Rieckhof Eventplaner
elbzwerge - Kita Krippe & Kindergarten
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Bellandris Matthies Gartencenter

Raser auf der Reichsstraße und in der Bremer Straße in Harburg

Symbolbild

Harburg. Eine Woche lang haben Polizisten der Verkehrsdirektion 2 mit ihren ProViDa-Fahrzeugen insgesamt 141 Fahrzeuge und 154 Personen auf Hamburgs Straßen kontrolliert. 93 Autofahrer müssen nach Geschwindigkeits- oder Abstandverstößen mit zum Teil mehrmonatigen Fahrverboten rechnen.

Werbung

Einen traurigen „Topwert“ im Hamburger Süden erreichte dabei ein 22-Jähriger, der 181 Sachen über die Wilhelmsburger Reichsstraße bretterte. Dort sind 80 km/h erlaubt. Der Mazedonier musste eine Sicherheitsleistung von 1.400 Euro leisten.

Mit „nur“ 75 km/h zu viel war ein 37-jähriger, der den Beamten auf der Bremer Straße durch seine aggressive Fahrweise und hohe Geschwindigkeit aufgefallen war. So kontrollierten die Polizisten den Mann auf seinem Weg stadteinwärts und stellten fest, dass er bei erlaubten 50 km/h mit 115 unterwegs war.

Den Führerschein ist der Mann nun wieder los – er hatte ihn gerade erst vor drei Tagen wiederbekommen. Ihn erwartet nun ein zweimonatiges Fahrverbot. Darüber hinaus droht dem Mann eine Geldbuße in Höhe von 2.460 Euro und fünf Punkte im Fahreignungsregister.

Werbung

Neuste Artikel

Antonia Marmon: Harburgs neue Citymanagerin ist schon mitten drin…

Antonia Marmon ist seit Jahresbeginn Harburgs neue Citymanagerin und voller Tatendrang. | Fot: Niels Kreller

Harburg. Gut einen Monat ist sie nun im Amt: Antonia Marmon (31), Harburgs neue Citymanagerin. Und zwar im neuen Verein ...

Weiterlesen

Termine für Kinderimpfungen in Buchholz und Neu Wulmstorf online…

In den Impfstützpunkten der Johanniter in Neu Wulmstorf und Buchholz können für die Kinderimpfung gegen COVID-19 online Termine gebucht werden. | Foto: ein

Buchholz/Neu Wulmstorf. Ab sofort können Eltern für ihre Kinder in den Impfstützpunkten der Johanniter in Buchholz (B...

Weiterlesen

Ökumenisches Abendgebet in Ramelsloh während der Hamburger Ansg…

Im Rahmen der Hamburger Ansgarwoche findet ein Abendgebet in der Sixtus-und-Sinnitius-Kirche in Ramelsloh statt | Foto: Gemeinde Seevetal - Gemeinde Seevetal, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=30980312

Seevetal-Ramelsloh. Am Dienstag, 1. Februar, findet – nach zweijähriger Pause – ein Abendgebet in der Sixtus-und-Si...

Weiterlesen

Viel Applaus für die Musiker beim Neujahrskonzert von MUSAS

Nach zwei Jahren Pause konnte as Orchester Musik aus Seevetal im TV Meckelfeld (MUSAS) endlich wieder auftreten. | Foto: ein

Seevetal-Hittfeld-Meckelfeld. Sein musikalisches Comeback nach fast zwei Jahren Corona-Pause feierte das Orchester ...

Weiterlesen

Inserate

Restaurant Eisvogel am See ist jetzt ganzjährig geöffnet

Marian Hansen (2.v.L.) und sein Team freuen sich, dass der Eisvogel, das Restaurant am Neuländer See, endlich ganzjährig geöffnet hat.

Inserat. Zeit für Veränderung – das dachte sich auch Marian Hansen vom Restaurant Eisvogel am Neuländer See. Denn n...

Auf zur EXPO: Erleben Sie die größte Show der Welt in Dubai!

Reisen Sie zur Weltausstellung EXPO nach Dubai in die Vereinigten Arabischen Emirate.

Inserat. Sechs Monate, vom 01. Oktober 2021 bis zum 31. März 2022, fast 190 teilnehmende Nationen, mehr als 200 Restaur...

FormFit Neugraben bedankt sich für besondere Treue

Hans „Hansi“ Rössler freut sich, die Mitglieder wieder im Fitnessstudio Form Fit in Neugraben begrüßen zu können.

Inserat. Nach dem langen Lockdown hat das Fitness-Center FormFit in Neugraben seit dem Sommer wieder geöffnet. „Was m...