Der Eventplaner für Harburg Stadt&Land
Bellandris Matthies Gartencenter
Trauerhaus Kirste Bestatungen
elbzwerge - Kita Krippe & Kindergarten

Groß angelegte Brandschutzübung in Marxener Gewerbegebiet

In den Hallen der Firma GfA-Dichtungen in Marxen hat jetzt eine groß angelegte Brandschutzübung des Bereitschaftszugs „Brandbekämpfung 2“ des Landkreises Harburg stattgefunden. | Foto: ein

Hanstedt-Marxen. In den Hallen der Firma GfA-Dichtungen in Marxen hat jetzt eine groß angelegte Brandschutzübung des Bereitschaftszugs „Brandbekämpfung 2“ des Landkreises Harburg stattgefunden. Dieser Zug besteht aus Fahrzeugen der Feuerwehren Heidenau, Welle, Holm, Wesel und Wenzendorf. Die insgesamt drei Brandbekämpfungszüge des Landkreises können bei größeren Brandereignissen nachalarmiert werden, um die örtlichen Einsatzkräfte bei der Brandbekämpfung zu unterstützen.

In der von Holms Ortsbrandmeister Nils Pralow und Marxens Ortsbrandmeister Marc Borchers ausgearbeiteten Übung wurde eine der Betriebshallen auf dem Gelände des kunststoffverarbeitenden Betriebs mit zwei Nebelmaschinen vernebelt. Weiterhin wurden fünf zu rettende Übungspuppen im Gebäude postiert.

Wie im Realfall rückte zunächst die Freiwillige Feuerwehr Marxen an und begann umgehend mit den Rettungs- und Löscharbeiten. Zunächst gingen dabei zwei Feuerwehrkräfte in die Halle vor, um die „Vermissten“ zu suchen und ins Freie zu bringen. Durch die starke Vernebelung und die ausgeschaltete Beleuchtung konnten die Einsatzkräfte in der Halle nur ein paar Zentimeter weit sehen. Der kurze Zeit später nachrückende Bereitschaftszug unterstützte die Marxener Kräfte bei der Suche nach den Puppen und leitete gleichzeitig zwei sogenannte Riegelstellungen zu den benachbarten Hallen ein. Bei einer Riegelstellung werden mehrere Strahlrohe so in Stellung gebracht, dass ein Übergreifen der Flammen auf ein nebenstehendes Gebäude oder weitere Gebäudeteile verhindert werden kann.

Nach rund einer Stunde konnten die Übungsleiter sowie der stellvertretende Gemeindebrandmeister der Samtgemeinde Hanstedt, Sebastian Seier, ein positives Fazit ziehen. Sowohl die Kommunikation als auch die Zusammenarbeit der Einsatzkräfte funktionierten tadellos. Auch der Geschäftsführer der Firma GfA-Dichtungen, Lars Hagemeier, zeigte sich sehr beeindruckt von der Schlagkraft der Feuerwehr. 

Neuste Artikel

Schwarzarbeit und Geldwäsche: Zoll durchsucht Personalservice-Ag…

Die Beamten des Zoll stellten zahlreiche Akten und Computer sicher. | Foto: Björn Reimer

Harburg. Am frühen Mittwochmorgen, 5. Oktober 2022, rückte der Zoll im Deichhausweg in der Harburger Innenstadt an. Au...

Weiterlesen

Jubiläumsspielzeit im Harburger Theater startet mit dem Kult-Mus…

Das Harburger Theater startet am Freitag mit dem Kult-Musical Hair in die Jubiläumsspielzeit 2022/23. | Foto: G2 Baraniak

Harburg. Der Herbst klopft an die Tür – und mit ihm die Theatersaison 2022/23. Die Jubiläumsspielzeit des Harburger ...

Weiterlesen

Schlussschießen in Elstorf und Tostedt

Neuer Vizekönig in Elstorf: Jörg Köpke mit Ehefrau Kristiane. | Foto: Wilfried Stresow/SV Elstorf

Neu Wulmstorf-Elstorf/Tostedt. Es gibt einen neuen Vizekönig in Elstorf. Insgesamt elf Schützen haben sich dem spannen...

Weiterlesen

Tischtennis: Kreismeisterschaften in der Schulsporthalle beim MTV…

Drei Tage Tischtennis am Stück beginnen am Freitag beim MTV Brackel. | Foto: Ralf Koenecke

Hanstedt-Brackel. Auf den letzten „Drücker“ ist jetzt doch noch die Durchführung der Tischtennis-Kreismeisterschaf...

Weiterlesen

Inserate

Endlich weniger Stress! Wege zu mehr innerer Balance, positiver Ausstrahlung und Wohlbefinden

Wege zu mehr innerer Balance, positiver Ausstrahlung und Wohlbefinden.

Inserat. Kennen Sie das? Der Alltag fordert Sie über alle Maßen. Zukunftsängste, Zeitdruck, Zeitmangel, Konflikte, So...

Ihr Zaunbauprofi in der Nordheide: Aktionswochen bei Ambiente Zaunbau

Ambiente Zaunbau: Klassischer Schmiedezaun in Anthrazit.

Inserat. Planen Sie Ihre individuelle Zaunanlage und verbinden Sie Privatsphäre und Sicherheit mit modernem Design. „...

Fajita-Wochen und leckere Cocktails in der Panthera Bar

Vitor da Silva (links) und Oliver Klühn sind in der Panthera Bar in der Lämmertwiete schon fleißig am Cocktail-Shaken.

Inserat. In der Lämmertwiete ist wieder was los: Aus der legendären Brazillounge ist die Panthera Bar geworden, die nu...