Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner
Bellandris Matthies Gartencenter

Sarah Boenert erreicht Rekordergebnis bei Feuerwehr-Grundausbildung

Sarah Boenert hat in der schriftlichen Prüfung in diesem Jahr das beste Prüfungsergebnis im gesamten Landkreis Harburg erreicht. | Foto: Feuerwehr

Salzhausen. „Ich kann mich nicht erinnern, wann es das zuletzt im Landkreis Harburg gegeben hat!“, sagt der stellvertretende Ausbildungsleiter der Kreisfeuerwehr, Michael Gade, begeistert nach der Auswertung der letzten Prüfungen zur Grundausbildung, des sogenannten Truppmann-1-Lehrgangs. Mit der vollen Punktzahl sowohl in Theorie und Praxis sowie in der schriftlichen Prüfung hat Sarah Boenert aus Salzhausen in diesem Jahr das beste Prüfungsergebnis im gesamten Landkreis erreicht. „Dreimal 15 Punkte – mehr geht nicht!“, so Gade weiter.

Werbung

Die junge Brandschützerin aus der Nordheide war bereits einige Jahre lang als Betreuerin in der Salzhäuser Kinderfeuerwehr tätig, bevor sie sich jetzt entschloss, als aktives Mitglied in die Feuerwehr einzutreten. Nachdem der bisherige Kinder-Feuerwehrwart ins Amt des Ortsbrandmeisters wechselte, wurde sie einstimmig zu seiner Nachfolgerin gewählt. Auch familiär ist sie als Tochter des langjährigen Salzhäuser Ortsbrandmeisters Stephan Boenert in Sachen Feuerwehr vorbelastet.
Insgesamt zählte die Feuerwehr in diesem Jahr 237 Teilnehmer an der Grundausbildung aus den Städten und Gemeinden des Landkreises Harburg. Sofern die Pandemielage es zulässt, werden sie Ende August nächsten Jahres während des Kreisfeuerwehrtags in Hittfeld in einer feierlichen Zeremonie verpflichtet.

Während der nächsten zwei Jahre durchlaufen sie in ihrer Ortswehr jetzt den zweiten Teil des Truppmann-Lehrgangs und können sich anschließend auf Technik- und Führungslehrgängen an der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Hittfeld und den Niedersächsischen Akademien für Brand- und Katastrophenschutz in Celle und Loy weiterbilden.

Werbung

Neuste Artikel

Gitarrist, Sänger und Schauspieler Daniel Puente Encina in der F…

Daniel Puente Encina stellt seine aktuelle CD

Harburg. Er ist Gitarrist, Sänger und Schauspieler: Daniel Puente Encina. Ein Künstler aus Chile, der keine Konflikte ...

Weiterlesen

Wulli das Füchslein gibt es jetzt auch im „Neu Wulmstorf zum M…

Bisher war Wulli nur den neugeborenen Einwohnern und vorbehalten, als Geschenk im Begrüßungspaket der Gemeinde - nun gibt es das Tierchen auch im Online-Shop der Gemeinde. | Foto: Gemeinde Neu Wulmstorf

Neu Wulmstorf. Es gibt sie erst seit kurzer Zeit, die Merchandising-Produkte unter der Überschrift „Neu Wulmstorf zum...

Weiterlesen

Güterzug kracht in BMW: Insassen mit Riesenglück

Der BMW wurde vom Güterzug am Heck erwischt und durch eine Werbetafel in Richtung der Buxtehduer Straße gedürckt. | Foto: HamburgNews

Harburg. Noch einmal Glück im Unglück hatte ein junger Mann und seine Mitfahrerin am Donnerstagabend in Harburg: Sie h...

Weiterlesen

Bundesliga-Handballerin Maj Nielsen kehrt zum Buxtehuder SV zurü…

Bundesliga-Handballerin Maj Nielsen kehrt zum Buxtehuder SV zurück. | Foto: BSV – Daniela Ponath

Buchholz/Buxtehude. Der Buxtehuder SV vermeldet seinen ersten Neuzugang: Maj Nielsen (19) kehrt zur neuen Saison von den...

Weiterlesen

Inserate

Drei Generationen beim Jubiläum der Schumacher GmbH

Von der Gründung bis heute: Drei Inhaber-Generationen der Schumacher GmbH feierten das 60. Jubiläum des Harburger Traditionshandwerkbestriebs. In der oberen Reihe: Die Gründer Ursula und Heinrich Schumacher, Reiner und Cornelia Schumacher, vordere Reihe: Christine Rose und Thomas Schumacher.

Inserat. Wann hat man einmal drei Inhaber-Generationen eines familiengeführten Unternehmens auf einem Foto? Dieses Glü...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Restaurant Eisvogel am See ist jetzt ganzjährig geöffnet

Marian Hansen (2.v.L.) und sein Team freuen sich, dass der Eisvogel, das Restaurant am Neuländer See, endlich ganzjährig geöffnet hat.

Inserat. Zeit für Veränderung – das dachte sich auch Marian Hansen vom Restaurant Eisvogel am Neuländer See. Denn n...