Bellandris Matthies Gartencenter
Trauerhaus Kirste Bestatungen
elbzwerge - Kita Krippe & Kindergarten
Rieckhof Eventplaner

Lebensgefährlich verletzt: Mordkommission ermittelt nach Messerstecherei

Harburg. Am späten Freitagabend wurde ein 20-jähriger Mann durch Schnittverletzungen lebensgefährlich verletzt. Der Bewohner der Zentralen Erstaufnahme für Flüchtlinge an der Harburger Poststraße/Neuländer Platz war aus bislang unbekannten Gründen gegen 23:30 Uhr mit einem Mitbewohner in Streit geraten.

Im Verlaufe des Streits fügte der 24-jährige Mitbewohner dem Opfer die lebensgefährlichen Verletzungen am Hals und am Oberschenkel zu. Anschließend flüchtete der Täter.

Der Verletzte wurde unter notärztlicher Begleitung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert und dort notoperiert. Inzwischen ist er außer Lebensgefahr.

Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen führten nicht zur Festnahme des Tatverdächtigen. Die Fahndung sowie auch die Ermittlungen der Mordkommission dauern an.

Neuste Artikel

Vahrendorfs Königspaar Vaubel feierte mit vielen Gästen glanzvo…

Der Vahrendorfer König Arne Vaubel

Vahrendorf. Nach einer langen (Corona-)Zeit des Wartens wurde wieder Königsball gefeiert im "Ehrhorns" in Vah...

Weiterlesen

Hamburg Towers: Liga-MVP beendet eine starke Saison

Wilhelmsburg. Auch im dritten Viertelfinalspiel haben die Hamburg Towers über weite Strecken geführt, unterlagen aber ...

Weiterlesen

Buxtehuder Handball-Frauen lassen zwei Punkte in Metzingen

Buxtehude/Metzingen. Die Handball-Frauen des Buxtehuder SV haben gestern Abend den ersten Matchball knapp verpasst. Nach...

Weiterlesen

Jürgen Brosda, der "DJ vom Kiez" ist zurück!

Kult-DJ Jürgen Brosda, der

Hittfeld. Jürgen Brosda, der "DJ vom Kiez" ist wieder zurück in Harburg Stadt & Land. Der Kult-DJ ist bekannt von ...

Weiterlesen

Inserate

Guter Zeitpunkt für Immobilienverkauf: TeamNord Immobilien GmbH berät kompetent

Jeanette Böhm von der TeamNord Immobilien GmbH bietet Ihnen eine kostenlose Werteinschätzung und fachkundige Beratung.

Inserat. Wer seine Immobilie verkaufen will, erwischt eine gute Zeit: Die Preise und die Nachfrage sind hoch. Auch währ...

Kompetenz Hattrick

Heinz Schwede, Daniel Coito und Ralf Wiegels (v.l.) sind der Kompetenz-Hattrick im Versorgungswerkbüro im Elbcampus.

Inserat. Drei Fußball Generationen, die in Harburg zueinander gefunden haben – daraus wurde das Versorgungswerkbüro ...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...