Der Eventplaner für Harburg Stadt&Land
Trauerhaus Kirste Bestatungen
elbzwerge - Kita Krippe & Kindergarten
Bellandris Matthies Gartencenter

Obdachlose Frau in Tiefgarage überfahren und mitgeschleift

Die Polizei sichert die Spuren in der Zufahrt der Tiefgarage. | Foto: HamburgNews

Harburg. Eine obdachlose Frau wurde am heutigen Dienstagmorgen in der Tiefgarage „Am Soldatenfriedhof“ überfahren und mehrere Meter mitgeschleift. Ein Arzt, der in seine Praxis wollte, war gegen 8 Uhr mit seinem Kombi in die Tiefgarage gefahren und hatte laut eigenen Aussagen die Frau nicht bemerkt, die in der Einfahrt geschlafen hatte. Feuerwehr und Polizei befreiten die vor Schmerzen laut schreiende Frau.

Vor Ort gab der Fahrer an, dass er mit seinem Wagen an das in der Wand verbaute Schloss der Tiefgarage gefahren sei und dort das Autofenster geöffnet habe. Dann sei er langsam die Zufahrt hinabgefahren. Dabei, so der Fahrer, habe er die am Boden liegende Frau nicht wahrnehmen können.

Zwar habe er ein Geräusch gehört, dies aber für eine Flasche gehalten, die er überfahren habe. Erst nach einigen Metern sei er angehalten und ausgestiegen, da er immer noch ein Ruckeln des Fahrzeugs bemerkt habe. Und da habe erst die Frau gesehen.

Der Fahrer rief die Rettungskräfte herbei. Nach seinen Angaben sei die Frau stark alkoholisiert gewesen. Sie wurde mit Notarztbegleitung in ein Krankhaus gebracht. Dort wurden lebensgefährliche Verletzungen bei ihr festgestellt.

Der Verkehrsunfalldienst der Polizei und ein Sachverständiger haben die Ermittlungen übernommen. Nach ersten Erkenntnissen von vor Ort klang die Darstellung des Fahrers wohl plausibel. Der machte auch deutlich, dass er sich als Verursacher stark betroffen, aber nicht schuldig fühle. Er habe die Frau einfach nicht gesehen.

Update 15:15 Uhr: Nach Informationen seitens der Polizei schwebt die 58-jährige  och in Lebensgefahr  sie wurde notoperiert.

 

Neuste Artikel

Was spielte man auf der Queen Mary 2? Konzert mit Ratko Delorko g…

 Der extravagante Ratko Delorko spielt eine Auswahl aus seinem aktuellen Queen-Mary-Programm und lässt die Besucher im Speicher am Kaufhauskanal am 17. August 2022 um 20 Uhr teilhaben an einem imaginären Konzert auf hoher See.

Harburg. Was hören eigentlich die Passagiere auf der Queen Mary 2, wenn sie sich für die Passage nach New York oder ei...

Weiterlesen

Baugenehmigung für neues Bürogebäude und Hotel im Binnenhafen …

Für das Aqua2Dock-Bauprojekt der Familie Mönke im Harburger Binnenhafen wurde endlich die finale Bauigenehmigung erteilt. | Visualisierung: Vero digital/Schenk Fleischhaker

Harburg. Jetzt kann es offiziell losgehen: Die finale Baugenehmigung für das rund 50 Millionen Euro teure Aqua2Dock-Bau...

Weiterlesen

Harburger Shanty-Chor "De Tampentrekker" bei Wacken-Auf…

Der Harburger Shantychor

Wacken/Harburg. Der Harburger Shanty-Chor „De Tampentrekker“ besteht in diesem Jahr schon seit fast 46 Jahren, aber ...

Weiterlesen

Schützenverein Moor: Der neue Schützenkönig kommt aus Bullenha…

Freuen sich auf ein tolles Königsjahr: Marcus und Tanja Feilitz (von links), Steffen Heidemann und Nina Adler, Rico Krüger und Lara Hoppe, Tim und Mareike Krüger. | Foto: ein

Seevetal-Moor. Der Holzvogel im Schützenverein Moor zierte sich ganz schön. Vielleicht bedingt durch die nun zweijähr...

Weiterlesen

Inserate

Sushi – gesund und lecker - frisch und schnell geliefert

Öztürk Toptas von Top Fresh Sushi freut sich, seine Kunden mit seinem Sushi aus der neu eingerichteten Küche noch frischer und noch schneller beliefern zu können.

Inserat. Sushi ist gesund. Und frisch zubereitet, wie es bei Top Fresh Sushi gemacht wird, ist es ein Genuss. Nur beste ...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des DRK Harburg im Harburger Ring 8-10 werden besondere Kleidung und Wohna...

Die Bike-Saison startet: Bike Park Timm hat E-Bikes und mehr auf Lager!

Die Bike-Saison kann kommen: Das Lager von Bike Park Timm ist gut gefüllt.

Inserat. Nach dem Lockdown soll es jetzt endlich wieder aufs Bike und raus in die Natur gehen. Wer aber sein E-Bike star...