielmannszug gab im Seniorenheim ein Plat…

EIn Platzkonzert für die Bewohner des Alten- und Pflegeheims Eichenhöhe des DRK Harburg in Eißendorf gab am Samstag der Spielmannszug der Turnerschaft Harburg, | Foto: Niels Kreller

Harburg. Begeisterung bei den Bewohnern des Alten- und Pflegeheims Eichenhöhe des DRK Harburg in Eißendorf: Am vergang...

Weiterlesen

25 Jahre DRK-Kita Elbhalle in Finkenwerder - „Ein Ort der Freud…

Sigrun Deneke (rechts), Geschäftsführerin der DRK-Pädagogik Harburg gGmbH, gratulierte dem Elbhallen-Team um Meike Petersen zum 25-jährigen Bestehen. | Foto: DRK-Kreisverband Hamburg-Harburg e.V.

Finkenwerder. Wer in Finkenwerder am Norderdeich die schnurgerade Straße Richtung Airbus entlangfährt, der findet bei ...

Weiterlesen

Inserate

Rückert rückt an: Seit 25 Jahren ist Andreas Schuhmann bei Arnold Rückert

Lars Rückert, Andreas Schuhmann und Firmengründer Arnold Rückert (v.L.) freuen sich über 25 Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit im Heizungs- und Sanitärbetrieb Arnold Rückert GmbH.

Inserat. Ein besonderes Jubiläum konnte Heizungs- und Sanitärbetrieb Arnold Rückert GmbH im März feiern: Geschäftsf...

„Verkauf einer Immobilie“ - BVFI eröffnet Regionaldirektion

Jeanette Böhm ist professioneller Ansprechpartner für Eigentümer, Mieter und Vermieter vor Ort.

Inserat. Wohnen ist ein hohes Gut – daher beabsichtigt der BVFI eine noch größere Nähe zu seinen Immobilien-Unterne...

Physiotherapie im Centrum innovativ

Physiotherapeutin & Stipendiatin Antonia Hupfeld bei der Videotherapie.

Inserat. Wie alle Harburger Unternehmen, passt sich auch die Physiotherapie im Centrum den durch die Corona Krise entsta...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.