Der Eventplaner für Harburg Stadt&Land
Bellandris Matthies Gartencenter
Trauerhaus Kirste Bestatungen
elbzwerge - Kita Krippe & Kindergarten

Buchholz: Kreuzung Dibberser und Hamburger Straße wird zum Kreisel

Buchholz. Damit der Verkehr besser fließen kann, wird aus der Kreuzung von Dibberser und Hamburger Straße (Kreissstraße 13), Nordring (K82) und Buenser Weg in Buchholz ein Kreisverkehrsplatz. Die Bauarbeiten an dem Kreisel beginnen am 4. Oktober. In dem Zusammenhang wird auch das Regenwasser-Entwässerungssystem erneuert, für Fußgänger und Radfahrer wird zudem an der Hamburger Straße eine Ampel installiert. Außerdem wird der bisherige Gehweg zwischen Buenser Weg und der Märchensiedlung zum gemeinsamen Geh- und Radweg ausgebaut.

Die Bauarbeiten finden in mehreren Abschnitten statt und dauern insgesamt voraussichtlich neun Monate. Der Bau des Kreisels und die Erneuerung der Straße kosten rund 1,83 Millionen Euro.

Damit die Arbeiten reibungslos stattfinden können, wird die Kreuzung halbseitig gesperrt. In den ersten beiden Abschnitten werden das vorhandene Regenrückhaltebecken und die Entwässerungskanäle auf der westlichen Seite der Kreuzung umgebaut. Dafür sind rund drei Monate veranschlagt. Die Arbeiten sollen bis Ende 2022 fertiggestellt werden. Die Dibberser/Hamburger Straße kann weiter befahren werden, der Verkehr wird dazu mit einer Ampel gesteuert. Das Befahren der Straße Nordring wird in dieser Zeit aber nicht möglich sein.

Mit den weiteren Straßen- und Kanalarbeiten des zukünftigen Kreisverkehrsplatzes wird im Januar 2023 begonnen. Der genaue Baubeginn hängt allerdings vom Wetter ab – eventuell können die Arbeiter erst im Frühjahr loslegen.

Der Verkehr in Nord-Süd Richtung kann die Kreuzung fast die gesamte Bauzeit passieren. Die Kreuzung muss nur kurzzeitig für ein bis zwei Wochen voll gesperrt werden, wenn die abschließenden Asphaltarbeiten durchgeführt werden. Die Umleitungsstrecke während der Vollsperrung führt dann über Schützenstraße, Steinbecker Straße und Bundesstraße B75. Der überörtliche Verkehr wird während der gesamten Bauzeit weiträumig umgeleitet. Der Radverkehr wird durch die Innenstadt umgeleitet.

Neuste Artikel

Schwarzarbeit und Geldwäsche: Zoll durchsucht Personalservice-Ag…

Die Beamten des Zoll stellten zahlreiche Akten und Computer sicher. | Foto: Björn Reimer

Harburg. Am frühen Mittwochmorgen, 5. Oktober 2022, rückte der Zoll im Deichhausweg in der Harburger Innenstadt an. Au...

Weiterlesen

Jubiläumsspielzeit im Harburger Theater startet mit dem Kult-Mus…

Das Harburger Theater startet am Freitag mit dem Kult-Musical Hair in die Jubiläumsspielzeit 2022/23. | Foto: G2 Baraniak

Harburg. Der Herbst klopft an die Tür – und mit ihm die Theatersaison 2022/23. Die Jubiläumsspielzeit des Harburger ...

Weiterlesen

Schlussschießen in Elstorf und Tostedt

Neuer Vizekönig in Elstorf: Jörg Köpke mit Ehefrau Kristiane. | Foto: Wilfried Stresow/SV Elstorf

Neu Wulmstorf-Elstorf/Tostedt. Es gibt einen neuen Vizekönig in Elstorf. Insgesamt elf Schützen haben sich dem spannen...

Weiterlesen

Tischtennis: Kreismeisterschaften in der Schulsporthalle beim MTV…

Drei Tage Tischtennis am Stück beginnen am Freitag beim MTV Brackel. | Foto: Ralf Koenecke

Hanstedt-Brackel. Auf den letzten „Drücker“ ist jetzt doch noch die Durchführung der Tischtennis-Kreismeisterschaf...

Weiterlesen

Inserate

Pack es jetzt an! Immunsystem und Körper stärken durch cleveres Training im clever fit Neugraben!

Die Trainerinnen und Trainer vom clever fit Studio Neugraben freuen sich auf neue Mitglieder.

Inserat. Im clever fit Studio Neugraben stehen motivierte und kompetente Mitarbeiter für Dich bereit, um Dich beim Verf...

Eissporthallensaison beginnt verspätet am 1. November

Am 1. November beginnt die Eissporthallensaison in Harsefeld.

Inserat. Aufgrund von Energiesparmaßnahmen beginnt die diesjährige Eishallensaison in der Eissporthalle Harsefeld erst...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des DRK Harburg im Harburger Ring 8-10 werden besondere Kleidung und Wohna...